Anlässlich des EU-Sozialgipfels in Porto erklärt Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger: Ohne starke Wirtschaft kann es kein soziales Europa geben

Europa wird nur erfolgreich sein, wenn es wirtschaftliche, ökologische und soziale Nachhaltigkeit klug miteinander verbindet. In diesem Sinne treten wir als Arbeitgeber auch für eine klare Adressierung der sozialen Dimension Europas ein. Aber nicht überall, wo sozial drauf steht, ist auch Nachhaltigkeit drin. Wir sind für ein soziales Europa, das die unterschiedlichen nationalen Sozialsysteme respektiert. Read more about Anlässlich des EU-Sozialgipfels in Porto erklärt Arbeitgeberpräsident Dr. Rainer Dulger: Ohne starke Wirtschaft kann es kein soziales Europa geben[…]

BVCD fordert einheitliche Öffnung der Camping- und Wohnmobilstellplätze

Der Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland e.V. (BVCD) begrüßt die ersten Öffnungsankündigungen der Bundesländer Niedersachsen, Bayern und Schleswig-Holstein. Zugleich fordert der BVCD die zügige Öffnung aller Camping- und Wohnmobilstellplätze in Deutschland. Die eindeutigen wissenschaftlichen Erkenntnisse zum geringen Infektionsrisiko im Freien und die Erfahrungen aus den touristischen Modellprojekten belegen eindeutig, dass Camping eine sichere Urlaubsform ist. Read more about BVCD fordert einheitliche Öffnung der Camping- und Wohnmobilstellplätze[…]

Kuratorium bestätigt Prof. Fischer als Rektor im Amt

Das Kuratorium der Theologischen Hochschule Friedensau hat in seiner Frühjahrssitzung den derzeitigen Rektor Prof. Dr. Roland E. Fischer einstimmig für eine weitere Amtszeit von fünf Jahren gewählt. Damit bestätigt das international besetzte Kuratorium als höchstes Beschlussgremium der Hochschule den Wahlvorschlag des Hochschul-Senats. Prof. Fischer leitet als Rektor die akademische Ausrichtung der Hochschule bis zum Wintersemester Read more about Kuratorium bestätigt Prof. Fischer als Rektor im Amt[…]

Lebenshilfe: Menschen mit Beeinträchtigung in Werkstätten haben einen besseren Lohn verdient!

Anlässlich des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai fordert die Bundesvereinigung Lebenshilfe ein neues System der Entlohnung für Menschen mit Beeinträchtigung, die in Werkstätten beschäftigt sind. Rund 300.000 Frauen und Männer mit Beeinträchtigung arbeiten bundesweit in Werkstätten für Menschen mit Behinderung (WfbM) und erhalten ein monatliches Entgelt von durchschnittlich 210 Read more about Lebenshilfe: Menschen mit Beeinträchtigung in Werkstätten haben einen besseren Lohn verdient![…]

Empfindlicher Dämpfer für die deutsche Wirtschaft zu Jahresbeginn

Die deutsche Wirtschaft ist im ersten Quartal des neuen Jahres gegenüber dem Vorquartal um 1,7 Prozent gesunken. Der wirtschaftliche Rückgang fiel damit noch deutlicher aus als erwartet. Im Vergleich zu vielen europäischen Nachbarländern waren die Bedingungen hierzulande noch schwieriger. Die von der Regierung verhängten Corona-Beschränkungen hemmten den privaten Konsum erheblich und wurden insbesondere im Einzelhandel Read more about Empfindlicher Dämpfer für die deutsche Wirtschaft zu Jahresbeginn[…]

Eine neue Außenanlage für die Pinselohrschweine

Die drei Hellabrunner Pinselohrschweine Marie, Mathilda und Leopold dürfen sich über eine neugestaltete Außenanlage freuen: Frische Bodenbeläge, Pfade und eine Badebucht sollen den afrikanischen Schweinen künftig zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten bieten. Jede Tieranlage, die gut bewohnt wird, wird mit der Zeit auch abgenutzt – in den letzten Wochen war daher eine Komplettsanierung der Pinselohrschwein-Außenanlage an der Reihe. Read more about Eine neue Außenanlage für die Pinselohrschweine[…]

Lebensmittelverband begrüßt Bekenntnis der Kommission zur besseren Rechtsetzung

Der Lebensmittelverband Deutschland begrüßt die Veröffentlichung der Mitteilung der Europäischen Kommission zur besseren Rechtsetzung. Der Verband unterstützt das Anliegen der Kommission, dass die wichtigen Prinzipien der besseren Rechtsetzung – eine bessere Folgenabschätzung und Qualitätskontrolle sowie eine umfassende Konsultation aller Stakeholder – bei allen anstehenden Regelungsinitiativen zugrunde gelegt werden sollen. Besonders begrüßt der Verband die für Read more about Lebensmittelverband begrüßt Bekenntnis der Kommission zur besseren Rechtsetzung[…]

ING-Studie: Erstes Gehalt ist da – und schon wieder weg

Im Rahmen der ING International Survey wurden Verbraucher in 13 europäischen Ländern nach ihrer finanziellen Vergangenheit befragt, vom Umgang mit Geld im Elternhaus über ihre Taschengeldsituation als Kind bis zur Verwendung des ersten eigenen Gehalts. Dabei stellte sich heraus, dass vor allem viele jüngere Deutsche kaum Gelegenheit hatten, sich vom ersten Einkommen etwas zu gönnen Read more about ING-Studie: Erstes Gehalt ist da – und schon wieder weg[…]

Zukunft der Bildung mit künstlicher Intelligenz?

Mit diesen und weiteren Good-Practice Einblicken möchten wir, das DQC-Netzwerk (gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie den Europäischen Sozialfonds), Sie zu einem spannenden Ausblick in die Zukunft der digitalen Bildung einladen. Information, Austausch und Teilhabe stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Weitere Informationen finden Sie hier. Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung: Provadis Partner Read more about Zukunft der Bildung mit künstlicher Intelligenz?[…]

Carsten Zielke in die Technische Arbeitsgruppe für einheitliche ESG-Standards berufen

Die FinDatEx, ein Zusammenschluss europäischer Finanzdienstleister zur Standardisierung des Datenaustausches, hat Dr. Carsten Zielke zum Mitglied der Technischen Arbeitsgruppe für einheitliche ESG-Standards ernannt. Die FinDatEx ist die wichtigste vermögens- und branchenübergreifende Plattform für die Standardisierung der Bereitstellung von Daten aus der Finanzbranche. „Ich freue mich darüber, die Erkenntnisse aus der Arbeit bei der EFRAG Task Read more about Carsten Zielke in die Technische Arbeitsgruppe für einheitliche ESG-Standards berufen[…]