CropEnergies erwartet operatives Ergebnis zwischen 50 und 80 Millionen Euro für Geschäftsjahr 2021/22

Für das aktuelle Geschäftsjahr 2021/22 (1. März 2021 – 28. Februar 2022) erwartet die CropEnergies AG, Mannheim, ein operatives Ergebnis von 50 bis 80 (Vorjahr: 107) Millionen Euro. Der Umsatz soll mit 870 bis 920 (Vorjahr: 833) Millionen Euro hingegen über dem des Vorjahrs liegen. Das EBITDA wird zwischen 90 und 125 (Vorjahr: 148) Millionen Read more about CropEnergies erwartet operatives Ergebnis zwischen 50 und 80 Millionen Euro für Geschäftsjahr 2021/22[…]

Über 160 Arbeitsplätze am Standort Stolberg sollen unter neuen Eigentümern erhalten bleiben

Die Leoni AG hat am 31. März 2021 Arbeitnehmervertreter sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Leoni Kerpen GmbH über die Absicht informiert, die Geschäftsbereiche Datenkommunikation und Compound am Standort Stolberg an ein Käuferkonsortium um David Schlenter, Mitglied der Geschäftsführung der Leoni Kerpen GmbH, zu verkaufen. Durch die Fortführung dieser Bereiche in den Händen neuer Eigentümer Read more about Über 160 Arbeitsplätze am Standort Stolberg sollen unter neuen Eigentümern erhalten bleiben[…]

Frist für Überbrückungshilfe II endet

Die Frist zur Antragstellung der Überbrückungshilfe II läuft am 31. März 2021 ab. Darauf weist die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg Unternehmen hin. „Der Antrag ist zwingend durch einen prüfenden Dritten (Steuerberater inklusive Steuerbevollmächtigten, Wirtschaftsprüfer, vereidigten Buchprüfer oder Rechtsanwalt) im Namen des Antragsstellers einzureichen“, sagt Regina Rosenstock, Gesamtbereichsleiterin Unternehmensförderung der IHK Bonn/Rhein-Sieg: „Die Überbrückungshilfe II Read more about Frist für Überbrückungshilfe II endet[…]

Wann zahlt die Haftpflichtversicherung?

Uns allen ist schonmal eines dieser Unglücke passiert, indem wir versehentlich, das Eigentum eines anderen beschädigt oder gar bis zur Unbrauchbarkeit zerstört haben. Und wenn der Schaden angerichtet ist – wer steht dann dafür ein? Die Antwort – Ihre Haftpflichtversicherung. Grundlegend gilt: Erleidet eine andere Person oder deren Eigentum einen durch Sie verursachten Schaden, dann Read more about Wann zahlt die Haftpflichtversicherung?[…]

Was bedeutet Strafrecht

Das Strafrecht, auch als Kriminalrecht bezeichnet, bezeichnet als Oberbegriff gesetzliche Normen, welche gewisse Verhaltensweisen unter Strafandrohung stellen. Unter das Strafrecht fallen also nicht nur die gesetzlichen Bestimmungen des Strafgesetzbuches, sondern beispielsweise auch die des Waffengesetzes oder des Betäubungsmittelgesetzes. Ebenfalls auf den Normen und Richtlinien des Strafgesetzbuches aufgebaut ist das spezielle Jugendstrafrecht. Das Strafgesetzbuch, StGB, besteht Read more about Was bedeutet Strafrecht[…]

Reduzierte Mehrwertsteuer geht in Verlängerung

Um das Gastronomiegewerbe in der Zeit der Wiedereröffnung zu unterstützen und die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Beschränkungen zu mildern bleibt der Mehrwertsteuersatz für Speisen und Getränke auch nach dem 30. Juni 2021 noch bei sieben statt 19 Prozent. Im Rahmen des dritten Corona-Steuerhilfegesetztes wird die ermäßigte Mehrwertsteuer nun bis Ende 2022 gewährt. Firmenkontakt und Herausgeber der Read more about Reduzierte Mehrwertsteuer geht in Verlängerung[…]

„Regelung zum Verlustrücktrag hilft nur einem halben Prozent der Unternehmen“

Die im Dritten Corona-Steuerhilfegesetz getroffene Regelungen zum Verlustrücktrag sollten aus Sicht des VDMA nachgebessert werden. VDMA-Vizepräsident Bertram Kawlath erklärt zur zweiten und dritten Lesung des Gesetzes im Bundestag: "Die Ausweitung des Verlustrücktrags auf 10 Millionen Euro ist zwar grundsätzlich richtig, greift allerdings zu kurz. Eine gleichzeitige Ausweitung des Rücktragungszeitraums auf mindestens zwei, besser auf vier Read more about „Regelung zum Verlustrücktrag hilft nur einem halben Prozent der Unternehmen“[…]

Steffen Kampeter: Kirchen unter Druck zu setzen zeugt von schlechtem Stil

Zu dem von der Politik auf kirchliche Einrichtungen ausgeübten Druck, den Weg zu einem staatlich administrierten Tarifvertrag zu ebnen, erklärt Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter: Die Kirchen bei dem politischen Irrweg eines allgemeinverbindlichen Pflege-Einheitstarifvertrags massiv unter Druck zu setzen und sie in den Wahlkampf hineinzuziehen, zeugt von schlechtem Stil. Die Kirchen haben bei Arbeits- und Tariffragen eine Sonderstellung. Diesen Read more about Steffen Kampeter: Kirchen unter Druck zu setzen zeugt von schlechtem Stil[…]

LEMO feiert sein 75-jähriges Bestehen im Jahr 2021

LEMO® wurde 1946 in Morges am Ufer des Genfer Sees in der Schweiz gegründet und verdankt seinen Namen dem Firmengründer, dem Ingenieur Léon Mouttet, dem Großvater des heutigen CEOs. Das Unternehmen war ursprünglich ein Hersteller von elektrischen Kontakten aus seltenen und edlen Metallen. Einen großen Schritt vorwärts machte es im Jahre 1957 mit der Erfindung Read more about LEMO feiert sein 75-jähriges Bestehen im Jahr 2021[…]

Metall-Arbeitgeber in Berlin und Brandenburg schlagen Struktur für neuen Tarifvertrag vor

Die Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie in Berlin und Brandenburg haben der IG Metall heute in der dritten Verhandlungsrunde die Struktur eines neuen Tarifvertrags vorgeschlagen. VME-Verhandlungsführer Stefan Moschko sagte in Berlin: „Unsere Unternehmen müssen die Folgen der Pandemie bewältigen, die wachsende Unsicherheit aushalten und gleichzeitig den Strukturwandel meistern. Unser Angebot ebnet den Weg zu einem Read more about Metall-Arbeitgeber in Berlin und Brandenburg schlagen Struktur für neuen Tarifvertrag vor[…]