WiR brauchen Gastronomen

Wir brauchen Gastronomen, die unserem Leben Genuss, Unbeschwertheit und mit ihrer feinen Kochkunst ganz besondere Verwöhnmomente schenken. Die Gastronomie ist der Magnet, der die Menschen in unsere Innenstädte zieht. Fällt er weg, ist der Einkaufsbummel nur noch halb so schön. Ohne die Möglichkeit, essen gehen zu können, ist eine Urlaubsreise nicht mehr das, was sie Read more about WiR brauchen Gastronomen[…]

KassenSichV in Zeiten von Corona

Die KassenSichV geht mit ihrer letzten Phase nun in die endgültige Umsetzung. Bis 31.03.2021 muss nun bei allen, sofern sie eine Technische Sicherheitseinrichtung anschließen müssen, die TSE an die Kasse dran. Gerade in der aktuellen deutschlandweiten Lage haben aber Gastronomen sicher andere Dinge im Kopf. Allerdings hilft im Zuge der KassenSichV keine Vogel-Strauß-Taktik.  Um es Read more about KassenSichV in Zeiten von Corona[…]

Endlich Entlastung im Terminmanagement – starbuero.de unterstützt mit Terminkalenderservice

starbuero.de unterstützt seine Kunden ab sofort mit einem neuen Tool, das deutliche Entlastung verspricht: Die sogenannte Terminkalenderfunktion, die für ein grundlegend strukturierteres und effizienteres Terminmanagement sorgt. Ein tägliches Problem, das so ziemlich alle Branchen eint: das Terminmanagement. Im laufenden Tagesgeschäft bedeutet es allzu oft Stress pur. Terminanfragen erreichen Praxen, Unternehmen und Betriebe in der Regel Read more about Endlich Entlastung im Terminmanagement – starbuero.de unterstützt mit Terminkalenderservice[…]

ZEW-Index: Marktteilnehmer glauben an baldiges Ende der Krise

Der heute veröffentlichte ZEW-Index ist von 61,8 Punkten im Vormonat auf 71,2 Zähler im Februar gestiegen. Das ist der höchste Wert seit dem letzten September und zeigt: Bei den Finanzmarktteilnehmern kehrt großer Optimismus zurück – sie glauben, dass die deutsche Wirtschaft die Krise in den kommenden sechs Monaten überwinden kann. Nach Ansicht der Finanzmarktteilnehmer dürften Read more about ZEW-Index: Marktteilnehmer glauben an baldiges Ende der Krise[…]

Draußen leben, genießen, Seele baumeln lassen: Die mobile Terrasse „Terra Mobilia“ macht dies möglich

Die mobile Terrasse von Mott löst in diesem Sommer viele Herausforderungen. Ob in der Gastronomie, bei Events und Messen oder auch getreu dem Motto Urlaub daheim für Ihr privates Zuhause, gönnen Sie sich eine modulare Terrasse, die sich sehen lassen kann. Die Terra Mobilia ist schnell und werkzeuglos aufgebaut sowie flexibel einsatzfähig. Im Handumdrehen kann Jeder kinderleicht einen Read more about Draußen leben, genießen, Seele baumeln lassen: Die mobile Terrasse „Terra Mobilia“ macht dies möglich[…]

Osnabrücks erster Nachtbürgermeister

. Als erster Nachtbürgermeister soll Jakob J. Lübke in Zukunft die Osnabrücker Club-, Gastronomie- und Kulturszene weiterentwickeln. Im Herbst letzten Jahres stimmte die große Mehrheit im Rat für einen Osnabrücker Nachtbürgermeister. Langfristiges Ziel ist eine besondere, von lokalen Inhabern geführte Club-, Gastronomie- und Kulturszene zu schaffen und zu erhalten. Denn insbesondere das Nachtleben hat aufgrund Read more about Osnabrücks erster Nachtbürgermeister[…]

Lockdown geht weiter – Osnabrücker Händler sind für Kunden erreichbar

Der Lockdown geht weiter, die Geschäfte bleiben geschlossen. Auch in der Osnabrücker Innenstadt ist es zurzeit ruhig. Hinter den verschlossenen Türen sind die Händler, Gastronomen und Dienstleister dennoch weiterhin für ihre Kunden da. Das Portal "Osnabrück bringt’s" verzeichnet wöchentlich rund 4.000 Nutzer. Weitere drei Wochen müssen die Türen der Geschäfte und Restaurants in Osnabrück und Read more about Lockdown geht weiter – Osnabrücker Händler sind für Kunden erreichbar[…]

Handel wird in der Krise im Stich gelassen

Nach der Verlängerung des Lockdowns fordert der Handelsverband Bayern (HBE) für die betroffenen Händler eine schnelle und spürbare Anpassung der staatlichen Unterstützung. Wenn die Politik eine weitere Schließung der Geschäfte beschließt, muss sie auch für die notwendige Unterstützung sorgen. Bundesregierung und Länder haben jedoch heute die dringend erforderliche Nachjustierung der Corona-Hilfen wieder versäumt. HBE-Präsident Ernst Read more about Handel wird in der Krise im Stich gelassen[…]

Unternehmen in Existenznot

Der Lockdown kostet jede Woche 3,5 bis 5 Milliarden Euro – und das auch nur, wenn die Industrie den Stillstand weitestgehend glimpflich übersteht. Viele kleine Unternehmer kämpfen derweil um ihre Existenz. Die Krise geht weiter: Heute diskutieren Bund und Länder, ob der Lockdown verlängert wird. Als wahrscheinlich gilt, dass Restaurants, Einzelhändler und Friseure ihre Läden Read more about Unternehmen in Existenznot[…]

Mobiles Hilfspaket für die Gastronomie

In der aktuellen Situation stehen Gastronomen vor großen finanziellen Herausforderungen. Restaurants, Bars und Cafés müssen bis Ende November schließen. Wie es ab Dezember für die Gastronomie weitergeht, ist noch nicht abzusehen. Mit digitalen Lösungen können Gastronomen Umsatzeinbußen abfangen. Wie das geht zeigt das Berliner App Entwicklungsteam AppYourself, das mit einem kostenlosen Gastro App Hilfspaket Gastronomen Read more about Mobiles Hilfspaket für die Gastronomie[…]