Flucht aus der Geisterbahn, Glücksfall Untergrundgasspeicher und ein Rückblick mit Einstein – Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

Manchmal kommt einem die Gegenwart schon vor, als wären die Apokalyptischen Reiter (man denke zum Beispiel an den berühmten Holzstich von Albrecht Dürer) wieder auf der Erde unterwegs. Und manchmal scheint es, als wären sie überhaupt nicht mehr aufzuhalten und die Offenbarung des Johannes kurz vor ihrer Erfüllung: „Dann sah ich: Das Lamm öffnete das Read more about Flucht aus der Geisterbahn, Glücksfall Untergrundgasspeicher und ein Rückblick mit Einstein – Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis[…]

Energiegeladen durch den Alltag

Was würde es bedeuten, die eigene Kraft, Energie und Befinden selbst steuern zu können? Stellen Sie sich einmal vor, Sie könnten mit ein wenig Übung in schwierigen Situationen ruhig, gelassen und zentriert bleiben und Ihre optimale Leistung abrufen. Sie würden auch in kniffeligen Angelegenheiten souverän und ausgeglichen wirken und immer Herr der Lage sein. Sie Read more about Energiegeladen durch den Alltag[…]

Energie für den Alltag ist etwas was jeder gebrauchen kann

. Was würde es bedeuten, die eigene Kraft, Energie und Befinden selbst steuern zu können? Stellen Sie sich einmal vor, Sie könnten mit ein wenig Übung in schwierigen Situationen ruhig, gelassen und zentriert bleiben und Ihre optimale Leistung abrufen. Sie würden auch in kniffeligen Angelegenheiten souverän und ausgeglichen wirken und immer Herr der Lage sein. Read more about Energie für den Alltag ist etwas was jeder gebrauchen kann[…]

Mozarts „Zauberflöte“ am Ostersonntag im Aalto-Theater

Das Aalto-Musiktheater zeigt am Ostersonntag Wolfgang Amadeus Mozarts Oper „Die Zauberflöte“. Die Vorstellung am 21. April, um 18 Uhr ist gleichzeitig die letzte in dieser Spielzeit. Unter der musikalischen Leitung von Johannes Witt sind viele Sängerinnen und Sänger des Aalto-Ensembles beteiligt, darunter Tijl Faveyts als Sarastro, Dmitry Ivanchey als Tamino und Tamara Banješević als Pamina. Read more about Mozarts „Zauberflöte“ am Ostersonntag im Aalto-Theater[…]

Festakt zum 125. Geburtstag von Dr. Theodor Stiebel

Mit rund 150 Gästen feierten Dr. Ulrich Stiebel und Frank Stiebel jetzt im Rahmen eines Festaktes im Energy Campus in Holzminden den 125. Geburtstag ihres Vaters – des STIEBEL ELTRON-Firmengründers Dr. Theodor Stiebel. Die ersten Willkommen-Sätze kamen vom 1960 verstorbenen Firmengründer selbst: Ausschnitte einer Rede an seine Mitarbeiter während eines Betriebsfestes im Jahr 1957 wurden Read more about Festakt zum 125. Geburtstag von Dr. Theodor Stiebel[…]

Morgen ist Internationaler Witze-Tag!

Steter Tropfen fängt den Wurm – Satirische Texte aus 20 Jahren Das Genie Die Gerüchte um Harvey Weinstein und Dieter Wedel werfen eine alte Frage auf: Was darf ein Genie? Ist es erlaubt, ihm anzudeuten, dass es Grenzen gibt? Wie soll ein Genie ernsthaft arbeiten, wenn ihm nicht verlässlich aufstiegswillige Jungschauspielerinnen zugeführt werden? Wie soll Read more about Morgen ist Internationaler Witze-Tag![…]

Wo Bier und Honig fließen

Nachhaltigkeit mit einem Summen im Ohr: Als erste bayerische Brauerei siedelt Bischofshof in Regensburg eigene Bienenvölker an. „Wo Bienen sind und Honig fließt, da ist Wohlergehen“, wussten bereits die alten Römer. Und Albert Einstein hat einmal gesagt: Wenn die Biene von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Weil die Read more about Wo Bier und Honig fließen[…]

Staatssekretärin Gaby Willamowius zeichnet 33 Schulen mit Berufswahlsiegel aus

Die einen vermitteln in der Schülerfirma einen Vorgeschmack auf das reale Geschäftsleben. Die nächsten geben den Jugendlichen beim Werkstattunterricht Einblick in verschiedene Berufsfelder. Bei anderen spielt die Vermittlung sozialer Kompetenzen eine besondere Rolle im Alltag: 33 Schulen aus der Region Hannover sind am Montag, 28. Mai 2018, mit dem Siegel „Berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule“ ausgezeichnet Read more about Staatssekretärin Gaby Willamowius zeichnet 33 Schulen mit Berufswahlsiegel aus[…]

Fred Stein. Dresden – Paris – New York

Das Stadtmuseum Dresden erinnert an das Leben und Werk des Fotografen Alfred ‚Fred‘ Stein, der 1909 in Dresden geboren wurde und hauptsächlich in den 1930er und 1940er Jahren ein vielschichtiges Werk der Schwarz-Weiß-Fotografie schuf, das ihn als sensiblen Porträt- und Straßenfotografen auszeichnet. Der Sohn eines Rabbiners engagierte sich schon als Jugendlicher in der jüdischen Jugendorganisation Read more about Fred Stein. Dresden – Paris – New York[…]

H. von Gimborn GmbH erweitert ihr Werk in Emmerich um 3.700 Quadratmeter

Die H. von Gimborn GmbH hat heute einen wichtigen Schritt zur Stärkung des Wirtschaftsstandorts Emmerich unternommen. In Anwesenheit von Sascha Terörde, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Emmerich und Gimborn-Geschäftsführer Jan Beckschäfer, wurde der erste Spatenstich für einen 3.700-Quadratmeter-Neubau gefeiert. Als Erweiterung des bestehenden Werks an der Albert-Einstein-Straße entstehen neue Produktions-, Lager- und Büroflächen. Der neue Gebäudekomplex des Read more about H. von Gimborn GmbH erweitert ihr Werk in Emmerich um 3.700 Quadratmeter[…]