Rätselhafter Orientierungssinn von Fledermäusen lokalisiert – der sechste Sinn der Säugetiere liegt im Auge

Säugetiere sehen mit den Augen, hören mit den Ohren und riechen mit der Nase. Doch mit welchem Sinn oder Organ orientieren sie sich auf ihren Wanderungen, die mitunter weit über ihre lokalen Streifgebiete hinausführen und daher ein erweitertes Navigationsvermögen erfordern? Wissenschaftliche Versuche unter Leitung des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung (Leibniz-IZW), publiziert gemeinsam mit Prof. Read more about Rätselhafter Orientierungssinn von Fledermäusen lokalisiert – der sechste Sinn der Säugetiere liegt im Auge[…]

„Lauschangriff“ im Nationalpark Hainich

Auf etwa 100 Versuchsflächen im Nationalpark Hainich wie auch dem angrenzenden Wald und Grünland beginnen derzeit Aufnahmen von Vogelstimmen und Fledermauslauten. Im Rahmen des Forschungsprojektes „Birds & Bats“ soll der Frage nachgegangen werden, inwieweit die Zusammensetzung von Vogel- und Fledermausgemeinschaften entlang eines Gradienten unterschiedlicher Landnutzungsintensität in bewirtschaftetem Grünland und Wald sowie in urbanem Raum variiert. Read more about „Lauschangriff“ im Nationalpark Hainich[…]

Naturschutzinitiative e.V. (NI) kritisiert hessische Energiepolitik

Neuer Windenergieerlass verstößt gegen EU-Recht Zurzeit laufen die Planungs- und Genehmigungsverfahren für den Bau eines Windindustriegebietes  auf dem „Mühlenberg“ bei Vöhl-Herzhausen in unmittelbarer Nähe des Nationalparks „Kellerwald-Edersee“. Die Planungen haben in der Vergangenheit bereits eine kontroverse Debatte ausgelöst. Jetzt äußerte sich auch der bundesweit anerkannte Umweltverband Naturschutzinitiative e. V. (NI) zu dem umstrittenen Projekt und Read more about Naturschutzinitiative e.V. (NI) kritisiert hessische Energiepolitik[…]

Vorfahrt für geschützte Fledermausarten im Eisbergtunnel

„Der Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) fordert für den Eisbergtunnel Vorfahrt für den Natur- und Artenschutz, zumal das Vorhaben in einem europäischen Schutzgebiet liegt“, erklärten Ingo Kühl und Roland Dilchert, Sprecher des Umweltverbandes Naturschutzinitiative e.V. (NI) in Nordhessen. Seit Monaten werden wiederkehrend Planungsversuche unternommen, um den ca.1500 m langen Eisbergtunnel in Nordhessen, auch Bischofferöder Tunnel genannt, Read more about Vorfahrt für geschützte Fledermausarten im Eisbergtunnel[…]

NHW investiert in Klimaschutz- und Entwicklungsprojekte

Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt (NHW) hat sich das Ziel gesetzt, klimaneutral zu werden. Ein wichtiger Hebel auf diesem Weg ist die Energieversorgung der Bestandsgebäude. Bereits 2016 hat Hessens größtes Wohnungsunternehmen mit der Klimaneutralisierung seiner Erdgaslieferungen begonnen. Seit 2019 versorgt die NHW ihre Mieter:innen ausschließlich mit klimaneutralisiertem Erdgas und kompensiert die Treibhausgasemissionen aus dem Read more about NHW investiert in Klimaschutz- und Entwicklungsprojekte[…]

„Der Grüne Stall“ – deutschlandweiter Wettbewerb mit starker Beteiligung aus Bayern

Der deutschlandweite Wettbewerb unter dem Motto „Der Grüne Stall“ legt Fokus auf Biodiversität, Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz. Neun Bewerbungen zur Teilnahme an dem Öko-Check mit dem Motto „Energiekosten sparen“ im Pferdesportverein oder im Betrieb“ sind, bis Nennungsschluss am 31. März 2021, allein aus Bayern eingereicht worden. Der Bayerische Reit- und Fahrverband e.V. (BRFV) unterstützt die Read more about „Der Grüne Stall“ – deutschlandweiter Wettbewerb mit starker Beteiligung aus Bayern[…]

Windenergie: Wie das akustische Monitoring zum Schutz der Biodiversität verbessert werden kann (und sollte)

Um das Schlagrisiko von Fledermäusen an Windkraftanlagen abzuschätzen, ist es gängige Praxis, die akustische Aktivität der Tiere im Einzugsbereich der Rotorblätter zu erfassen. Hierzu werden Ultraschalldetektoren an den Gondeln der Mastspitze angebracht. Ein Wissenschaftsteam unter Leitung des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung (Leibniz-IZW) kommt in einer aktuellen Analyse zum Schluss, dass insbesondere bei großen Anlagen Read more about Windenergie: Wie das akustische Monitoring zum Schutz der Biodiversität verbessert werden kann (und sollte)[…]

Windpark Hohenlochen am Netz

Die badenova-Tochter badenovaWärmeplus hat einen weiteren großen Baustein zur Umsetzung der Energiewende in unserer Region erreicht:  Die erste Anlage des Windparks Hohenlochen in der Ortenau produziert seit Mittwoch, 17. März 2021 Ökostrom die Anlagen zwei bis vier folgen in den nächsten Wochen und Monaten. Eine Herausforderung auf der Zielgeraden stellen der Transport der 70 m langen Windflügel Read more about Windpark Hohenlochen am Netz[…]

Fledermaus-Safari im Sauerland – Auf den Spuren der Insektenjäger

Sie fliegen wie Vögel und sehen aus wie Mäuse. In der Dämmerung werden sie zu Jägern und ihre Beute sind jede Menge Insekten. Sie schreien in die Nacht hinein, doch hören tun wir die Säugetiere nicht. Die Rede ist von Fledermäusen. Fledermäuse üben eine besondere Faszination auf uns Menschen aus. Kein Wunder, die kleinen Säugetiere Read more about Fledermaus-Safari im Sauerland – Auf den Spuren der Insektenjäger[…]

Tagebau Hambach: Neue BUND-Klage

Der nordrhein-westfälische Landesverband des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) zieht gegen die erneute Erweiterung des Braunkohlentagebaus Hambach vor Gericht. Die Umweltschützer reichten heute beim Verwaltungsgericht Köln Klage gegen die Zulassung des neuen Hauptbetriebsplans zur Fortführung des Tagebaus von 2021 bis 2024 ein. Am 21. Dezember 2020 hatte die Bezirksregierung Arnsberg auf Antrag der Read more about Tagebau Hambach: Neue BUND-Klage[…]