Mehr Klarheit für Konzertveranstaltungen

Abstand, Hygiene, Alltagsmaske. Auch für Konzertveranstalter gelten, sobald sie die Türen für Kirchen und Säle wieder öffnen dürfen, die AHA-Regeln. Wie aber verbreiten sich Aerosole und CO2 in diesen Räumen tatsächlich? Zu diesem Zweck erhob, im Auftrag der Bachwoche Ansbach, das Fraunhofer-Heinrich-Hertz-Institut in den vergangenen Tagen entsprechende Daten. Die Forscher stellten in den beiden Ansbacher Read more about Mehr Klarheit für Konzertveranstaltungen[…]

TITV Greiz investiert in Digitalisierung und Nachhaltigkeit

Mit dem Geld investiert das TITV Greiz in eine vernetzte Infrastruktur. Diese erleichtert die mobile Arbeit und fördert die Wissensvermittlung in die Wirtschaft, insbesondere in den Thüringer Mittelstand. Ein Großteil der Fördersumme fließt zudem in Anlagen für die Forschung und Entwicklung von nachhaltigen Prozessen für die Herstellung von Textilien. „Dank der Unterstützung des Landes Thüringen Read more about TITV Greiz investiert in Digitalisierung und Nachhaltigkeit[…]

Kunststoffbauteile mit längerer Lebenszeit

23 Prozent des weltweiten Energieverbrauchs können auf Reibungsverluste zurückgeführt werden. Bauteile mit reduzierter Reibung stellen daher einen wichtigen Beitrag dar, um Ressourcen zu schonen und Klimaschutzziele zu erreichen. Bei Kunststoffen kann geringere Reibung auch Mikroplastik in der Umwelt reduzieren. Mit der Entwicklung schmierstoffgefüllter Mikrokapseln für Kunststoffe unterstützen das Potsdamer Fraunhofer-Institut für Angewandte Polymerforschung IAP und das Read more about Kunststoffbauteile mit längerer Lebenszeit[…]

TU Ilmenau startet Forschungsprojekt zur Kommunikation über die Energiewende

Die Technische Universität Ilmenau hat ein Forschungsprojekt gestartet, in dem die öffentliche Kommunikation zur Energiewende wissenschaftlich untersucht wird. Bis Ende 2024 analysiert das Fachgebiet Empirische Medienforschung und Politische Kommunikation im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung die Wissenschaftskommunikation rund um eine Ausstellungsreihe, in der die Bevölkerung über moderne Technologien, die die Energiewende vorantreiben, informiert Read more about TU Ilmenau startet Forschungsprojekt zur Kommunikation über die Energiewende[…]

ifo Institut: Handel mit Bekleidung und Haushaltsgeräten wandert ins Internet ab

Deutsche Verbraucher*innen gewöhnen sich zunehmend daran, Bekleidung sowie Haushaltswaren und -geräte im Internet zu kaufen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Auswertung des ifo-N26-Wirtschaftsmonitors. Die Forscher verglichen Offline- und Onlinekäufe 2020/2021 zur Situation vor der Pandemie. Während der Öffnungen im Sommer 2020 war das Verhältnis Offline- zu Onlinehandel wieder nahezu auf Vorkrisenniveau. Doch seitdem zog Read more about ifo Institut: Handel mit Bekleidung und Haushaltsgeräten wandert ins Internet ab[…]

Ford testet vorausschauende Scheinwerfer, um Nachtfahrten einfacher und komfortabler zu machen

. – Ford-Ingenieure testen eine Technologie, die Positionsdaten in Echtzeit verwendet – für eine optimale Ausleuchtung der Kurven bei Dunkelheit und frühestmögliche Gefahrenerkennung – "Die vorausschauende Lichttechnologie könnte das Fahren im Dunkeln eines Tages so einfach machen, dass der Fahrer im Grunde bloß noch seinen Scheinwerfern folgen muss" Autofahren in der Dunkelheit kann vor allem Read more about Ford testet vorausschauende Scheinwerfer, um Nachtfahrten einfacher und komfortabler zu machen[…]

BYK: neue Dimension des High-Throughput-Screenings

Weltweit größte und vielseitigste Flexshuttle-Anlage eingeweiht Erheblicher „Time-to-market“-Kundenvorteil BYK verdoppelt Kapazität in der Anwendungstechnik Rund 15 Millionen Euro Investition in Wesel Mit einem weltweit einzigartigen digitalen Labor startet BYK, ein weltweit führender Spezialchemie-Hersteller, in ein neues Zeitalter der Anwendungstechnik und führt damit das Spektrum der maßgeschneiderten Additiv- Lösungen für seine Kunden in eine neue Dimension. Read more about BYK: neue Dimension des High-Throughput-Screenings[…]

Einkommenseinbußen durch Corona: Risikobereitschaft sinkt

Personen, die durch die Corona-Pandemie starke finanzielle Einbußen erfahren, zeigen eine signifikant geringere Risikobereitschaft. Dieser Zusammenhang ist bei Haushalten mit geringem Einkommen besonders stark ausgeprägt. Andere Persönlichkeitsmerkmale wie Geduld und Kontrollüberzeugung hingegen ändern sich nach wirtschaftlichen Verlusten nicht. Das belegt eine aktuelle Studie des RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung und des ZEW Mannheim. „Die Risikobereitschaft ist Read more about Einkommenseinbußen durch Corona: Risikobereitschaft sinkt[…]

Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. und EUREF AG: Energiewende-Bauzaun auf EUREF-Campus zeigt Gesichter der Energiewende

Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) ist Ende des letzten Jahres auf den EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg gezogen. Hier arbeiten rund 5.000 Menschen in über 150 Unternehmen, Start-ups und Forschungseinrichtungen an den Themen Energie, Umwelt und Mobilität von morgen. Gemeinsam mit weiteren Erneuerbaren Verbänden soll dort im Haus der Erneuerbaren Energien die Energiewende vorangetrieben werden. Der Read more about Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. und EUREF AG: Energiewende-Bauzaun auf EUREF-Campus zeigt Gesichter der Energiewende[…]

Schuldenbremse lockern, langsam tilgen

Wer zahlt für die milliardenschweren Kosten der Corona-Krise? Im Idealfall wächst Deutschland ähnlich wie nach der Finanzkrise aus den Corona-Schulden heraus. Doch für neues Wachstum braucht es noch Luft für Investitionen. Der Bund sollte daher den Tilgungszeitraum strecken und die Schuldenbremse lockern, zeigt eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). Rund 650 Milliarden Read more about Schuldenbremse lockern, langsam tilgen[…]