Autonomes Fahren in der Stadt: Mit Simulation auf Nummer sicher

Bevor automatisierte Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs sein können, muss ihre Sicherheit gewährleistet sein. Dafür braucht es zahlreiche Tests in der Simulation, denn nicht alle Situationen lassen sich im realen Verkehr erproben. Im Projekt SET Level arbeitet das Fraunhofer LBF mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft an einer effizienten Simulationstechnologie. Diese soll flexibel für unterschiedliche Read more about Autonomes Fahren in der Stadt: Mit Simulation auf Nummer sicher[…]

Medizinische Versorgung optimieren – erst recht in Zeiten von Corona

Gemeinsam mit weiteren wissenschaftlichen Einrichtungen hat das Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM aus Kaiserslautern untersucht, wie sich die medizinische Versorgung im ländlichen Raum sicherstellen und verbessern lässt, insbesondere während der Corona-Pandemie. Mathematisch basierte Optimierungs- und Entscheidungssysteme unterstützen die Planung von Krankentransporten, Apothekennotdiensten und den Aufbau von Impfzentren. Gefördert wurde das Modellprojekt HealthFaCT-Cor vom Bundesministerium Read more about Medizinische Versorgung optimieren – erst recht in Zeiten von Corona[…]

Technologieatlas Nachhaltigkeit: Familienunternehmen prägen die wichtigsten Umwelttechnologien

Wie entwickeln und nutzen Familienunternehmen in Deutschland Umwelttechnologien, und welchen Beitrag leisten sie zum Umweltschutz? Das untersuchte das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT für die Stiftung Familienunternehmen in der heute veröffentlichten Studie »Technologieatlas Nachhaltigkeit«. Das Ergebnis: Familienunternehmen sind in den 15 wichtigsten Umwelttechnologien sehr aktiv und tragen in hohem Maße zum Klimaschutz, zur Read more about Technologieatlas Nachhaltigkeit: Familienunternehmen prägen die wichtigsten Umwelttechnologien[…]

Mehr Klarheit für Konzertveranstaltungen

Abstand, Hygiene, Alltagsmaske. Auch für Konzertveranstalter gelten, sobald sie die Türen für Kirchen und Säle wieder öffnen dürfen, die AHA-Regeln. Wie aber verbreiten sich Aerosole und CO2 in diesen Räumen tatsächlich? Zu diesem Zweck erhob, im Auftrag der Bachwoche Ansbach, das Fraunhofer-Heinrich-Hertz-Institut in den vergangenen Tagen entsprechende Daten. Die Forscher stellten in den beiden Ansbacher Read more about Mehr Klarheit für Konzertveranstaltungen[…]

Redox-Flow-Batterien

Redox-Flow-Batterien eignen sich hervorragend, um große Mengen regenerativer Energien zu speichern. Allerdings waren sie bislang noch zu teuer für den Massenmarkt. Forschende des Fraunhofer-Instituts für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT haben nun das »Herz« einer Redox-Flow-Batterie – den Stack – vollständig re-designt – und konnten so den Materialeinsatz und die Kosten massiv senken. Dafür erhalten Read more about Redox-Flow-Batterien[…]

Deutschland-Index der Digitalisierung 2021

Das Kompetenzzentrum Öffentliche Informationstechnologie (ÖFIT) am Fraunhofer-Institut FOKUS untersucht seit 2017 im zweijährlich erscheinenden Deutschland-Index der Digitalisierung die Frage: »Wie digital ist Deutschland? Wie steht es aktuell um die Digitalisierung in Deutschland auf Ebene der Bundesländer?« Am 6. Mai erscheint der Deutschland-Index der Digitalisierung zum dritten Mal. Durch die Analyse einer Vielzahl von Indikatoren machen Read more about Deutschland-Index der Digitalisierung 2021[…]

VARTA beteiligt sich an Forschungsprojekt zur Digitalisierung der Batterieproduktion

VARTA produziert täglich nahezu zehn Millionen Batteriezellen und stellt somit einen idealen Partner für das Projekt DigiBattPro4.0 des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung dar. Die Abkürzung steht für digitalisierte Batteriezellenproduktion mit Industrie-4.0-Technologien. Das Ziel ist, die Batteriefertigung der Zukunft zu entwickeln, in der jeder Schritt digital erfasst und mittels künstlicher Intelligenz überwacht wird. Dabei sollen Read more about VARTA beteiligt sich an Forschungsprojekt zur Digitalisierung der Batterieproduktion[…]

Audi Soundphilosophie bringt akustische Harmonie ins Auto

Das Fahrzeug als Klangraum mit besonderen Herausforderungen Sonos wird neuer Soundpartner für das Kompaktsegment Ausblick: immersiver 3D-Klang für holistisches Sounderlebnis  Natürlich, ganzheitlich und auf jedes Modell perfekt abgestimmt: Der Klang des Audiosystems zählt bei Audi zu den zentralen Qualitätsmerkmalen. Dabei versteht die Premiummarke unter Sound und Akustik weit mehr als nur die Qualität des Infotainments. Read more about Audi Soundphilosophie bringt akustische Harmonie ins Auto[…]

Das Popup Labor BW kommt nach Crailsheim

Um auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus ländlichen Regionen bei der Umsetzung von Innovationen zu unterstützen, veranstalten das baden-württembergische Wirtschaftsministerium und das Fraunhofer IAO bereits zum achten Mal das »Popup Labor BW«. Nach sieben erfolgreichen Veranstaltungen quer durch Baden-Württemberg macht das Popup Labor BW vom 8. bis zum 15. Juni 2021 Station in Crailsheim. Read more about Das Popup Labor BW kommt nach Crailsheim[…]

Deutsches Forschungsprojekt „CS4I“ will Klimaschutz international revolutionieren

Im Rahmen des BMBF-Förderprogramms KMU-innovativ im Themenfeld Energieeffizienz / Klimaschutz startet ab 01.05.2021 das Forschungsprojekt Climate Solution for Industries (CS4I).  Die Forschungspartner im Projektkonsortium (INTENSE AG, objective partner AG, Fraunhofer IPA) bringen ihre umfangreichen Erfahrungen und bereits vorhandenen Lösungen ein, welche im Rahmen des Forschungsprojekts zusammengeführt und weiterentwickelt werden. Neben den Projektpartnern beteiligen sich namhafte Read more about Deutsches Forschungsprojekt „CS4I“ will Klimaschutz international revolutionieren[…]