84. Vollversammlung der Handwerkskammer

„Das konjunkturelle Umfeld für unsere etwas mehr als 19.000 Mitgliedsbetriebe ist auch im 10. Jahr in Folge gut“, so Präsident Joachim Wohlfeil bei der 84. Vollversammlung der Handwerkskammer Karlsruhe. Wohlfeil kann dies mit Indikatoren aus den letzten drei Konjunkturumfragen untermauern. Besonders erfreulich: Für das 4. Quartal 2018 erwarten nur 4,5% der befragten Betriebe eine Verschlechterung Read more about 84. Vollversammlung der Handwerkskammer[…]

bvdm-Konjunkturtelegramm: Deutsche Druck- und Medienindustrie

Das Geschäftsklima in der deutschen Druck- und Medienindustrie stabilisierte sich im Oktober 2018 auf dem Niveau des Vormonats. Der entsprechende saisonbereinigte Index zählte weiterhin 100,7 Punkte und veränderte sich mit 0,1 % gegenüber dem Septemberwert nur marginal positiv. Dagegen war der Index mit -3,4 % gegenüber dem Vorjahreswert erneut im Minus und verzeichnete den fünften Read more about bvdm-Konjunkturtelegramm: Deutsche Druck- und Medienindustrie[…]

Handwerk der Region ist gut beschäftigt

Drei von vier Handwerksbetrieben (76,1 Prozent) in der Region Rhein-Neckar-Odenwald sind mit der aktuellen Geschäftslage zufrieden. Nicht zuletzt deshalb ist auch die Auslastung der Betriebe hoch. Das zeigen die Ergebnisse der aktuellen Konjunkturumfrage aus dem dritten Quartal 2018. „Wer derzeit einen Handwerker sucht, braucht oftmals als erstes Geduld“, bringt Detlev Michalke, Pressesprecher der Handwerkskammer Mannheim Read more about Handwerk der Region ist gut beschäftigt[…]

Saarwirtschaft: Kaum noch Wachstumsimpulse

Die Konjunktur an der Saar hat im Oktober weiter an Schwung verloren. Das signalisieren die Einschätzungen der Unternehmen zu ihrer aktuellen Geschäftslage. Diese wird von den Betrieben nochmals schwächer beurteilt als im Vormonat. Der IHK-Lageindikator fiel um 3,2 Punkte auf 40,6 Zähler und liegt damit rund ein Fünftel unter seinem Jahreshoch im Februar diesen Jahres Read more about Saarwirtschaft: Kaum noch Wachstumsimpulse[…]

Ostbayerns Handwerk: Volle Kraft voraus

Die meisten der 37.000 Handwerksunternehmen in Ostbayern gehen davon aus, dass der positive Konjunkturtrend anhält. Der Konjunkturhimmel bleibt wolkenlos: Mehr als neun von zehn Betrieben in Niederbayern und der Oberpfalz sind mit ihrer Geschäftslage zufrieden, hat eine aktuelle Umfrage der zuständigen Handwerkskammer ergeben. Für die weitere Entwicklung sind die Unternehmen zwar etwas vorsichtiger als noch Read more about Ostbayerns Handwerk: Volle Kraft voraus[…]

Stimmungshoch im E-Handwerk hält an

Im baden-württembergischen E-Handwerk herrscht beste Stimmung. So wurde beim Geschäftsklimaindex der Spitzenwert des Vorjahres nochmals übertroffen. Obwohl kontinuierlich Beschäftigung in der Branche aufgebaut wird, besteht weiterhin ein hoher Bedarf an Fachkräften. Dies ergab die aktuelle Konjunkturumfrage des Fachverbands Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg. Gegenwärtige Geschäftslage Die baden-württembergischen Elektro-Betriebe sind sehr zufrieden mit ihrer wirtschaftlichen Lage: 80 Read more about Stimmungshoch im E-Handwerk hält an[…]

In der Logistik wird Digitales mit Realem kombiniert

Unter dem Motto „Digitales trifft Reales“ hat am heutigen Mittwoch der 35. Deutsche Logistik-Kongress der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. in Berlin begonnen. Der Wirtschaftsbereich meldet gute Zahlen und nutzt die Chancen der technologischen Entwicklung. „Kapazitätsengpässe bei Transportangeboten und Infrastruktur sowie Fachkräftemangel mit Ansage – das sind nur zwei Beispiele für sehr reale Problemstellungen, mit denen Read more about In der Logistik wird Digitales mit Realem kombiniert[…]

Erste Wolken am Konjunkturhimmel

Die Wirtschaft in der Region Bonn/Rhein-Sieg kühlt sich etwas ab. Während die gegenwärtige Lage nach wie vor ausgesprochen gut eingeschätzt wird, ziehen erste dunkle Wolken am Horizont auf. Das zeigt die Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg zum Herbst 2018. Die IHK-Konjunkturklimaindikator liegt mit 126 Punkten unter dem Ergebnis vom Frühsommer 2018 (130 Punkte). Read more about Erste Wolken am Konjunkturhimmel[…]

Gegenwind nimmt zu

Die Konjunktur im IHK-Bezirk Heilbronn-Franken zeigt sich im 3. Quartal 2018 trotz eines schwachen Welthandels und außenwirtschaftlichen Unwägbarkeiten solide. Vor allem die binnenwirtschaftlichen Auftriebskräfte tragen gegenwärtig den Aufschwung. Spitzenreiter bleibt das Baugewerbe, bei dem der Lageindikator – wie im Dienstleistungssektor – gegenüber dem Vorquartal stabil geblieben ist. Sowohl im Großhandel als auch im Einzelhandel stufen Read more about Gegenwind nimmt zu[…]

Handwerkskammer Reutlingen: Handwerker haben alle Hände voll zu tun

Drei Viertel der Handwerksbetriebe in den Landkreisen Freudenstadt, Reutlingen, Sigmaringen, Tübingen und Zollernalb sind mit der aktuellen Geschäftslage zufrieden. Laut der jüngsten Umfrage der Handwerkskammer Reutlingen hat die Auslastung nochmals zugenommen. Jedes dritte Unternehmen kann seine Kapazitäten voll ausschöpfen, in jedem sechsten Betrieb sind Überstunden die Regel. „Für den Großteil der Betriebe lag das Sommerquartal Read more about Handwerkskammer Reutlingen: Handwerker haben alle Hände voll zu tun[…]