Noa Wildschut und Nils Mönkemeyer im Konzert der Dresdner Philharmonie

Für eines seiner letzten Programme als Chefdirigent der Dresdner Philharmonie hat sich Michael Sanderling Noa Wildschut (Violine) und Nils Mönkemeyer (Viola) in den Kulturpalast eingeladen. Beide sind mit den „Schottischen Fantasien“ von Max Bruch bzw. Walter Braunfels zu erleben. In den beiden Konzerten erklingt außerdem Felix Mendessohn Bartholdys Sinfonie Nr. 3 a-Moll (die „Schottische“). Mit Read more about Noa Wildschut und Nils Mönkemeyer im Konzert der Dresdner Philharmonie[…]

„Eine echte Symbiose“: Drei Fragen an den Studenten Martijn Dendievel zu seinem Dirigat des MDR Sinfonieorchesters

Drei Weimarer Preisträger dirigieren das MDR Sinfonieorchester am Donnerstag, 16. Mai um 19:30 Uhr in der Weimarhalle: Neben den Weimarer Studenten Martijn Dendievel, Harry Ogg und Vitali Alekseenok wird auch die Dresdner Studentin Soo Hyun Park am Pult stehen. Der abwechslungsreiche Abend mit Werken von Beethoven, Dvořák und Britten gipfelt in Kurt Weills 2. Sinfonie, Read more about „Eine echte Symbiose“: Drei Fragen an den Studenten Martijn Dendievel zu seinem Dirigat des MDR Sinfonieorchesters[…]

Sergio Azzolini mit der Dresdner Philharmonie in der Frauenkirche

Jan Dismas Zelenka erlebt seit einigen Jahren eine Renaissance. Vielen gilt er mit seiner Individualität und Originalität Johann Sebastian Bach als ebenbürtig. Im Konzert der Dresdner Philharmonie in der Frauenkirche erklingen Werke von ihm und Vivaldi sowie das Fagottkonzert von Honeck. Sergio Azzolini leitet und spielt selbst den Solopart. Jan Dismas Zelenka ist unter den Read more about Sergio Azzolini mit der Dresdner Philharmonie in der Frauenkirche[…]

MDR Sinfonieorchester zu Gast: Preisgekrönte Studierende dirigieren Sinfonisches von Beethoven bis Britten in der Weimarhalle

Ende des Jahres 2018 gingen beim 9. Dirigierwettbewerb der Mitteldeutschen Musikhochschule alle drei Preise an Studierende der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar. Als Wertschätzung ihrer hervorragenden Platzierungen werden die Dirigenten nun am Donnerstag, 16. Mai um 19:30 Uhr in der Weimarhalle ein Preisträgerkonzert mit dem MDR Sinfonieorchester gestalten. Neben den Weimarer Studenten Martijn Dendievel Read more about MDR Sinfonieorchester zu Gast: Preisgekrönte Studierende dirigieren Sinfonisches von Beethoven bis Britten in der Weimarhalle[…]

Dutilleux, Saint-Saëns und Haydn im Konzert der Dresdner Philharmonie

Bertrand de Billy steht am Pult der Dresdner Philharmonie, wenn mit Henri Dutilleux‘ „Mystère de l’instant“ und Camille Saint-Saëns‘ Klavierkonzert Nr. 5 („Ägyptisches Konzert“) französische Werke im Kulturpalast erklingen. Joseph Haydns „Sinfonie mit dem Paukenwirbel“ beschließt ein Programm, das Wiener Klassik mit französischer Klangmalerei verbindet. Für das Klavierkonzert konnte Lucas Debargue als Solist gewonnen werden. Read more about Dutilleux, Saint-Saëns und Haydn im Konzert der Dresdner Philharmonie[…]

Trompete und Orchester – Håkan Hardenberger zu Gast bei der Dresdner Philharmonie

Die technische Entwicklung der Trompete hat Komponisten in allen Zeiten inspiriert, diesem Instrument Solokonzerte zu widmen. Joseph Haydns Trompetenkonzert Es-Dur gehört dazu ebenso wie Bernd Alois Zimmermanns Konzert für Trompete und Orchester „Nobody knows the trouble I see“. Von Zimmermann stammt auch eine Art Bühnenmusik: "Das Gelb und das Grün" schrieb er für einen Schweizer Read more about Trompete und Orchester – Håkan Hardenberger zu Gast bei der Dresdner Philharmonie[…]

Das ABC der Jugendfeuerwehr

Das Buch bündelt auf kompakten 72 Seiten geballtes Fachwissen für Mitglieder der Jugendfeuerwehr, aber auch für interessierte Eltern. Vom Aufbau und Einsatz der taktischen Einheiten, über Geräte, Armaturen und Fahrzeuge bis hin zum Thema Brennen und Löschen – das praktische Nachschlagewerk erklärt die wichtigsten Begriffe des Feuerwehrwesens leicht und verständlich. Zahlreiche Abbildungen und Tabellen veranschaulichen Read more about Das ABC der Jugendfeuerwehr[…]

WDR Big Band trifft Dresdner Philharmonie

Zum ersten Mal ist die legendäre WDR Big Band zu Gast bei der Dresdner Philharmonie. Wayne Marshall leitet ein Programm, bei dem Sinfonik und Jazz eine besondere Verbindung eingehen. "Stets habe ich versucht, durch mein Instrument zu singen, und immer strebte ich dabei nach einem eher schönen Klang." (Joe Lovano) Die 2008 erschienene CD "Symphonica" Read more about WDR Big Band trifft Dresdner Philharmonie[…]

Dresden-Sinfonie zum 2. Jahrestag der Wiedereröffnung des Kulturpalasts

Mit der Dresden-Sinfonie für Chor, Kinderchor und Orchester von Karsten Gundermann feiert die Philharmonische Familie die Wiedereröffnung des Kulturpalasts vor zwei Jahren. Aktive und ehemalige Philharmoniker, das Fördervereinsorchester und die Philharmonischen Chöre bringen ein opulentes Werk auf die Bühne des Konzertsaals, das nichts weniger als eine „lokale Utopie“ ist. „Dresden – das sind nicht Sehenswürdigkeiten, Read more about Dresden-Sinfonie zum 2. Jahrestag der Wiedereröffnung des Kulturpalasts[…]

Carl Orffs „Carmina Burana“ mit den Essener Philharmonikern

Carl Orffs „Carmina Burana“ gehören zu den meistaufgeführten Chorwerken des 20. Jahrhunderts. Die Essener Philharmoniker präsentieren die „Beurer Lieder“, so etwa die Übersetzung, im 9. Sinfoniekonzert der Saison am Donnerstag/Freitag, 25./26. April 2019, um 20 Uhr in der Philharmonie Essen. Außerdem auf dem Programm stehen Ottorino Respighis „Vetrate di chiesa“. Zu einem besonderen Ereignis wird Read more about Carl Orffs „Carmina Burana“ mit den Essener Philharmonikern[…]