Zielgruppenansprache bleibt aktuell

Angesichts der anhaltenden Kontaktbeschränkungen fallen für die Betriebe bewährte Möglichkeiten weg, für sich und den Beruf des Gärtners zu werben. Praktika und Messen werden verschoben oder abgesagt. Die Berufsorientierung junger Menschen verlagert sich oftmals ins Internet. Anlässlich des heutigen Girls’Day und Boys’Day verweist der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) daher auf die Internetseite und die Read more about Zielgruppenansprache bleibt aktuell[…]

Mertz: Mit Öffnung vertrauensvoll umgehen

Der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) wird sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit den Öffnungsmöglichkeiten des gärtnerischen Fachhandels einsetzen. „Mit dem uns entgegengebrachten Vertrauen werden wir sorgsam umgehen“, betont ZVG-Präsident Jürgen Mertz. Bereits im vergangenen Jahr habe man frühzeitig strenge Sicherheits- und Hygienemaßnahmen entwickelt und den Betrieben Hilfestellungen geboten. Zusätzlich sei der wichtige emotionale Beitrag Read more about Mertz: Mit Öffnung vertrauensvoll umgehen[…]

Schmerzfrei arbeiten

Bei der Ernte von Beerenobst oder Feldgemüse werden häufig den ganzen Tag über die gleichen Bewegungen ausgeführt. Schnell kommt es dadurch zu einer einseitigen Belastung des Muskel-Skelett-Systems, die zu Verspannungen und Rückenschmerzen führt. Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) gibt Tipps, welche Maßnahmen vorbeugend, „dem Rücken den Rücken“ stärken. Macht der Rücken Probleme, Read more about Schmerzfrei arbeiten[…]

60 Jahre Grüne Charta – Aktueller denn je

(ZVG) Auf die anhaltende Aktualität der „Grünen Charta von der Mainau“ macht der Zentralverband Gartenbau e. V. (ZVG) aufmerksam. Das Dokument wurde am 21. April 1961 vom ZVG mitunterschrieben und ist bis heute ein wichtiges Dokument für die Stadtgrünplanung und das Umweltbewusstsein. „Die vergangenen Monate haben uns besonders die Bedeutung von Gärten und öffentlichem Grün Read more about 60 Jahre Grüne Charta – Aktueller denn je[…]

Licht für Kübelpflanzen

Wenn die Tage wieder länger werden, ist es Zeit, die überwinternden Kübelpflanzen und Sommerblumen auf die kommende Saison vorzubereiten. Die Pflanzen in den Winterlagern, wie Keller, Garage oder Dachboden, sollten zunächst sorgfältig untersucht werden. Die seit dem Herbst ruhenden Geranien, Fuchsien, Strauchmargeriten und andere Kübelpflanzen haben fast alle Blätter abgeworfen und aus Lichtmangel lange, dünne Read more about Licht für Kübelpflanzen[…]

Schöne Grüße an die Füße

Über die Hälfte aller Träger von Sicherheitsschuhen sind unzufrieden mit ihrem Schuhwerk. Laut einem Bericht des Instituts für Gesundheitsförderung und -forschung äußerten 54 Prozent von ihnen, dass sie ihre Sicherheitsschuhe als unbequem empfinden. Bemängelt wurde unter anderem, dass die Schuhe schlecht passen, dass sie drücken oder scheuern. Beschwerden gab es auch über nicht atmungsaktives Material. Read more about Schöne Grüße an die Füße[…]

„Natur mal anders erleben – Die Seele baumeln lassen und auf die Stimme des Körpers hören“

Am 19. April 2021 startet die Schule im Grünen wieder in ein neues Schuljahr. Für die Unterrichtseinheiten auf der „grünen Wiese“ im Park der Gärten liegen bereits erste Buchungen vor, doch es gibt noch ausreichend freie Termine. Das pädagogische Angebot im Park der Gärten findet vom 19. April bis 6. Oktober 2021 statt (außer in Read more about „Natur mal anders erleben – Die Seele baumeln lassen und auf die Stimme des Körpers hören“[…]

Rheinische Landwirte zum Weltwassertag am 22. März

Am 22. März ist der Weltwassertag. Mit ihren Gewässerschutzkooperationen leisten die rheinischen Landwirte einen Beitrag zum Gewässerschutz, erklärt der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) in Bonn. Seit 30 Jahren setzen sich Landwirte zusammen mit der Wasserwirtschaft in Wasserschutzkooperationen erfolgreich für den Gewässerschutz ein. Die gute Zusammenarbeit über diesen langen Zeitraum bildet am diesjährigen Weltwassertag den Anlass für Read more about Rheinische Landwirte zum Weltwassertag am 22. März[…]

Mertz: Unternehmen brauchen Handlungsspielräume

ZVG) Für mehr Handlungsspielräume der gärtnerischen Unternehmen und die Berücksichtigung ökonomischer Belange spricht sich Jürgen Mertz, Präsident des Zentralverbandes Gartenbau e. V. (ZVG), aus. Anlässlich der heutigen öffentlichen Sitzung der Zukunftskommission Landwirtschaft (ZKL) verweist Mertz auf die Bemühungen der Branche für mehr Insektenschutz und Biodiversität sowie eine noch umweltfreundlichere Produktion. „Nachhaltigkeit besteht neben der Ökologie Read more about Mertz: Unternehmen brauchen Handlungsspielräume[…]