„Noch mehr Verunsicherung statt Planungssicherheit“

Am 11. Oktober hat sich das südbadische Handwerk im Rahmen einer Pressekonferenz zu den Auswirkungen der Diesel-Problematik und der Gefahr von Fahrverboten in Freiburg geäußert. Eine klare Forderung: keine Fahrverbote. Sollten Fahrverbote unumgänglich sein, fordert die Handwerkskammer für ihre Mitgliedsbetriebe umfassende und unbürokratische Ausnahmeregelungen. Das Handwerk ist überdurchschnittlich stark von der Diesel-Problematik betroffen: Ein Großteil Read more about „Noch mehr Verunsicherung statt Planungssicherheit“[…]

CGM kommentiert

Angesichts der Fahrverbote in mehreren deutschen Großstädten erkennt nun auch die Bundesregierung den gesellschaftlichen Stellenwert der Nachrüstung von Euro-5-Dieseln an. Die Christliche Gewerkschaft Metall begrüßt diese Rückkehr zur politischen Sacharbeit und kritisiert zugleich die defensive und zögerliche Haltung einiger Automobilhersteller in der Frage. Adalbert Ewen, Bundesvorsitzender der CGM, nimmt dazu Stellung: „Wir erwarten jetzt von Read more about CGM kommentiert[…]

DIHK begrüßt Maßnahmenpaket zum Dieselstreit

Die von der Bundesregierung beschlossenen Umtauschprämien und Hardware-Nachrüstungen werden nach Einschätzung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) – zusätzlich zu den bereits vereinbarten Software-Updates und Förderprogrammen – die Belastung mit Stickoxiden in deutschen Städten "spürbar senken". Dazu Achim Dercks, stellvertretender DIHK-Hauptgeschäftsführer: "Das nun geschnürte Maßnahmenpaket kann helfen, Fahrverbote in den meisten deutschen Städten zu vermeiden. Read more about DIHK begrüßt Maßnahmenpaket zum Dieselstreit[…]

Opel erzielt September-Marktanteil von 10,2 Prozent

Opel profitiert im September von der frühzeitigen und konsequenten Vorbereitung auf die Umstellung auf das neue Messverfahren WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure): In Deutschland erzielte die Marke mit dem Blitz einen Pkw-Marktanteil von 10,2 Prozent (+ 2,6 Prozentpunkte). Das ist der höchste Marktanteil in einem Einzelmonat seit Dezember 2010 und der höchste September-Wert Read more about Opel erzielt September-Marktanteil von 10,2 Prozent[…]

trans-o-flex passt Preise um 5,5 Prozent an

Die Logistikgruppe trans-o-flex plant für das nächste Jahr mit einer Anpassung ihrer Frachtpreise von 5,5 Prozent. „Hauptgrund sind die bereits deutlich gestiegenen und noch weiter steigenden Personalkosten. Wenn wir gutes Personal halten und gewinnen wollen, müssen wir hier mehr als bisher investieren“, sagte Wolfgang P. Albeck, Vorsitzender der trans-o-flex-Geschäftsführung. „Daneben gibt es aber noch viele Read more about trans-o-flex passt Preise um 5,5 Prozent an[…]

Innenstädte müssen für Industrie und Handel erreichbar bleiben

Dafür, begrenzte Hardware-Nachrüstungen von Diesel-Fahrzeugen in die Überlegungen zur Vermeidung von Fahrverboten einzubeziehen, und Staat und Hersteller an den Kosten zu beteiligen, hat sich Achim Dercks, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), ausgesprochen. Dercks: "Regierung und Automobilhersteller sollten schnell ein weiteres Maßnahmenpaket schnüren, um Fahrverbote in Städten zu vermeiden. Innenstädte müssen für Industrie Read more about Innenstädte müssen für Industrie und Handel erreichbar bleiben[…]

Das Jahrbuch für Fahrer: Berufskraftfahrer unterwegs 2019

Im Verlag Heinrich Vogel ist die neue Auflage „Berufskraftfahrer unterwegs 2019“ erschienen. Das Jahrbuch enthält  wieder alles, was Lkw- und Busfahrer unterwegs wissen müssen, u.a. Fahrverbote und Länderinformationen für Europa. Die Ausgabe 2019 wurde komplett überarbeitet und enthält neue interessante Themen. Mit dem „Berufskraftfahrer unterwegs 2019“ hat der Fahrer alles dabei, was er unterwegs benötigt: Read more about Das Jahrbuch für Fahrer: Berufskraftfahrer unterwegs 2019[…]

Mit neuer Rechtslage: Das Kraftverkehrshandbuch 2019

Das Kraftverkehrshandbuch fasst jährlich aus allen Gesetzen, Vorschriften und Urteilen die Regelungen zusammen, die für die Transportbranche wichtig sind. Das Jahrbuch für 2019 wurde rechtlich aktualisiert und um Themen wie die Sach- und Rechtslage zum Diesel-Skandal und die Verordnung zur Einführung eines intelligenten Fahrtenschreibers  ((EU) 2018/502) ergänzt. Das „Kraftverkehrshandbuch 2019“ richtet sich an alle Juristen Read more about Mit neuer Rechtslage: Das Kraftverkehrshandbuch 2019[…]

Gefragt ist ein enges Miteinander aller Verkehrsteilnehmer

Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts hat den Weg für Dieselfahrverbote in Innenstädten frei gemacht. Davon betroffen sind auch Autofahrer, die sich gerade erst einen vermeintlich sauberen Euro-5-Diesel gekauft haben. Im Sinne einer vernünftigen Mobilität der Zukunft ist für den Automobilclub KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V. (KS) jetzt ein stärkeres Miteinander aller Verkehrsteilnehmer wichtiger denn je. „Bessere Luft und höhere Read more about Gefragt ist ein enges Miteinander aller Verkehrsteilnehmer[…]

Elektromobilität im ÖPNV

  Geht ÖPNV auch rein elektrisch?  Seminar „Elektromobilität im ÖPNV“ am 13.11.2018 in Essen Strenger werdende Emissionsobergrenzen, Treibhausgasreduktionsziele und Lärmreduktionsinitiativen setzen zunehmend auch öffentliche Verkehrsbetriebe unter Druck. Was passiert, wenn trotz der Fahrverbote für PKWs die Werte immer noch nicht eingehalten werden können? Für ÖPNV ist die Zeit zum Umdenken längst gekommen.  Eine Möglichkeit ist Read more about Elektromobilität im ÖPNV[…]