Internationaler Tag der Pflegenden am 12. Mai 2021: Die Pflege verdient eine ehrliche Debatte!

Der Internationale Tag der Pflegenden wird auch in diesem Jahr überschattet von der Corona-Pandemie. Pflegeeinrichtungen und ambulante Pflegedienste haben bewiesen, dass sie leistungsfähig sind und auch in einer Krise wie dieser die Versorgung der Pflegebedürftigen auf einem hohen Niveau sicherstellen. Vor diesem Hintergrund und mit Blick auf die aktuelle Diskussion um eine Reform der Pflegeversicherung Read more about Internationaler Tag der Pflegenden am 12. Mai 2021: Die Pflege verdient eine ehrliche Debatte![…]

Corona-Pandemie stoppt Grippewelle

Die Grippewelle fällt in diesem Winter und Frühjahr voraussichtlich komplett aus. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Auswertung unter krankgeschriebenen BARMER-versicherten Erwerbstätigen zwischen 15 und 64 Jahren. Demnach war nach den jeweiligen Jahreswechseln ab 2018 die Zahl der Grippe-Krankschreibungen auf bis zu rund 22.000 Fälle pro Woche angestiegen. In diesem Jahr hingegen pendelt die Zahl Read more about Corona-Pandemie stoppt Grippewelle[…]

Gegen den Rhythmus und trotzdem ausgewogen: Essen bei Nacht-und Schichtarbeit

Arbeiten, wenn andere schlafen: Das betrifft in Deutschland laut Eurostat 16 Prozent der Erwerbstätigen im Alter von 15 bis 64 Jahren, die im Wechselschichtmodell arbeiten. Dazu zählen zum Beispiel Pflegekräfte, medizinisches Personal, Beschäftigte in der Produktion oder Polizei- und Feuerwehrpersonal. Nicht nur das Arbeiten, auch das Essen, wenn andere schlafen, ist eine Höchstleistung für den Read more about Gegen den Rhythmus und trotzdem ausgewogen: Essen bei Nacht-und Schichtarbeit[…]

Mehr als eine halbe Million Jobs

. Das Zahnärztliche System bot 2019 mehr als einer halben Million Menschen in Deutschland Arbeit. Dies entspricht 1,1 Prozent aller Erwerbstätigen in Deutschland bzw. 10,9 Prozent der Beschäftigtenzahl in der Gesundheitswirtschaft insgesamt. Dies geht aus aktuellen Daten des Zahnärztlichen Satellitenkontos (ZSK) der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) hervor. Davon arbeiteten alleine 387.000 Personen (75 Prozent) in den Praxen Read more about Mehr als eine halbe Million Jobs[…]

Mehr als ein Drittel der Deutschen für längere Erwerbszeit aufgeschlossen

Eine über das Renteneintrittsalter hinausreichende Erwerbszeit können sich 39 Prozent der Deutschen vorstellen beziehungsweise haben schon länger gearbeitet als gesetzlich vorgesehen. Das ergab die Befragung im Rahmen der 50plus-Studie des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA) mit dem Titel „Übergänge zum Altern“.  Für 48 Prozent dagegen kommt oder kam eine solche Verlängerung der beruflichen Karriere nicht Read more about Mehr als ein Drittel der Deutschen für längere Erwerbszeit aufgeschlossen[…]

Gesetzesinitiative zu Homeoffice

Ein gesetzlicher Rahmen für mobile Arbeit inklusive eines Rechts auf Homeoffice ist sinnvoll und dringend nötig. Das gilt vor allem für eine objektive Zeiterfassung und Mitbestimmungsmöglichkeiten von Betriebs- und Personalräten. Darauf verweist Prof. Dr. Bettina Kohlrausch, wissenschaftliche Direktorin des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung. "Homeoffice kann die Vereinbarkeit von Beruf und Familie erleichtern. Read more about Gesetzesinitiative zu Homeoffice[…]

Wirtschaftsleistung sinkt um 6 ¼ Prozent

Die Corona-Pandemie hat der deutschen Wirtschaft stark zugesetzt. Während der Sommermonate zeichnet sich eine erste Erholung ab: Das deutsche Bruttoinlandsprodukt schrumpft insgesamt im Jahr 2020 um knapp 6 ¼ Prozent, zeigt die neue IW-Konjunkturprognose. Vorausgesetzt, es gibt keinen zweiten Lockdown. Kein Ereignis der vergangenen 70 Jahre hat die deutsche Wirtschaft so stark beeinträchtigt wie die Read more about Wirtschaftsleistung sinkt um 6 ¼ Prozent[…]

Historischer Wachstumseinbruch

Die Zahlen vom Statistischen Bundesamt sind ein historisches Ergebnis – gegenüber dem Vorquartal gab die Wirtschaftsleistung um 10,1 Prozent nach. Der Abstand zum Vorjahresquartal beträgt sogar mehr als 11 Prozent. So schlimm war es seit Beginn der Berechnungen im Jahr 1970 noch nie. Der Lockdown von Mitte März bis in den Mai hinein hat zwischenzeitlich Read more about Historischer Wachstumseinbruch[…]

Neue Initiative: Für eine nachhaltige Pflegereform

Ein starkes Bündnis für eine nachhaltige und generationengerechte Pflegereform: Der Arbeitgeberverband Pflege, die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), der dbb beamtenbund und tarifunion, der Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e. V. (VDAB), die Denkschmiede Gesundheit und der Verband der Privaten Krankenversicherung (PKV) haben Leitplanken für die kommende Pflegereform erarbeitet. Viele aktuelle Überlegungen über Leistungsausweitungen in Read more about Neue Initiative: Für eine nachhaltige Pflegereform[…]