Umfrage: Geimpfte Heimbewohner bleiben isoliert

Die leidgeprüften Altenheimbewohnerinnen und -bewohner bleiben auch weiterhin isoliert und teilweise von der Außenwelt abgeschottet – selbst dann, wenn beide Impfungen erfolgt sind und sie den vollen Impfschutz erreicht haben. Das ergab jetzt eine Umfrage des BIVA-Pflegeschutzbundes e.V. Für die Aufhebung der Isolierung von Pflegeheimbewohnern nach Erreichen des vollen Impfschutzes hatte sich jüngst der Ethikrat Read more about Umfrage: Geimpfte Heimbewohner bleiben isoliert[…]

Außergewöhnliche Freiheitsbeschränkungen für Menschen in Pflegeeinrichtungen nach Impfung beenden

Die BAGSO begrüßt die Positionierung des Deutschen Ethikrats in seiner Ad-hoc-Empfehlung „Besondere Regeln für Geimpfte?“ vom 4. Februar 2021. Die BAGSO hält es wie der Deutsche Ethikrat im Grundsatz für richtig, Menschen, die bereits geimpft wurden, und solche, die diese Möglichkeit noch nicht hatten, bis auf Weiteres gleich zu behandeln. Zugleich spricht sich das Gremium Read more about Außergewöhnliche Freiheitsbeschränkungen für Menschen in Pflegeeinrichtungen nach Impfung beenden[…]

„Flächendeckende Impfung in Heimen wird Grundlage für Lockerungen“

Auch der Nationale Ethikrat weist auf die noch ausstehenden gesicherten Erkenntnisse hin, ob eine Impfung vor einem schweren Verlauf der Erkrankung schützt, ob damit ein individueller Infektionsschutz besteht und ob Dritte infiziert werden können. Insbesondere für die Situation in den Pflegeheimen deuten sich bei einer hohen Impfquote damit erste Rücknahmen staatlicher Freiheitseinschränkungen an. Diese müssen Read more about „Flächendeckende Impfung in Heimen wird Grundlage für Lockerungen“[…]

VDAB zur Ad-hoc-Empfehlung des Deutschen Ethikrates: Aufruf an Politik und Gesellschaft darf nicht zum Vorwurf gegenüber der professionellen Pflege werden!

Der Deutsche Ethikrat hat in der Bundespressekonferenz seine Ad-Hoc-Empfehlungen „Mindestmaß an sozialen Kontakten in der Langzeitpflege“ vorgestellt. Kernaussage ist der Aufruf an Gesellschaft Politik und Einrichtungen, negative gesundheitliche Auswirkungen durch die pandemiebedingten Einschränkungen zu verhindern. Dazu Thomas Knieling, Bundesgeschäftsführer VDAB: „Der Deutsche Ethikrat macht in seinen Empfehlungen deutlich, wie hoch aktuell die Anforderungen in den Read more about VDAB zur Ad-hoc-Empfehlung des Deutschen Ethikrates: Aufruf an Politik und Gesellschaft darf nicht zum Vorwurf gegenüber der professionellen Pflege werden![…]