Mehr als 200.000 Ladepunkte im europäischen Roaming-Netzwerk der has·to·be gmbh

Die Zahl 200.000 in der E-Mobilität scheint einen wichtigen Punkt in der Geschichte der Mobilitätswende zu kennzeichnen. Eine Studie der „EuropeOn“, vormals „European Association of Electrical Contracts“ zeigt, dass in der EU bis 2030 insgesamt 200.000 Arbeitsplätze im Bereich der E-Mobilität geschaffen werden könnten, die meisten davon im Bereich Ladeinfrastruktur.1 Ein Stichwort: Mit Ende 2020 Read more about Mehr als 200.000 Ladepunkte im europäischen Roaming-Netzwerk der has·to·be gmbh[…]

Startschuss für 20.000 Kilometer-Marathonfahrt mit dem VW ID.3

Heute ist der Startschuss zur einzigartigen Marathonfahrt quer durch Deutschland gefallen. Der Mannheimer Langstreckenrekordfahrer Rainer Zietlow und sein Beifahrer Dominic Brüner zeigen, dass E-Mobilität in Deutschland längst angekommen ist. Zwei Monate lang werden sie im VW ID.3 elektrisch über 20.000 Kilometer auf ihrem Weg von Oberstdorf nach List auf Sylt zurücklegen und dabei Ladeinfrastruktur sowie Read more about Startschuss für 20.000 Kilometer-Marathonfahrt mit dem VW ID.3[…]

Mobile Throughout Europe: Focus on Long-Distance eMobility

The roaming partnership with Enel X – a subsidiary of Enel, leading global power company – made possible via the Hubject platform, expands has·to·be‘s charging network which is publicly accessible for its MSP customers, by around 8,000 in Italy to more than 175,000 charging points across Europe. The agreement will allow also Enel X customers to access has·to·be´s charging network.  An average of 44,315 vehicles are recorded travelling on the Brenner Frontier every day. Read more about Mobile Throughout Europe: Focus on Long-Distance eMobility[…]

Europaweit mobil: Langstreckentaugliche E-Mobilität im Vordergrund

Die über die Plattform Hubject abgeschlossene Roaming-Partnerschaft mit Enel X – Tochterfirma des führenden globalen Energieunternehmen Enel – erweitert sich das für MSP-Kunden von has·to·be öffentlich zugängliche Ladenetzwerk, um rund 8.000 in Italien auf mehr als 175.000 Ladepunkte in ganz Europa. Kunden von Enel X erhalten im Gegenzug Zugriff auf das Roaming-Netzwerk von has·to·be. Täglich Read more about Europaweit mobil: Langstreckentaugliche E-Mobilität im Vordergrund[…]

Meilenstein: Zugang zu mehr als 100.000 Roaming-Ladepunkten europaweit

„100.000“ war schon immer ein wichtiger Meilenstein in der Automobilindustrie: Egal ob als Kilometermarke für den Dauertest von Autos oder als Zahl der gebauten Fahrzeuge einer Modelreihe. 100.000 ist auch ein Meilenstein in der Elektromobilität, denn flächendeckende Ladeinfrastruktur ist einer der entscheidenden Faktoren für den Durchbruch der Technik. Die has·to·begmbh hat diesen Meilenstein erreicht und bietet seinen B2B-Kunden jetzteuropaweit Zugang zu mehr als 100.000 Ladepunkten. Read more about Meilenstein: Zugang zu mehr als 100.000 Roaming-Ladepunkten europaweit[…]

has·to·be eMSP System ist jetzt bei Gireve zertifiziert

has·to·be schafft die Anbindung an 12.000 weitere Ladepunkte durch die Partnerschaft mit der französischen Roaming-Plattform Gireve und der Zertifizierung des eMSP.OPERATION Systems für den Roaming-Provider. Eine flächendeckende Ladeinfrastruktur ist einer der entscheidenden Faktoren für den europaweiten Durchbruch der E-Mobilität. Für den eDriver ist zudem essentiell, dass das Aufladen seines E-Autos einfach und selbstverständlich zu jedem Read more about has·to·be eMSP System ist jetzt bei Gireve zertifiziert[…]