krz erhält zum sechsten Mal BSI-Zertifizierung

Zum sechsten Mal in Folge hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) dem Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) die Einhaltung der höchsten Sicherheitsstandards bestätigt. Mit Datum vom 05. März 2021 erlangte der Lemgoer IT-Dienstleister die erfolgreiche BSI-Zertifizierung nach ISO 27001 auf Basis von IT-Grundschutz, welche die hohen Standards und die Umsetzung internationaler Normen für Read more about krz erhält zum sechsten Mal BSI-Zertifizierung[…]

Von Mainframe bis Blockchain

Nach fast fünfzig Jahren im öffentlichen Dienst wurde Ende Februar der Technische Leiter der OWL-IT Volker Mengedoht in den Ruhestand verabschiedet. Der gebürtige Blomberger begann seine Laufbahn in der Verwaltung seiner Heimatstadt, wo er 1982 zum Stadtinspektor und Beamten auf Lebenszeit ernannt wurde. Am 1.11.1985 wechselte er zum Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz), in dem er Read more about Von Mainframe bis Blockchain[…]

Länderübergreifender Einsatz

Die AKDB und der Zweckverband Ostwestfalen-Lippe IT betreiben eigene Druck- und Versandzentren, in denen eine breite Palette zeitkritischer Dokumente produziert werden kann, beispielsweise Verfügungen der Justiz oder Wahlunterlagen. In Krisenzeiten, wie der derzeitigen Corona-Pandemie, ist es trotz aller Vorsichtsmaßnahmen aber jederzeit möglich, dass durch Krankheitsfälle bzw. entsprechende Quarantäne-Auflagen sämtliche Mitarbeiter einer Produktionsschicht ausfallen. Dadurch würde Read more about Länderübergreifender Einsatz[…]

OWL-IT hat ihren Betrieb aufgenommen

Wer bei der Hotline der GKD Paderborn oder des krz Lemgo anruft, merkt es sofort: „Guten Tag und herzlich willkommen bei der Ostwestfalen-Lippe-IT in Lemgo und Paderborn“, klingt es in der automatischen Ansage, wenn alle Leitungen belegt sind. Wer durchkommt und hier nicht zum ersten Mal anruft, merkt aber auch, dass er mit Menschen spricht, Read more about OWL-IT hat ihren Betrieb aufgenommen[…]

Lars Hoppmann übernimmt Geschäftsleitung im krz

Die Verbandsversammlung des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) tagte unter der Leitung von Detmolds Bürgermeister Rainer Heller am 10.07.2019 in Lemgo. Das höchste beschlussfassende Organ des Zweckverbandes hat die Aufgaben des Geschäftsleiters einstimmig an Lars Hoppmann übertragen. Damit wird die Kontinuität beim ostwestfälischen IT-Dienstleister sichergestellt; seit Juni 2017 hatte Hoppmann bereits die stellvertretende Geschäftsleitung inne. Die Read more about Lars Hoppmann übernimmt Geschäftsleitung im krz[…]

Wirtschaftsplan des krz für 2019 verabschiedet

Die Mitglieder und Eigentümer des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) haben den Planungen der Geschäftsführung für das kommende Jahr zugestimmt. Am 28.11.2018 trat die Verbandsversammlung des krz unter Leitung des Vorsitzenden, Bürgermeister Rainer Heller (Stadt Detmold), zusammen, um über den Wirtschaftsplan 2019 des kommunalen Serviceproviders der Städte, Gemeinden und Kreise in OWL zu beraten. Er wurde Read more about Wirtschaftsplan des krz für 2019 verabschiedet[…]

Lars Hoppmann in den Vitako-Vorstand gewählt

Die Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister – Vitako hat auf ihrer Mitgliederversammlung im hessischen Sulzbach (Taunus) ihren Vorstand erweitert. Neu in den Vitako-Vorstand gewählt worden sind Lars Hoppmann vom Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg/ Lippe (krz), Bertram Huke von der ekom21 und Sören Kuhn (GKD Recklinghausen). Die drei neuen Vorstandsmitglieder sind bis 2020 gewählt worden. Der siebenköpfige Vitako-Vorstand Read more about Lars Hoppmann in den Vitako-Vorstand gewählt[…]