Mehr Klimaschutz durch Elektromobilität

Die WEMAG hat von der Landgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mbH (LGMV) den Zuschlag für ein zukunftsorientiertes Projekt erhalten. Der Auftrag beinhaltet an den vier Standorten in Leezen, Rostock, Greifswald und Neubrandenburg das Errichten von insgesamt drei Photovoltaikanlagen, vier Batteriespeichern und 20 Ladepunkten. „Damit realisieren wir von der regenerativen Energiegewinnung über die Speicherung bis zur Ladeinfrastruktur das komplette Read more about Mehr Klimaschutz durch Elektromobilität[…]

FLIR führt kompakte C5 Wärmebildkamera mit Cloud-Konnektivität auf dem Markt ein

FLIR Systems, Inc. (NASDAQ: FLIR) präsentierte heute die kompakte FLIR C5 Wärmebildkamera mit der neuen, integrierten FLIR Ignite Cloud-Konnektivität und WLAN-Funktionen. Sie wurde speziell für Experten in den Branchen Gebäudeinstandhaltung, Fertigung und Versorgung entwickelt. Die kompakte FLIR C5 Wärmebildkamera passt mühelos in eine Hosentasche, bietet einfache Übermittlungstools und verkürzt die Inspektionsdauer beim Überprüfen von elektrischen Read more about FLIR führt kompakte C5 Wärmebildkamera mit Cloud-Konnektivität auf dem Markt ein[…]

Neuer Bachelorstudiengang „Energieingenieurwesen“ qualifiziert für Umbruch im Energiesystem

Zum Wintersemester 2019/20 startet an der Hochschule Kaiserslautern der neue Bachelorstudiengang „Energieingenieurwesen“. Der neue Studiengang ist eine Weiterentwicklung des bestehenden Studiengangs „Energieeffiziente Systeme“ und will insbesondere auf für den beruflichen Einstieg in das im Umbruch befindliche Energiesystem vorbereiten. Wurden traditionell die Bereiche Strom, Wärme und Mobilität als weitgehend unabhängig voneinander betrachtet und entsprechend auch Lösungsansätze Read more about Neuer Bachelorstudiengang „Energieingenieurwesen“ qualifiziert für Umbruch im Energiesystem[…]

TÜV Rheinland: Gute Vorbereitung auf Energieaudits spart Zeit

Energieaudits sind seit 2015 für große Unternehmen verpflichtend. Als groß wird ein Unternehmen bezeichnet, wenn es mehr als 250 Mitarbeiter beschäftigt sowie entweder einen Umsatzerlös von 50 Millionen Euro oder eine Bilanzsumme von 43 Millionen Euro und mehr erreicht. Alle vier Jahre, so ist es im Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) festgelegt, müssen die Audits wiederholt werden. Das Read more about TÜV Rheinland: Gute Vorbereitung auf Energieaudits spart Zeit[…]

Energieaudits – größere Unternehmen sind 2019 in der Pflicht

Für alle größeren deutschen Unternehmen steht dieses Jahr die zweite Runde der Energieaudits an. Daran erinnert der Energiedienstleister Süwag. Laut Energiedienstleistungsgesetz müssen Unternehmen, die nicht zu den kleinen und mittleren zählen, seit 2015 alle vier Jahre ein Energieaudit durchführen. Wer sich nicht daran hält, dem drohen Bußgelder von bis zu 50.000 Euro oder ein Ordnungswidrigkeitsverfahren. Read more about Energieaudits – größere Unternehmen sind 2019 in der Pflicht[…]

Neue BAFA-Regeln zu Energieaudits: GUTcert-Infoabend am 20.03. in Berlin

Die einen genießen die letzten Tage des Karnevals, die anderen erfreuen sich an den ersten Sonnenstrahlen im Frühling – und die GUTcert kämpft mit stürmischen Neuerungen im Energiemanagement. Hürden für Energieaudits steigen deutlich  Bereits am 13.02.2019 veröffentlichte das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) das neue Merkblatt und einen Leitfaden für Energieaudits (GUTcert berichtete). Derzeit Read more about Neue BAFA-Regeln zu Energieaudits: GUTcert-Infoabend am 20.03. in Berlin[…]

Umweltmanagementsysteme UMS

Unter Umweltmanagementsystem kurz UMS, versteht man die organisatorische und personelle Verankerung der verschiedenen mit der Umweltpolitik verbundenen Aufgaben und damit die Schaffung der strukturellen Voraussetzungen für eine aktive Umweltpolitik. Umweltmanagementsysteme unterstützen Unternehmen und Organisationen jeder Größe und Branche ihre Umweltleistung kontinuierlich zu verbessern. Hierzu werden eine aktive Beteiligung der Beschäftigten und der Dialog mit der Read more about Umweltmanagementsysteme UMS[…]