Frist für Überbrückungshilfe II endet

Die Frist zur Antragstellung der Überbrückungshilfe II läuft am 31. März 2021 ab. Darauf weist die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg Unternehmen hin. „Der Antrag ist zwingend durch einen prüfenden Dritten (Steuerberater inklusive Steuerbevollmächtigten, Wirtschaftsprüfer, vereidigten Buchprüfer oder Rechtsanwalt) im Namen des Antragsstellers einzureichen“, sagt Regina Rosenstock, Gesamtbereichsleiterin Unternehmensförderung der IHK Bonn/Rhein-Sieg: „Die Überbrückungshilfe II Read more about Frist für Überbrückungshilfe II endet[…]

Endlich: Brauereigasthöfe erhalten staatliche Unterstützung

Mit großer Erleichterung hat der Bayerische Brauerbund die Nachricht aufgenommen, dass Brauereigasthöfe nun doch in den Genuss der November- bzw. Dezemberhilfe kommen, mit der der Bund das Gastgewerbe in den ersten beiden Monaten des 2. Lockdowns unterstützt. Gemeinsam haben Ministerpräsident Söder und Bundeswirtschaftsminister Altmeier dieses Ergebnis der Beratungen der Bundesregierung mit dem Freistaat Bayern am Read more about Endlich: Brauereigasthöfe erhalten staatliche Unterstützung[…]

Hessischer Heilbäderverband: Gastronomie, Einzelhandel und Kureinrichtungen müssen öffnen

Der Hessische Heilbäderverband spricht sich für eine weitgehende Öffnung von Gastronomie, Einzelhandel und Kureinrichtungen aus. Die aktuellen, zum Teil komplizierten Teilöffnungsregeln verwirren und frustrieren die Menschen. „Die Regeln sind in sich unschlüssig und unverhältnismäßig. So geht das Vertrauen der Menschen in die Politik verloren,“ macht der Vorsitzende des Hessischen Heilbäderverbandes und Bürgermeister von Bad Zwesten Read more about Hessischer Heilbäderverband: Gastronomie, Einzelhandel und Kureinrichtungen müssen öffnen[…]

Novemberhilfe: Weiter Auszahlungen über das Wochenende erfolgt

. Fast 90 % der Anträge per heute vollausgezahlt Bund ermöglich nun Änderungsanträge bei Novemberhilfe Novemberhilfe Nach einem intensiven Arbeitswochenende hat die IBB bei den Novemberhilfen noch einmal die Anzahl der Auszahlungen erheblich steigern können. So konnten per heute 25.236 Anträge komplett ausgezahlt werden, das sind fast 88 % des aktuellen Antragsbestandes. Im Rahmen der Read more about Novemberhilfe: Weiter Auszahlungen über das Wochenende erfolgt[…]

Novemberhilfe: Ziellinie rückt in Sichtweite

Mehr als 80% der Anträge per heute vollausgezahlt Bearbeitung der Dezemberhilfe schreitet schnell voran Novemberhilfe Nach intensiven Arbeitswochen sieht sich die IBB bei der Bearbeitung der Novemberhilfe fast am Ziel: Seit dem 12. Januar ist es gelungen 23.700 Anträge, die bis Ende Januar eingegangen waren, einer Vollauszahlung zuzuführen. Das entspricht 83 % des aktuellen Antragsbestandes. Read more about Novemberhilfe: Ziellinie rückt in Sichtweite[…]

„Die Würde des Menschen hört dort auf, wo Schmerz und Krankheit beginnen“

Wieder einmal wurden fast alle Unternehmer vieler Branchen nach der letzten Konferenz von Bund und Ländern enttäuscht. Nur wenigen Branchen wurde eine Öffnungsmöglichkeit in Aussicht gestellt – trotz umfangreicher und funktionierender Hygienekonzepte. Die Entscheidungen der Regierung sind nicht nachzuvollziehen; mangelnde Kommunikation und Erklärungen lassen verzweifelte Betreiber zurück. Nach jeder Konferenz werden Pläne erwartet, die eine Read more about „Die Würde des Menschen hört dort auf, wo Schmerz und Krankheit beginnen“[…]

Weiterhin zu wenig und zu spät

Die neuerliche Verlängerung des Lockdowns verschärft die Lage vieler Unternehmen in Deutschland dramatisch: Noch immer ist für sie einerseits kein Licht am Ende des Tunnels zu erkennen, andererseits fließen die vollmundig angekündigten staatlichen Hilfen weiterhin nur spärlich. Das gefährdet Existenzen und die Glaubwürdigkeit der Politik. Überbrückungshilfe I, II und III, Novemberhilfe und Dezemberhilfe – die Read more about Weiterhin zu wenig und zu spät[…]

Überbrückungshilfe III kann beantragt werden

Erstmals haben auch große Unternehmen bis zu einem Jahresumsatz von 750 Millionen Euro Anspruch auf die neue Überbrückungshilfe III , die eine Woche früher als geplant freigeschaltet wurde. Aber auch Soloselbstständige, Freiberufler sowie gemeinnützige Unternehmen und Organisationen, die zwischen November 2020 und Juni 2021 Umsatzeinbußen von mindestens 30 Prozent verzeichnen mussten, erhalten Fixkostenzuschüsse. Je nach Read more about Überbrückungshilfe III kann beantragt werden[…]

„Die allermeisten unserer Betriebe bleiben weiterhin im Unklaren“

Zu den Beschlüssen des Bund-Länder-Treffens am 10. Februar erklärt Johannes Ullrich, Präsident der Handwerkskammer Freiburg: „Die Öffnungsperspektive für die Friseure zum 1. März ist ein wichtiger Schritt für dieses schwer gebeutelte Gewerk. Diese Perspektive muss nun schnellstens auf rechtssichere Füße gestellt werden, damit den Betrieben die Unsicherheit genommen wird. Für zahlreiche andere Handwerksbetriebe ist die Read more about „Die allermeisten unserer Betriebe bleiben weiterhin im Unklaren“[…]

Bund-Länder-Treffen: Handwerk fordert mehr Klarheit und Mut

Zu den Beschlüssen des Bund-Länder-Treffens erklärt der Präsident des Baden-Württembergischen Handwerkstags (BWHT), Rainer Reichhold: „Zumindest die Friseure haben nun die Aussicht, zum 1. März wieder öffnen zu dürfen. Wir hoffen, dass damit diesen Betrieben ein Stück Existenzangst genommen wird. Für zahlreiche andere Handwerksbetriebe ist die Lockdownverlängerung jedoch ein weiterer schwerer Schlag. Der gestern verkündete Start Read more about Bund-Länder-Treffen: Handwerk fordert mehr Klarheit und Mut[…]