Expertenrunde zum Welt-Adipositas-Tag

Anlässlich des Welt-Adipositas-Tags am 4. März veranstaltet das Zentrum zur Behandlung von Adipositas und Diabetes am Universitäts­klinikum Mannheim gemeinsam mit der Deutschen Adipositas Allianz (DAA) eine Gesprächsrunde im Internet: Vier Experten diskutieren auf dem UMM Youtube-Kanal zum Thema „Der Adipositas-Talk: Wie doof ist dick? Gehen wir mit Menschen mit Fettleibigkeit verantwortungsvoll um?“ Die Experten Professor Read more about Expertenrunde zum Welt-Adipositas-Tag[…]

Zertifiziertes Darmkrebszentrum am Klinikum ist Zweitmeinungszentrum der DKG

Jeder, der die Diagnose Darmkrebs erhält, möchte wissen, welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt, und welche für seinen Fall die Beste ist. Deutschlandweit haben Darmkrebspatienten nun die Möglichkeit auf die Expertise von mehr als 140, durch die Deutsche Krebsgesellschaft (DKG) zertifizierten Darmkrebszentren, zuzugreifen. Besteht der Wunsch nach eine Zweitmeinung können die Patient*innen auf dem Zweitmeinungsportal www.krebszweitmeinung.de   eine Read more about Zertifiziertes Darmkrebszentrum am Klinikum ist Zweitmeinungszentrum der DKG[…]

Spezialisierte Tumordiagnostik für schwer erkrankte Krebspatienten

Seit Jahresbeginn arbeiten die Universitätsmedizin Göttingen (UMG), die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) und die AOK Niedersachsen gemeinsam im Rahmen eines neuen Versorgungsvertrages zusammen: Eine spezialisierte Tumordiagnostik soll schwer an Krebs erkrankten Patienten in fortgeschrittenem Stadium weitere Therapieoptionen ermöglichen. Die Krebszentren von UMG und MHH, die unter dem Dach des Comprehensive Cancer Center Niedersachsen (CCC-N) als Read more about Spezialisierte Tumordiagnostik für schwer erkrankte Krebspatienten[…]

Wissen schaffen, Wissen teilen

Insgesamt 125 wissenschaftliche Arbeiten wurden im Jahr 2020 durch Ärzte und Wissenschaftler der amedes-Gruppe publiziert. Die bisherige Höchstmarke von 89 Veröffentlichungen aus dem Jahre 2019 konnte damit um über 40 Prozent gesteigert werden. Neben 42 Originalarbeiten finden sich auch 39 Übersichten/Reviews, 32 Buchbeiträge/Lehrbuchkapitel, zwei wissenschaftliche Poster, vier Kongress-Abstracts und sechs eigene Bücher unter diesen Publikationen. Read more about Wissen schaffen, Wissen teilen[…]

Mehr Power für Endoskope: Sechs Meter Sicht im Dünndarm

Die Medizinische Klinik II unter der Leitung von Prof. Dr. Carl Schimanski verfügt seit März dieses Jahres als erste Kliniken im Rhein-Main-Gebiet und als einer der ersten Kliniken in Deutschland über ein sogenanntes Spiral-Enteroskop, das ganz neue Einsichten und Behandlungsmöglichkeiten im Dünndarm ermöglicht: Auf einem speziellen Endoskop mit integriertem Elektromotor wird eine 26 Zentimeter lange, Read more about Mehr Power für Endoskope: Sechs Meter Sicht im Dünndarm[…]

Klinikum Bielefeld: Die Fußretter

Die Klinik für Allgemeine Innere Medizin, Endokrinologie, Diabetologie, Infektiologie am Klinikum Bielefeld Mitte wird mit dem Siegel „Fußbehandlungseinrichtung DDG“ von der Deutschen Diabetes Gesellschaft ausgezeichnet. Viele Menschen, die von Diabetes mellitus betroffen sind, kennen die Angst vor einer Fußamputation, weil sich eine Wunde gebildet hat, die einfach nicht heilen will. In vielen Fällen lässt sich Read more about Klinikum Bielefeld: Die Fußretter[…]

Arzt und Hepatitis-Forscher ordnet Nobelpreis für Medizin ein

Der Nobelpreis für Medizin 2020 wird für die Entdeckung des Hepatitis-C-Virus vergeben. Prof. Dr. Robert Thimme, Ärztlicher Direktor die Klinik für Innere Medizin II am Universitätsklinikum Freiburg, ordnet die Auszeichnung ein. Er ist Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie und Endokrinologie. Thimmes Forschungsschwerpunkt liegt auf dem Gebiet der Immunantwort auf Hepatitis-Viren. Thimme erhielt zahlreiche Preise und Read more about Arzt und Hepatitis-Forscher ordnet Nobelpreis für Medizin ein[…]

Organbefall von SARS-CoV-2 erhöht Risiko für Sterblichkeit und akutes Nierenversagen

Das neuartige Corona-Virus kann sich auch außerhalb der Lunge, zum Beispiel in den Nieren, vermehren. Das haben Forschende des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) in einer Studie nachgewiesen, die sie in der aktuellen Ausgabe des internationalen Fachmagazins The Lancet veröffentlicht haben. Zugleich beobachtete das Team, dass COVID-19-Patientinnen und -Patienten, bei denen in den Nieren der COVID-19-Erreger nachweisbar Read more about Organbefall von SARS-CoV-2 erhöht Risiko für Sterblichkeit und akutes Nierenversagen[…]

Zwei Wissenschaftler des Universitätsklinikums Freiburg neu in die Leopoldina aufgenommen

Mit Prof. Dr. Stephan Ehl und Prof. Dr. Robert Thimme gehören seit August 2020 gleich zwei weitere Freiburger Forscher der Leopoldina – Nationale Akademie der Wissenschaften an. Ehl ist Medizinischer Direktor des Centrums für Chronische Immundefizienz (CCI) am Universitätsklinikum Freiburg, Thimme leitet als Ärztlicher Direktor die Klinik für Innere Medizin II – Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie Read more about Zwei Wissenschaftler des Universitätsklinikums Freiburg neu in die Leopoldina aufgenommen[…]

Jugendliche mit Diabetes können von kontinuierlichen Glukosemessung (CGM) profitieren

Eine kontinuierliche Glukosemessung kann die Kontrolle des Blutzuckers insbesondere bei Jugendlichen verbessern. Dies bestätigt eine amerikanische Studie. Denn in dieser Zeit des Umbruchs und der Veränderungen neigen Heranwachsende dazu, bei den Standard-Blutzuckermessungen nachlässiger zu werden, sodass es bei ihnen häufiger zu Entgleisungen des Stoffwechsels und zu Krankenhauseinweisungen kommt. „Bei der kontinuierlichen Glukosemessung – im Englischen Read more about Jugendliche mit Diabetes können von kontinuierlichen Glukosemessung (CGM) profitieren[…]