BBV Deutschland nimmt mit finanzstarkem Investor Infracapital beim Glasfaserausbau ganze Landkreise ins Visier

Die BBV Deutschland stößt nach ihrer zwischenzeitlich durch die Kartellbehörden genehmigten Übernahme durch die britische Infracapital beim privatwirtschaftlichen Ausbau in neue Dimensionen vor. Mit dem starken Finanzinvestor im Rücken will der Glasfaserspezialist in den kommenden drei bis vier Jahren mindestens zwischen 500 und 600 Millionen EURO in Hochgeschwindigkeits-Internetinfrastrukturen in Deutschland verbauen. Im gleichen Zeitraum sind Read more about BBV Deutschland nimmt mit finanzstarkem Investor Infracapital beim Glasfaserausbau ganze Landkreise ins Visier[…]

Glasfaser für alle – Nuthetal mit Giganetz „Made in Brandenburg“

Die Gemeinde Nuthetal in Potsdam-Mittelmark wird zur Giganetzregion mit Datenraten von bis zu 2,5 Gbit/s.  Am 20. November fand in Nuthetal der DNS:NET Spatenstich für den flächendeckenden Glasfaserausbau statt. In den sechs Ortsteilen der Gemeinde Nuthetal baut das Berlin/Brandenburger Unternehmen DNS:NET Gigabitanschlüsse für Haushalte und Unternehmen per FTTH (Glasfaser bis ins Haus) und investiert dabei Read more about Glasfaser für alle – Nuthetal mit Giganetz „Made in Brandenburg“[…]

Glokalisierung: Regionale Internetknoten als starke Basis für ein europäisches digitales Ökosystem

Vor einigen Wochen haben die BREKO-Netzbetreiber DOKOM21 und GELSEN-NET sowie TMR aus Bochum und der Internetknotenbetreiber DE-CIX mit Ruhr-CIX powered by DE-CIX den ersten Internetknoten Deutschlands, der durch den Zusammenschluss dreier regionaler Netzbetreiber und einem globalen Internetknotenbetreiber realisiert wurde, vorgestellt. Als regionale Version der Europäischen Cloudininiative GAIA-X zahlt diese regionale Blaupause auch auf das Projekt Read more about Glokalisierung: Regionale Internetknoten als starke Basis für ein europäisches digitales Ökosystem[…]

Pressestatement zur Graue-Flecken-Förderung

. Vorschlag der Verbände ANGA, Bitkom, BREKO und VATM für ein erfolgreiches "Graue-Flecken-Programm" durch eine intelligente Steuerungslogik Die aktuellen Ereignisse im Zuge der Covid19-Pandemie unterstreichen, wie essenziell eine vernetzte und digitalisierte Gesellschaft für die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands und zur Aufrechterhaltung des sozialen wie auch wirtschaftlichen Zusammenlebens ist. Der dafür notwendige Ausbau von Gigabitnetzen ist daher wichtiger Read more about Pressestatement zur Graue-Flecken-Förderung[…]

ROSSKOPF + PARTNER AG investiert in die Zukunft

Bei Rosskopf + Partner werden die Weichen für die Zukunft gestellt: Der weltweit gefragte Spezialist für Oberflächenwerkstoffe investierte in diesem Jahr sowohl in die digitale Infrastruktur als auch in neue Maschinentechnik. Einen Digitalisierungsschub erhielt das Unternehmen an seinen beiden Standorten durch den Breitbandausbau. In kurzer Zeit konnte eine Glasfaseranbindung am Standort Hennersdorf (Sachsen) realisiert werden. Read more about ROSSKOPF + PARTNER AG investiert in die Zukunft[…]

Das etwas andere Verfahren für den Glasfaser-Ausbau

Dreimal schneller ist Diamanttrenching gegenüber der herkömmlichen Methode mittels Bagger und Schaufel. Das Erstellen des Grabens (Trenching) und Leerrohrverlegen erfolgt in einem Arbeitsgang, das Verfüllen des nur 30 mm breiten Schlitzes direkt im Anschluss. Das minimalinvasiv Verfahren, welches bevorzugt in verfestigtem Untergrund eingesetzt wird, spart enorm Zeit, Geld und belastet die Anwohner weit weniger als Read more about Das etwas andere Verfahren für den Glasfaser-Ausbau[…]

TKG-Novelle: Entwurf mit erheblichem Nachbesserungsbedarf

Wenn die Ziele der Bundesregierung beim Glasfaser- und 5G-Ausbau auch nur ansatzweise erreicht werden sollen, muss die Novelle des Telekommunikationsgesetzes (TKG) die ausbauenden Unternehmen deutlich klarer unterstützen. So lautet das erste Fazit des VATM nach der heutigen Veröffentlichung eines an zentralen Stellen noch unabgestimmten Gesetzentwurfes. „Die Umsetzung des europäischen Rechtsrahmens droht sonst, den Glasfaserausbau eher Read more about TKG-Novelle: Entwurf mit erheblichem Nachbesserungsbedarf[…]

VATM-Pressestatement: Joint Venture von Telefónica Gruppe und Allianz-Konzern treibt mit 5 Milliarden Euro massiv den Glasfaserausbau in Deutschland voran

Die Telefónica Gruppe und der Allianz-Versicherungskonzern haben heute offiziell bekannt gegeben, dass sie eine Vereinbarung über die Gründung eines Joint Ventures zum Aufbau von FTTH in Deutschland getroffen haben. 2,2 Millionen Haushalte sollen an das Glasfasernetz angeschlossen werden. Das geplante Gesamtinvestitionsvolumen soll in den kommenden sechs Jahren insgesamt fünf Milliarden Euro betragen. Dazu äußert sich Read more about VATM-Pressestatement: Joint Venture von Telefónica Gruppe und Allianz-Konzern treibt mit 5 Milliarden Euro massiv den Glasfaserausbau in Deutschland voran[…]

„Umlagefähigkeit 2.0“: Hebel für die Digitalisierung in Bewegung setzen

Noch für dieses Jahr ist die Novelle des Telekommunikationsgesetzes und damit in Zusammenhang stehender Gesetze und Verordnungen geplant. Ein Thema, welches bereits vor Veröffentlichung des Gesetzentwurfs für Diskussionsstoff sorgt, ist die Umlagefähigkeit des Breitband-Anschlusses über die Miet-Nebenkosten. Die Pläne des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) sehen eine Änderung der Betriebskostenverordnung und eine Streichung der Read more about „Umlagefähigkeit 2.0“: Hebel für die Digitalisierung in Bewegung setzen[…]

Staatsministerin Gerlach zu Gast bei den Bayerischen Kabelwerken

Bis 2025 soll Bayern flächendeckend mit Internet in Gigabit-Geschwindigkeit versorgt sein. Die Ministerin erklärte dazu anlässlich ihres Aufenthalts: „Wir brauchen immer noch Kabel, wir müssen sie unter die Erde schaffen, damit Breitband zur Verfügung steht und das Nonplusultra ist natürlich momentan die Glasfaser, die direkt in den Hausanschluss kommen sollte und die möglichst flächendeckend vorhanden Read more about Staatsministerin Gerlach zu Gast bei den Bayerischen Kabelwerken[…]