Eierkennzeichnung „ohne Kükentöten“ für viele unzureichend und verwirrend

Jährlich werden rund 45 Millionen männliche Küken in Deutschland getötet, weil Hähne der Legehennenrassen nicht für die Mast geeignet sind. Das Töten ist aber nicht alternativlos: Erzeuger*innen können auch Bruderhähne trotz ihres geringen Fleischansatzes aufziehen und die Mehrkosten ausgleichen, indem sie die Eier der Schwesterhennen mit einem Preisaufschlag anbieten. Eine andere Methode ist die Geschlechtsbestimmung Read more about Eierkennzeichnung „ohne Kükentöten“ für viele unzureichend und verwirrend[…]

„Ohne Kükentöten“ bedeutet nicht automatisch Aufzucht von Bruderhähnen

Jährlich werden in Deutschland rund 45 Millionen männliche Küken getötet. Diese Praxis soll ab 2022 verboten werden. Einige Initiativen verzichten bereits jetzt auf die Tötung der „Bruderhähne“. Damit sind sie auf dem richtigen Weg: Eine repräsentative GfK-Umfrage im Auftrag der Verbraucherzentralen ergab, dass 85 Prozent der Verbraucher:innen das Töten männlicher Küken ablehnen. Vielen ist die Read more about „Ohne Kükentöten“ bedeutet nicht automatisch Aufzucht von Bruderhähnen[…]

Kamera läuft: Störche im Livestream

Seit vielen Jahren brütet ein Storchenpaar auf dem Dach des Naturschutzzentrums "Storchenschmiede" des NABU Berlin in Linum. Das Dorf ist für seine vielen Weißstörche bekannt. Nachdem das Brutgeschehen bisher nur in die Ausstellung übertragen werden konnte, kann man die Storchenfamilie nun per Webcam ganz bequem von Zuhause aus rund um die Uhr beobachten. Seit Montag Read more about Kamera läuft: Störche im Livestream[…]

Kükentöten beenden – aber richtig!

Osterzeit ist Eierzeit – und dann sind auch Küken allgegenwärtig. Nun wirbt Aldi mit der Aussage, als erster Lebensmittelhändler das gesamte Schaleneier-Sortiment auf Eier umzustellen, die ohne Kükentöten produziert wurden. Dem widerspricht Demeter entschieden: Zum einen gibt es im Naturkostbereich längst Bio-Lebensmittelhändler, die ausschließlich Eier verkaufen, bei denen sichergestellt wird, dass die Hähne aufgezogen werden. Read more about Kükentöten beenden – aber richtig![…]

ARAG Verbrauchertipps

Elternschaft aus Leihmutterschaft gilt auch in Deutschland Ein Ehepaar aus Deutschland, das durch eine Leihmutter im Ausland Kinder austragen lässt und dort als Eltern anerkannt wird, muss auch hier dementsprechend ins Geburtenregister eingetragen werden, obwohl Leihmutterschaften in Deutschland verboten sind. Der Kinderwunsch eines deutschen Ehepaars, das wegen der Unfruchtbarkeit der Frau keine Kinder bekommen konnte, Read more about ARAG Verbrauchertipps[…]