Neues DGWZ-Seminar für die Sicherheit von Ladestationen für Elektroautos

Die Deutsche Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) bietet neu das Seminar „Ladestationen für Elektroautos“ an und bildet damit zur sachkundigen Person für Planung, Betrieb und zur regelmäßigen Prüfung von Ladestationen und Ladekabeln aus. Referenten sind Mitarbeiter aus Normengremien, Forschung und Entwicklungsabteilungen sowie Installationsbetrieben. Vermittelt werden die fachlichen Voraussetzungen für die Installation von Ladestationen, die Eigenschaften Read more about Neues DGWZ-Seminar für die Sicherheit von Ladestationen für Elektroautos[…]

Big Brother is coming – MA STAR 5.5

Die Erfolgsgeschichte geht weiter und ist noch längst nicht zu Ende. Nach Einführung seiner neuesten Zwei-Säulen-Hebebühne, MA STAR triple safety***** für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen Gesamtgewicht, bringt der Hebebühnen-Spezialist MAHA nun auch den „großen Bruder“ für PKW und Transporter bis zu 5,5 Tonnen Gesamtgewicht auf den Markt. Weitere Varianten sind in Planung. Seit März 2021 Read more about Big Brother is coming – MA STAR 5.5[…]

Neuhof an der Zenn testet Elektroauto

Besonders umweltfreundlich ist Claudia Wust, Bürgermeisterin der Gemeinde Neuhof an der Zenn, seit Montag, 22. März unterwegs. Die N-ERGIE Aktiengesellschaft stellte ihr für eine Woche den elektrisch betriebenen VW ID.3 zum Testen zur Verfügung. Die Bürgermeisterin kann so Erfahrungen darüber sammeln, wie sich das Fahrzeug im täglichen Betrieb einsetzen lässt. Bürgermeisterin Claudia Wust hat das Read more about Neuhof an der Zenn testet Elektroauto[…]

TÜV Rheinland informiert über Prüfung von Antriebsbatterien für Fahrzeuge

TÜV Rheinland bündelt Informationen über alle Leistungen rund um die Prüfung von Traktionsbatterien für Elektrofahrzeuge ab sofort unter www.tuv.com/batterielabor auf einer Internetseite. Der Hintergrund: Aktuell investiert der weltweit tätige Prüfdienstleister in ein neues Testzentrum für Antriebsbatterien im deutsch-niederländischen Gewerbepark Avantis. Das Labor wird eines der größten und modernsten unabhängigen Batterietestzentren in Europa. Ziel ist es, Read more about TÜV Rheinland informiert über Prüfung von Antriebsbatterien für Fahrzeuge[…]

Elektromobilität: TÜV SÜD informiert über neue gesetzliche Vorgaben für die Ladeinfrastruktur

Die Nutzung von Elektrofahrzeugen im privaten Bereich soll durch das kommende Gebäude-Elektromobilitätsinfrastrukturgesetz (GEIG) deutlich attraktiver werden. Der Bundestag hat das Gesetz am 11. Februar 2021 verabschiedet, die Verkündung im Bundesgesetzblatt steht noch aus. TÜV SÜD weist auf weitreichende Auswirkungen des GEIG auf Bauvorhaben hin, die nach Inkrafttreten beantragt oder angezeigt werden. Mit dem GEIG will Read more about Elektromobilität: TÜV SÜD informiert über neue gesetzliche Vorgaben für die Ladeinfrastruktur[…]

N-ERGIE übergibt Elektroauto an Emskirchen

Seit Montag, 15. März ist Sandra Winkelspecht, Bürgermeisterin der Gemeinde Emskirchen, testweise elektrisch unterwegs. Die N-ERGIE Aktiengesellschaft stellte ihr für eine Woche einen VW ID.3 zur Verfügung. Die Bürgermeisterin kann so Erfahrungen darüber sammeln, wie sich das elektrische Fahrzeug im täglichen Betrieb einsetzen lässt. Nach den ersten Testfahrten ist Sandra Winkelspecht beeindruckt. „Die N-ERGIE hat Read more about N-ERGIE übergibt Elektroauto an Emskirchen[…]

Sauberer Antrieb für eine saubere Stadt: Stadtreinigung elektrisiert

Auf dem Betriebsplatz der Stadtreinigung Hamburg (SRH) in Hammerbrook ist in dieser Woche die einhundertste Ladesäule des Unternehmens installiert worden. Aus den Säulen beziehen mittlerweile 170 elektrische SRH-Fahrzeuge ihre Antriebsenergie, um im Auftrag der Sauberkeit in ganz Hamburg unterwegs zu sein. „Wir treiben aktiv und bewusst den Wechsel zur Elektromobilität in unserem Unternehmen voran. Dazu Read more about Sauberer Antrieb für eine saubere Stadt: Stadtreinigung elektrisiert[…]

Effizientere Produktion in der E-Mobilität

Um bei der Serienfertigung von Elektrofahrzeugen Kosten zu reduzieren und Material zu sparen, arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Hochschule Aalen derzeit an einer neuen Technologie für die effizientere Produktion von hohlen und dünnwandigen Komponenten. Das ist vor allem für die Automobilbranche relevant. Das Projekt MAGIT (Magnesium und Aluminium Gas-Injektions-Technologie) leistet einen wichtigen Beitrag zur Elektrifizierung Read more about Effizientere Produktion in der E-Mobilität[…]

Stadtwerke Schweinfurt bauen Ladenetz 2021 weiter aus: Neue Ladestation am Wildpark an den Eichen

Der Markt für Elektrofahrzeuge entwickelt sich rasant und mit ihm der Bedarf an öffentlich zugänglicher Ladeinfrastruktur. Die Stadtwerke Schweinfurt haben dieses Erfordernis erkannt und bauen ihr Ladenetz stetig aus. Allein im vergangenen Jahr wurden sieben neue Ladestationen mit insgesamt 18 Ladepunkten in Betrieb genommen. Darunter vier Schnellladepunkte, wie beispielsweise am Hauptsitz der Stadtwerke in der Read more about Stadtwerke Schweinfurt bauen Ladenetz 2021 weiter aus: Neue Ladestation am Wildpark an den Eichen[…]