Handekzeme nehmen zu: Handhygiene-Strategie in Pandemiezeiten ändern

Intensivierte Handhygiene in der Coronapandemie ist zwar unverzichtbar, sie birgt aber ein erhöhtes Risiko für Handekzeme. Experten der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft e.V. (DDG) weisen im Vorfeld der 51. virtuellen DDG-Tagung (14. bis 17. April 2021) darauf hin, dass anstelle von häufigem Händewaschen mit Seifen die Hände desinfiziert und anschließend eingecremt werden sollten. Welche Erkenntnisse Dermatologinnen Read more about Handekzeme nehmen zu: Handhygiene-Strategie in Pandemiezeiten ändern[…]

Neurodermitis und Psyche: Keine Frage der Schuld

Neurodermitis und Psyche hängen eng zusammen. Doch genau dieses Wissen setzt Betroffene leicht unter Druck – und das kann wiederum Ekzeme provozieren. Wie kann man diesem Teufelskreis entkommen? Die Deutsche Haut- und Allergiehilfe sprach mit Professor Dr. med. Dr. phil. Johannes Ring (Emeritus) von der Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie am Biederstein der Read more about Neurodermitis und Psyche: Keine Frage der Schuld[…]

BASF-Experten präsentieren Forschungsergebnisse beim ersten virtuellen IFSCC-Kongress 2020

  Vom 21. bis 30. Oktober werden BASF und ihre Forschungspartner vier Podiumspräsentationen halten und sechs Poster-Sessions über Forschungsergebnisse bei Personal Care leiten. Die Themen decken ein breites Spektrum aktueller Forschungsprojekte im Zusammenhang mit innovativen Haut- und Haarpflegelösungen ab. Die Veranstaltung wird im japanischen Yokohama stattfinden und aufgrund der anhaltenden Covid-19-Pandemie erstmals virtuell abgehalten. Auf Read more about BASF-Experten präsentieren Forschungsergebnisse beim ersten virtuellen IFSCC-Kongress 2020[…]

Bayer führt Serie-B-Finanzierung für Biotech-Unternehmen Azitra in Höhe von 17 Millionen US-Dollar an

Erforschung der menschlichen Hautflora für den Einsatz hochmoderner Anwendungen in der Dermatologie führt zu Paradigmenwechsel von der Behandlung zur Heilung / Investition unterstützt die Weiterentwicklung der Technologieplattform von Azitra für Lösungen im klinischen und Selbstmedikationsbereich Leaps by Bayer, die Impact-Investment-Einheit der Bayer AG, kündigte heute eine Investition von 8 Millionen US-Dollar in das in den Read more about Bayer führt Serie-B-Finanzierung für Biotech-Unternehmen Azitra in Höhe von 17 Millionen US-Dollar an[…]

Nickel und Linalool sind häufige Kontaktallergene bei Heranwachsenden

Eine amerikanische Auswertung ermittelte Hydroperoxide von Linalool, Nickelsulfat und Methylisothiazolinon als wichtige Kontaktallergene bei Patienten unter 18 Jahren. Die fünf am häufigsten betroffenen Stellen waren demnach Gesicht (62%), Arme (35%), Beine (29%), Hände (27%) und Hals (20%). „Eine Nickelallergie gehört auch in Europa zu den häufigsten Kontaktallergien, etwa 8-19% der Bevölkerung sind davon betroffen, vorwiegend Read more about Nickel und Linalool sind häufige Kontaktallergene bei Heranwachsenden[…]

Maskne – Unreine Haut durch Schutzmaske

Seit einiger Zeit tragen wir sie alle, wenn auch in verschiedenen Farben und Ausführungen: die Schutzmaske. Doch das Tragen der Maske ist für die Haut oftmals eine besondere Herausforderung, insbesondere wenn diese über einen längeren Zeitraum am Tag getragen wird. Mundschutz zur Covid-19-Pandemie Ob Baumwolle, synthetische Faser oder Vlies, die Vielfalt an Masken ist mittlerweile Read more about Maskne – Unreine Haut durch Schutzmaske[…]

Neurodermitis: Verschlimmerung kann auch Anzeichen einer Infektion sein

Kinder mit Neurodermitis haben ein erhöhtes Risiko für Hautinfektionen, da ihre Haut sehr trocken ist, Risse hat und auch durch das Kratzen kleine Verletzungen aufweist, die es Bakterien, Viren und anderen Keimen erleichtern, einzudringen. „Gelbliche oder honigfarbene Krusten über dem Ekzem, Bläschen, die Fieberbläschen ähneln oder mit Eiter gefüllt sind, Pusteln sowie Rötungen auf der Read more about Neurodermitis: Verschlimmerung kann auch Anzeichen einer Infektion sein[…]

Schulbeginn in Pandemiezeiten: Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG) empfiehlt Hände desinfizieren statt zu viel Waschen mit Seife

Wenn nach den Ferien in Deutschlands Schulen der Unterricht beginnt, müssen sich Lehrende und Schülerinnen und Schüler an Präventionsmaßnahmen halten, um das Risiko von Coronavirus-Infektionen zu vermindern. Die Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG) rät dazu, Hände zu desinfizieren, anstatt sie häufig mit Seife zu waschen, da sonst die Hautbarriere beeinträchtigt wird und das Risiko für Handekzeme Read more about Schulbeginn in Pandemiezeiten: Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG) empfiehlt Hände desinfizieren statt zu viel Waschen mit Seife[…]

Neuartiger Bio-Wirkstoff hilft nachhaltig gegen Schuppen

Auf der Grundlage der Forschung des Gießener Dermatologen Prof. Dr. Peter Mayser konnte der globale Anbieter von kosmetischen Wirk- und Inhaltsstoffen Symrise nach mehrjähriger gemeinsamer Entwicklungsarbeit nun ein innovatives komplett biobasiertes Antischuppenmittel vorstellen und in den Markt einführen. Der neuartige Wirkstoff ermöglicht die in klinischen Tests nachgewiesene effektive Behandlung von Schuppen mithilfe eines biologischen Wirkmechanismus Read more about Neuartiger Bio-Wirkstoff hilft nachhaltig gegen Schuppen[…]

Wenn Neurodermitis ins Auge geht

Die Pollensaison ist in vollem Gange, und viele Menschen leider wieder unter geröteten und juckenden Augen. Für Neurodermitiker ist besondere Vorsicht geboten: Pollen können bei ihnen zu einer schweren Form der Bindehautentzündung beitragen. Was in diesen Fällen zu tun ist, erläutern Experten der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG). Nach Krankenkassen-Daten leiden bis zu fünfzehn Prozent der Read more about Wenn Neurodermitis ins Auge geht[…]