Link11 übernimmt DDoS-Schutzanbieter DOSarrest Internet Security LTD

Link11, im Bereich Cyber-Resilienz führender europäischer IT-Sicherheitsanbieter, gibt mit dem heutigen Tag die Übernahme der IT-Sicherheitsfirma DOSarrest Internet Security LTD bekannt, um damit seine internationale Expansion zu beschleunigen. DOSarrest ist ein im Vancouver (Kanada) ansässiger führender Anbieter von DDoS-Schutzlösungen mit Kunden in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum. Jens-Philipp Jung, Geschäftsführer von Link11: "Diese Übernahme Read more about Link11 übernimmt DDoS-Schutzanbieter DOSarrest Internet Security LTD[…]

Verlängert: Link11 stellt dem öffentlichen Sektor in der Corona-Pandemie seinen DDoS-Schutz kostenlos zur Verfügung

Seit dem Beginn der Corona-Pandemie können öffentliche Gesundheits-, Regierungs- und Bildungsorganisationen die DDoS-Schutzlösungen von Link11 in der Basis-Version kostenfrei nutzen. Link11, einer der führenden europäischen IT-Sicherheitsanbieter im Bereich Cyber-Resilienz, möchte so einen Beitrag zur Bewältigung der Pandemie leisten und Schlüsselunternehmen des öffentlichen Sektors in Fragen der IT-Sicherheit entlasten. Das Angebot hat Link11 jetzt angesichts der Read more about Verlängert: Link11 stellt dem öffentlichen Sektor in der Corona-Pandemie seinen DDoS-Schutz kostenlos zur Verfügung[…]

Warnung: Die aggressiven DDoS-Erpresser von Fancy Bear sind wieder aktiv

Im Namen von „Fancy Bear“ erhalten Unternehmen seit dem 12. August Erpresser-Mails. Mit dem Betreff „DDoS attacks on your network“ fordern die Täter 15 Bitcoins, die mit Stand vom 19. August einem Wert von rund 150.000 Euro entsprechen. Die Erpressungen richten sich nach Beobachtungen des Link11 Security Operations Centers (LSOC) gegen Unternehmen aus verschiedenen Branchen. Read more about Warnung: Die aggressiven DDoS-Erpresser von Fancy Bear sind wieder aktiv[…]

Link11 DDoS-Report: Renaissance von DDoS-Attacken während des Corona-Lockdowns

Link11, einer der führenden europäischen IT-Sicherheitsanbieter im Bereich Cyber-Resilienz, hat seinen DDoS-Report für das 1. Halbjahr 2020 veröffentlich. Die Auswertungen durch das Link11 Security Operations Center (LSOC) weisen auf eine Renaissance von DDoS-Attacken während der weltweiten Covid-19-bezogenen Einschränkungen im privaten und wirtschaftlichen Leben hin. Zwischen April und Juni lag die Zahl der vom LSOC registrierten Read more about Link11 DDoS-Report: Renaissance von DDoS-Attacken während des Corona-Lockdowns[…]

Link11 DDoS-Report Q3 2019: Gefahr durch Volumen- und Applikations-Attacken

Das Link11 Security Operation Center (LSOC) hat neue Zahlen zur Bedrohungslage durch DDoS-Attacken veröffentlicht. Im 3. Quartal 2019 blieben Volumen-Attacken weiterhin die wichtigste Angriffsform. Die bandbreitenstarken Attacken sollen die Außenanbindung des attackierten Unternehmens blockieren. Die Bandbreiten-Peak lag in diesem Quartal bei 102 Gbps. Massive Angriffsbandbreiten durch Reflection-Amplification-Techniken Vielfach setzten die Angreifer auf Verstärkungstechniken, um die Read more about Link11 DDoS-Report Q3 2019: Gefahr durch Volumen- und Applikations-Attacken[…]

Link11 DDoS-Report Q1 2018: eine neue Dimension der Gefährdung

Das Link11 Security Operation Center (LSOC) hat im 1. Quartal 2018 eine Zunahme der Attacken um 10 % gegenüber dem vorangegangenen Quartal registriert. Von Januar bis März wurden 14.736 Angriffe auf Kunden von Link11 gestartet. Das bedeutete durchschnittlich 160 Attacken pro Tag, die sich auf die Branchen Hosting/IT, Gaming, Retail, E-Commerce, Logistik, Medien und Finanzen Read more about Link11 DDoS-Report Q1 2018: eine neue Dimension der Gefährdung[…]