Gemeinsam zur neuen KiTa | Crowdinvesting-Projekt der Lenitas gGmbH unterstützt Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Ettlingen

Der gemeinnützige Kinder- und Jugendhilfeträger Lenitas bezieht interessierte Unterstützerinnen und Unterstützer in die Entstehungsgeschichte der neuen Ettlinger Kindertagesstätte „Filzli“ ein: Über ein Crowdinvesting-Projekt gemeinsam zum Ziel, für Kinder und Familien. Termindruck, Stress und wenig Zeit für die Familie – mit diesen Themen sehen sich berufstätige Eltern heutzutage immer öfter konfrontiert. Zusätzlich beschäftigt sie der Wiedereinstieg Read more about Gemeinsam zur neuen KiTa | Crowdinvesting-Projekt der Lenitas gGmbH unterstützt Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Ettlingen[…]

Mütter kämpfen mit enormen Diskriminierungen

An jedem zweiten Sonntag im Mai  werden Mütter mit Blumen, selbst Gebasteltem und Frühstück ans Bett „verwöhnt“, kurz vorher locken Angebote für Muttertagsgeschenke wie Staubsauger oder Bügeleisen. Der Großteil der Werbung und Rhetorik anlässlich des Muttertags reproduziert das starre und traditionelle Bild der guten Hausfrau und Mutter. Über Geschenke und freie Zeit freuen sich zwar Read more about Mütter kämpfen mit enormen Diskriminierungen[…]

Ein Sabbatjahr kann nur von Besserverdienenden in Anspruch genommen werden,… oder nicht?

Nein! Entsprechende Auszeiten sind unter anderem auch unter der Nutzung eines Zeitwertkontos möglich! Viele Menschen denken bei einem Sabbatjahr an den besserverdienenden Manager, der die Zeit nutzt, um über mehrere Monate auf Weltreise zu gehen. Und tatsächlich: theoretisch ist es natürlich durchaus möglich, auf diese Weise von der freien Zeit zu profitieren. Es handelt sich Read more about Ein Sabbatjahr kann nur von Besserverdienenden in Anspruch genommen werden,… oder nicht?[…]

Xenia Schmähling ist Lehrling des Monats April

Die Handwerkskammer Reutlingen hat Xenia Schmähling aus Tübingen als „Lehrling des Monats April“ ausgezeichnet. Die 24-Jährige wird bei der Metzgerei Oskar Zeeb GmbH als Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk, Fachrichtung Fleischerei, ausgebildet. Manchmal gelangt man zu seinem Traumberuf über Umwege. So ist es auch bei Xenia Schmähling gewesen. Mit 19 Jahren ist die gebürtige Thüringerin Mutter geworden Read more about Xenia Schmähling ist Lehrling des Monats April[…]

Anna Sprockhoff und Sebastian Morgner verstärken Chefredaktion der Märkischen Allgemeinen

Anna Sprockhoff (40) wird mit Wirkung zum 1. April stellvertretende Chefredakteurin der Märkischen Allgemeinen (MAZ). „Anna Sprockhoff ist eine exzellente Journalistin, deren Herz lokal und digital schlägt. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit ihr“, sagt Chefredakteur Henry Lohmar (51). Maike Schultz, die bereits seit 2019 stellvertretende Chefredakteurin ist, geht in eine zweijährige Elternzeit. Anna Read more about Anna Sprockhoff und Sebastian Morgner verstärken Chefredaktion der Märkischen Allgemeinen[…]

Was macht Arbeitnehmer glücklich?

Wer sich mit der Tatsache auseinandersetzt, dass der durchschnittliche Arbeitnehmer einen Großteil seines Lebens im Büro bzw. an der Arbeitsstätte verbringt, erkennt schnell, weshalb es so wichtig ist, im „richtigen“ Job zu arbeiten. Damit ein hohes Maß an Zufriedenheit und Lebensqualität gewährleistet werden kann, ist es unter anderem wichtig, dass die „Randfaktoren“ stimmen. Schon lange Read more about Was macht Arbeitnehmer glücklich?[…]

Mehr als 57.000 Chemnitzer Frauen berufstätig

Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März veröffentlicht die Arbeitsagentur die Beschäftigungsdaten Chemnitzer Frauen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Überdurchschnittlich viele Frauen in Chemnitz gehen einer beruflichen Tätigkeit nach und verfügen über ein hohes Qualifikationsniveau.  Frauenanteil an der Beschäftigung liegt bei 49 Prozent Von den im Juni 2020 insgesamt 116.152 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in Chemnitz Read more about Mehr als 57.000 Chemnitzer Frauen berufstätig[…]

Neu im Team des Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle Stuttgart

Die Liederhalle begrüßt einen neuen Mitarbeiter: Mathias Uteg verstärkt seit Anfang des Jahres als Projektleiter das Team des Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle Stuttgart. Er vertritt seine Vorgängerin Petra Moda während ihrer Elternzeit bis voraussichtlich Mai 2022. Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann absolvierte er ein Studium im Fach BWL und Freizeit- und Kulturmanagement an der Reinhold Read more about Neu im Team des Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle Stuttgart[…]

Heldenpost: Ist unser Mentorenprogramm sinnvoll?

166 Schulen in neun Bundesländern sind dieses Schuljahr im Mentorenprogramm aktiv. Das heißt 20.250 Schüler*innen engagieren sich mit uns gegen Stress im Klassenchat, Beleidigungen und Mobbing im Internet. Wow, das sind ganz schön viele! Was bewirkt unser Mentorenprogramm wirklich? Hilft viel auch viel? Was bringt es wirklich, dass sich tausende Schüler*innen als Digitale Helden engagieren? Read more about Heldenpost: Ist unser Mentorenprogramm sinnvoll?[…]

Das Zeitwertkonto und seine Vorteile für Arbeitgeber

Wer sich fragt, wie er seine individuelle Lebensqualität erhöhen kann, befasst sich oft vergleichsweise schnell mit seiner Berufswahl. Kein Wunder! Immerhin verbringen viele Menschen etliche Stunden in der Woche an ihrem Arbeitsplatz. Leider zeigt ein Blick auf aktuelle Umfragen jedoch immer wieder, dass der Gedanke an die Arbeit bei zahlreichen Arbeitnehmern mit Stress verbunden ist. Read more about Das Zeitwertkonto und seine Vorteile für Arbeitgeber[…]