Immobilienrente: So funktioniert der Teilverkauf

Wer im Alter in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben und gleichzeitig Geld daraus ziehen möchte, hat verschiedene Möglichkeiten. Wie der Teilverkauf funktioniert, weiß die WIR WohnImmobilienRente GmbH.  Beim Teilverkauf wird nur ein Teil der selbst bewohnten Immobilie verkauft – meist gegen eine Einmalzahlung. Die Eigentümer behalten das alleinige Nutzungsrecht und die volle Entscheidungsgewalt über Read more about Immobilienrente: So funktioniert der Teilverkauf[…]

Forstschäden-Ausgleichsgesetz muss modernisiert werden

Am morgigen Freitag (26. März 2021) entscheidet der Bundesrat über eine Verordnung, die die Beschränkung des ordentlichen Holzeinschlags im Forstwirtschaftsjahr 2021 vorsieht. Danach soll der Holzeinschlag ausschließlich bei der Fichte im aktuellen Forstwirtschaftsjahr – vom 1. Oktober 2020 bis 30. September 2021 – auf 85 Prozent im ganzen Bundesgebiet reduziert werden. „Diese Verordnung bleibt weit Read more about Forstschäden-Ausgleichsgesetz muss modernisiert werden[…]

Verlängerung der Ausgleichszahlungen kann nur ein Zwischenschritt sein

Der heute vorgelegte Entwurf gibt dem begrenzten Kreis der anspruchsberechtigten Kliniken zumindest eine Perspektive für Ausgleichszahlungen über den 28. Februar hinaus bis zum 11. April. „Der Entwurf bietet aber weiterhin keine Lösung für die vielen Kliniken, die von den Anspruchskriterien nicht erfasst sind (Inzidenz über 70 und 75-prozentige Belegung der Intensivstationen), gleichwohl aber massive pandemiebedingte Read more about Verlängerung der Ausgleichszahlungen kann nur ein Zwischenschritt sein[…]

pro-K Anmerkungen zur VO (EU) 1245/2020

. Seit in Kraft treten der Verordnung (EU) 10/2011 sind gerade einmal 10 Jahre vergangen und die Hersteller von Bedarfsgegenständen aus Kunststoff im Lebensmittelkontakt müssen sich aktuell bereits mit der 15. Änderung zur Verordnung auseinandersetzen. Da der Umfang der aktuellen 15. Änderung VO (EU) 1245/2020 wesentlich umfangreicher ist und auch tiefer in die Konformitätsarbeit eingreift, Read more about pro-K Anmerkungen zur VO (EU) 1245/2020[…]

Corona-Prämie ein richtiger Schritt

. Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) begrüßt die Pläne des Gesundheitsministers, die besondere Leistung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Krankenhäusern durch eine Corona-Prämie anzuerkennen. „Auch während der zweiten Welle haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Krankenhäuser wieder Außergewöhnliches geleistet. Dabei waren und sind sie über Wochen und Monate anhaltender extremer Belastung ausgesetzt. Wichtig ist nun, Read more about Corona-Prämie ein richtiger Schritt[…]

Pflegepersonaluntergrenzen müssen auch für 2021 in Gänze ausgesetzt werden

„Die ab heute geltende massive Ausweitung der Pflegepersonaluntergrenzen auf die Versorgungsbereiche Chirurgie, Innere Medizin und Pädiatrie ist ein absolut unverständliches Signal in die falsche Richtung in diesen Zeiten einer Pandemie. Gerade in diesen Monaten benötigen die Krankenhäuser die maximale Flexibilität beim Personaleinsatz. Die Methodik der Festlegung führt dazu, dass ein Viertel aller Inneren und Chirurgischen Read more about Pflegepersonaluntergrenzen müssen auch für 2021 in Gänze ausgesetzt werden[…]

Krankenhauspersonal prioritär impfen

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) begrüßt die politische Diskussion über eine Anpassung der Impfpriorisierung. „Wir brauchen gerade vor dem Hintergrund von Mutationen umfassenden und schnellen Schutz des Personals in den Krankenhäusern. Dass in Deutschland inzwischen 1,7 Millionen Menschen geimpft wurden, aber noch nicht einmal die ca. 100.000 Mitarbeiter in den Notaufnahmen, den Infektionsabteilungen und Intensivstationen geimpft Read more about Krankenhauspersonal prioritär impfen[…]

Kliniken brauchen finanzielle Sicherheit

Zu den Beschlüssen der Videoschaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder erklärt der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), Georg Baum: „Wir unterstreichen die Notwendigkeit der Entscheidung von Bund und Ländern, durch eine weitergehende Kontaktminimierung das Infektionsgeschehen eindämmen zu wollen. Allerdings hatten die Krankenhäuser die Erwartung und Hoffnung, dass Bund und Länder klare Read more about Kliniken brauchen finanzielle Sicherheit[…]

Modernisierung der Klinik St. Georg in Bad Aibling

Die Klinik St. Georg, im Stadtzentrum von Bad Aibling, wurde durch Perner Architekten & Ingenieure modernisiert und komplett umgebaut. Die in die Jahre gekommenen Eingriffsräume im 1.OG des unter Denkmalschutz stehenden Klinikums wurden kernsaniert und nach 4 monatiger Bauzeit auf den neusten Stand der Technik gebracht. Die darin enthaltenen Eingriffs- und Aufwachräume gruppieren sich um Read more about Modernisierung der Klinik St. Georg in Bad Aibling[…]

Ein Roter Teppich aus Stahl für die Antikensammlungen

Künftig können Besucherinnen und Besucher das Museum über einen Roten Teppich aus Stahl erreichen. Was anmutet wie eine Kunstinstallation ist eine Notsicherung und dem altersbedingt sanierungsbedürftigen Zustand der bestehenden großen Steintreppe geschuldet. Diese ziert das Gebäude seit seiner Erbauungszeit im 19. Jahrhundert. Das Bauwerk auf der Südseite des Königsplatzes wurde von 1838-1848 von Georg Friedrich Read more about Ein Roter Teppich aus Stahl für die Antikensammlungen[…]