Optimierter Betrieb von BHKW-Anlagen

Die Wirtschaftlichkeit einer BHKW-Anlage hängt maßgeblich von einem technisch einwandfreien Betrieb sowie von der Erfüllung aller administrativen Meldepflichten ab. In der Praxis wird die Wirtschaftlichkeit gut geplanter und ausgelegter Projekte immer wieder durch eine suboptimale Betriebsweise und Fehler bei der Administration geschädigt. Optimierter Betrieb von BHKW-Anlagen BHKW-Infozentrum und BHKW-Consult bieten ein neues eintägiges Seminar „Optimierter Read more about Optimierter Betrieb von BHKW-Anlagen[…]

Chancen und Möglichkeiten der aktuellen EnEV und des EEWärmeG

Als BHKW-Planer sowie BHKW-Betreiber hat man neben dem Bau- und Genehmigungsrecht meist die finanziell wichtigen Gesetze wie EEG, KWK-Gesetz und Energie-/Stromsteuer im Fokus. Überrascht werden viele BHKW-Planer in der alltäglichen Praxis durch Anfragen von Bauträgern und ordnungsrechtlichen Bestimmungen, die aus dem Themenbereich des Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetzes (EEWärmeG) sowie der Energieeinsparverordnung (EnEV) stammen. Diese Gesetze beeinflussen aber aufgrund Ihrer ordnungsrechtlichen Read more about Chancen und Möglichkeiten der aktuellen EnEV und des EEWärmeG[…]

Administration von BHKW-Anlagen nach neuem KWKG und Stromsteuergesetz

Das KWK-Gesetz 2020 und das Energie- und Stromsteuergesetz 2019 enthalten wieder einige Veränderungen, die auch für die Administration von BHKW-Anlagen wichtig sind. Hierzu zählt u. a. die Anmeldung zur Stromsteuer-Befreiung für KWK-Anlagen über 50 kW elektrischer Leistung, die auch alle Bestandsanlagen betrifft. Im Rahmen des bereits mehrmals ausgebuchten Intensivseminars „Administration bei Anmeldung und Betrieb von KWK-Anlagen“ wird zuerst Read more about Administration von BHKW-Anlagen nach neuem KWKG und Stromsteuergesetz[…]

Neues Energie- und Stromsteuergesetz

Das ganztägige Seminar wendet sich vor allem an Betreiber und Planer von KWK-Anlage, beinhaltet aber in Bezug auf das Stromsteuergesetz auch die Regelungen für PV-Anlagenbetreiber. Besonders in den Fokus rücken die Neuregelungen des Stromsteuergesetzes bei der Erlaubnis zur Gewährung der Stromsteuerbefreiung. Die entsprechenden Anträge sollten unbedingt bis Ende des Jahres bei dem zuständigen Hauptzollamt gestellt Read more about Neues Energie- und Stromsteuergesetz[…]

Fehler vermeiden – Energie- und Stromsteuergesetz für KWK-Anlagenbetreiber

Am 1. Juli 2019 trat das „Gesetz zur Neuregelung von Stromsteuerbefreiungen sowie zur Änderung energiesteuerrechtlicher Vorschriften“ in Kraft. Damit einher gehen einige wichtige Änderungen insbesondere bei der Steuerbefreiung von KWK-Strom. Aufgrund der großen Nachfrage bieten BHKW-Infozentrum und BHKW-Consult kurzfristig am 04. Dezember 2019 in Koblenz noch einmal ein zusätzliches Energie- und Stromsteuer-Seminar an. Das Intensivseminar Read more about Fehler vermeiden – Energie- und Stromsteuergesetz für KWK-Anlagenbetreiber[…]

Komplexe Welt: Rechtliche Rahmenbedingungen für KWK-Anlagenbetreiber

Die Kenntnis der umfangreichen und meist sehr komplexen gesetzlichen Rahmenbedingungen ist heute für eine erfolgreiche und wirtschaftliche KWK-Planung unverzichtbar. Problematisch ist dabei, dass die rechtlichen Rahmenbedingungen für Betreiber von BHKW-Anlagen sehr vielfältig sind. Die gesetzlichen Neuerungen der jüngsten Vergangenheit lassen das Interesse an den Seminaren und Workshops von BHKW-Consult und dem BHKW-Infozentrum erheblich steigen. Traditionell Read more about Komplexe Welt: Rechtliche Rahmenbedingungen für KWK-Anlagenbetreiber[…]

Kostenträchtige Fehler aufgrund neuer rechtlicher Rahmenbedingungen vermeiden

Zahlreiche für BHKW-Anlagenbetreiber wichtige Neuregelungen sind in den letzten Monaten in Kraft getreten. Dies betrifft u. a. die Neuregelungen des KWK-Gesetzes als auch die veränderten Regelungen der EEG-Umlage. Besonders weitreichende Veränderungen sieht das neue Stromsteuergesetz vor. Außerdem trat vor wenigen Wochen die 44. BImSchV in Kraft.   Workshops zu rechtlichen Rahmenbedingungen Jedes Jahr werden im Read more about Kostenträchtige Fehler aufgrund neuer rechtlicher Rahmenbedingungen vermeiden[…]

Neues Energie- und Stromsteuergesetz mit neuen Pflichten

Die Komplexität der Energie- und Stromsteuerregelungen nimmt stetig zu. Am 01. Juli 2019 trat das "Gesetz zur Neuregelung von Stromsteuerbefreiungen sowie zur Änderung energiesteuerrechtlicher Vorschriften" in Kraft. Besonders hinzuweisen ist an dieser Stelle auf die neuen Meldepflichten für Betreiber von BHKW-Anlagen mit einer elektrischen Leistung über 50 kW. Ohne einen Antrag auf Stromsteuerbefreiung unterliegen neue Read more about Neues Energie- und Stromsteuergesetz mit neuen Pflichten[…]

Die neue Rolle der KWK im Rahmen der Energiewende

Die Energiewirtschaft befindet sich im Umbruch und sieht sich zunehmend mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Davon betroffen ist besonders die Kraft-Wärme-Kopplung, die sich im Spannungsfeld neuer Forderungen (Dekarbonisierung, Flexibilisierung) und energiewirtschaftlicher Notwendigkeiten wie Netzstabilität bewegen muss. Am 08./09. Oktober 2019 – findet der 11. KWK-Jahreskongress und KWK-Branchentreff „KWK 2019 – industrieller und kommunaler KWK-Einsatz“ in Magdeburg Read more about Die neue Rolle der KWK im Rahmen der Energiewende[…]

Unkenntnis schützt vor Schaden nicht – neue Gesetze für BHKW-Anlagenbetreiber und Planer

Um kostenintensive Fehler zu vermeiden, müssen sich Planer und Betreiber von BHKW-Anlagen ständig über die Neuerungen und die Grundlagen informieren. Aus diesem Grund wird seit vielen Jahren von BHKW-Consult und dem BHKW-Infozentrum der zweitägige Workshop „Rechtliche Rahmenbedingungen für BHKW-Anlagenbetreiber“ angeboten. Dieser erläutert die aktuellen gesetzlichen Regelungen strukturiert und praxisnah. Der nächste Workshop findet am 12./13. November 2019 bei Read more about Unkenntnis schützt vor Schaden nicht – neue Gesetze für BHKW-Anlagenbetreiber und Planer[…]