ALPOLIC™ A1: Mehr (Brand)Sicherheit für die Fassadenverkleidung von Hochhäusern

Vor allem in Städten und Ballungszentren geht der Trend zu verdichtetem Bauen – der Hochhaus-Bau nimmt immer mehr zu. Mit steigenden Gebäudehöhen wachsen auch die Anforderungen an die Sicherheit und den Brandschutz. Aus gutem Grund: Denn ein fehlerhaftes Brandschutzkonzept kann im Ernstfall nicht nur hohe Sachschäden verursachen, sondern auch Menschenleben gefährden. Das belegen immer wieder auftretende Read more about ALPOLIC™ A1: Mehr (Brand)Sicherheit für die Fassadenverkleidung von Hochhäusern[…]

Wo geht’s lang? Bei Dachsanierungen müssen Alt und Neu zuverlässig zueinander finden

Auf deutschen Dächern ist mächtig was los. Landauf, landab wird neu gedeckt, neu oder besser gedämmt. Fast immer verlegen die Dachhandwerker dabei Dampfbremsbahnen. Sie schützen Dachstuhl und Dämmung vor dem Eindringen feuchter Innenraumluft. Damit das zuverlässig funktioniert, muss auch der Übergang zur vorhandenen Dichtheitsebene stimmen. Doch wer kümmert sich darum? Ist es der Job des Read more about Wo geht’s lang? Bei Dachsanierungen müssen Alt und Neu zuverlässig zueinander finden[…]

BE.SAFE. bedeutet 5-fache Sicherheit für die Gebäudehülle

Höchste Sicherheit, Zuverlässigkeit und Gestaltungsfreiheit für die anspruchsvolle Fassadengestaltung mit Aluminium-Verbundplatten. Das ist der Anspruch, den ALPOLICTM nicht nur als Produkt-, sondern ganzheitlich als Unternehmensphilosophie besetzt. Hinter dem Motto BE.SAFE. stehen fünf handfeste Argumente für mehr Qualität und Sicherheit im Fassadenbau – vom Brandschutz bis zur Nachhaltigkeit. Weltmarktführer ALPOLICTM Als Weltmarktführer mit 47 Jahren Erfahrung Read more about BE.SAFE. bedeutet 5-fache Sicherheit für die Gebäudehülle[…]

Keine Angst vor dichten Häusern: Moderne Bauweise schafft mehr Behaglichkeit

Eine luftdichte Bauweise zählt heute zum Neubaustandard. Dennoch empfinden manche noch immer ein gewisses Unbehagen, wenn sie das Wort Luftdichtheit hören. Ganz so, als müssten sie ersticken, weil keine Luft mehr durch Lecks in der Gebäudehülle ins Haus gelangen kann. Aber auch, wenn die Ritzen und Fugen alter Fenster noch so zugig gewesen sein mögen: Read more about Keine Angst vor dichten Häusern: Moderne Bauweise schafft mehr Behaglichkeit[…]

Blower-Door-Tests sind mehr als nur Kennwert-Lieferanten

Aus Sicht vieler Bauherren muss ein Blower-Door-Test nur einen Zweck erfüllen: Er soll einen Kennwert liefern, den man bei der Bank vorlegen und in seinen Unterlagen abheften kann. Diese Haltung machten die Mitglieder des Fachverbands Luftdichtheit im Bauwesen e. V. als ein Grundproblem aus, als sie der Frage nachgingen, wie man Auftraggebern den Wert und Read more about Blower-Door-Tests sind mehr als nur Kennwert-Lieferanten[…]

KfW-Effizienzhäuser müssen rundum dicht sein

Wer mit günstigen Krediten der KfW-Förderbank bauen oder sanieren will, muss einen Energieeffizienz-Experten hinzuziehen. Die Begleitung durch den unabhängigen Sachverständigen soll sicherstellen, dass das fertige Haus den angestrebten Energiestandard auch wirklich erreicht. Unter anderem kümmert sich der Experte um ein Grobkonzept für die Luftdichtheit. Hintergrund: Die Gebäudehülle muss nicht nur gut gedämmt, sondern auch lückenlos Read more about KfW-Effizienzhäuser müssen rundum dicht sein[…]