Staatsverschuldung in der EU – auf Deutschland und den Konsum kommt es an

Zu dem Zeitpunkt als Corona zu wirtschaftlichen Einbußen in Europa führte, stieg die Staatsverschuldung auf dem gesamten Kontinent um 15 Prozent. Da die EZB entschlossen scheint, das Tempo ihres Anleihekaufprogramms beizubehalten, erwarten wir, dass die europäischen Regierungen bis 2025 weitere zwei Billionen US-Dollar an Krediten aufgenommen haben werden – etwa 5.500 US-Dollar pro Person. Das Read more about Staatsverschuldung in der EU – auf Deutschland und den Konsum kommt es an[…]

April results of the Bank Lending Survey in Germany

. – The German banks responding to the Bank Lending Survey (BLS) once again tightened their credit standards for loans to enterprises somewhat in the first quarter of 2021. Standards remained unchanged for loans to households for house purchase, and they were eased marginally for consumer credit and other lending to households. – Demand increased Read more about April results of the Bank Lending Survey in Germany[…]

Pandemie lässt weltweite Staatsverschuldung um ein Sechstel steigen

Staatsverschuldung steigt 2020 um mehr als ein Sechstel (17,4 %) bzw. 9,3 Billionen US-Dollar auf einen Rekordwert von 62,5 Billionen US-Dollar Verschuldung in Deutschland im Vergleich zum BIP 2020 von 57 % auf 73 % gestiegen Weltweite Pro-Kopf-Verschuldung beträgt 13.050 US-Dollar Die größten Volkswirtschaften (USA, Japan und China) haben sich 2020 am höchsten verschuldet, das Read more about Pandemie lässt weltweite Staatsverschuldung um ein Sechstel steigen[…]

ENVIRIA erhält weiteres Kapital in Höhe von EUR 13,5 Mio. zur Finanzierung des wachsenden PV-Dachanlagen Portfolios

Der Spezialist für erneuerbare Energien ENVIRIA sichert sich mit Hilfe von Capcora neue Zwischenfinanzierungzusagen von zwei unterschiedlichen Debt Funds. Die unterzeichneten Verträge umfassen eine revolvierende Brückenfinanzierung für die Entwicklung neuer Solardachanlagen in Deutschland sowie eine projektbezogene Akquisitionsfinanzierung für den weiteren Ausbau des Solaranlagenportfolios von ENVIRIA. Alle neuen Projekte werden kurzfristig die EEG-Inbetriebnahme erreichen und profitieren Read more about ENVIRIA erhält weiteres Kapital in Höhe von EUR 13,5 Mio. zur Finanzierung des wachsenden PV-Dachanlagen Portfolios[…]

Gemeinsame Marke „Green Schuldscheindarlehen“ geht an den Start

Die BayernLB hat gemeinsam mit vier weiteren Landesbanken und dem Bundesverband Öffentlicher Banken (VÖB), eine neue Marke für grüne Schuldscheindarlehen entwickelt. Mit dem "Green Schuldscheindarlehen", das jetzt an den Start geht, setzen die fünf Banken, die in dem Segment marktführend sind, gemeinsam mit dem Verband einen grünen Qualitätsstandard für das weit verbreitete Instrument der Unternehmensfinanzierung. Read more about Gemeinsame Marke „Green Schuldscheindarlehen“ geht an den Start[…]

Schwellenländeranleihen: Geduld ist eine Tugend

Nachdem sich Schwellenländeranleihen Ende 2020 stark erholt hatten, erfuhren sie Anfang 2021 erneut Gegenwind. Grund genug, der Assetklasse den Rücken zu kehren? „Keineswegs“, sagt Denise Simon, Co-Head im Emerging Market Debt-Team bei Lazard Asset Management. „Wir bleiben optimistisch, was die mittelfristigen Aussichten für Schwellenländeranleihen angeht.“ Ein wesentlicher Grund für diese positive Sicht auf die Assetklasse Read more about Schwellenländeranleihen: Geduld ist eine Tugend[…]

Shareholder Loans in a Limited Liability Company – Selected Issues Under German and Polish Law

Under German commercial and company law, shareholder loans are not regulated separately. Only in the event of a company’s insolvency are these loans subordinated by law to those of other creditors. However, a shareholder loan is still given priority over the shareholders‘ (equity investors‘) claims for settlement of the bankruptcy estate, explain Ecovis’ Düsseldorf experts. Read more about Shareholder Loans in a Limited Liability Company – Selected Issues Under German and Polish Law[…]

„BMO City DNA“: BMO Real Estate Partners Germany startet neuen Evergreen-Fonds

Fundraising für neuen Fonds „BMO City DNA“ begonnen Ziel: 220 Mio. € Eigenkapital, 400 Mio. € Gesamtinvestitionsvolumen 50 zukunftsfähige Zielstädte in Kooperation mit der Fraunhofer-Gesellschaft ermittelt Stadtentwicklung bedeutet Weiterentwicklung. Die Zukunftsfähigkeit von Städten wird dabei von wirtschaftlichen, technologischen und demografischen Faktoren ebenso bestimmt wie von sich ändernden Verhaltensweisen und einem wachsenden ökologischen Bewusstsein. Alle diese Elemente Read more about „BMO City DNA“: BMO Real Estate Partners Germany startet neuen Evergreen-Fonds[…]

BAI veröffentlicht Private Real Estate Studie

  Alternative Investments sind elementarer Portfoliobaustein der deutschen Altersvorsorge; der durchschnittliche deutsche institutionelle Investor allokiert 10,5 % der AuM in Immobilien. Alternative Investments (inkl. Immobilien) nehmen im Durchschnitt 21,7 % des Portfolios ein. Die überwiegende Mehrheit der befragten Investoren (82,7 %) investiert in Real Estate Equity. Debt Investments befinden sich in etwa der Hälfte der Read more about BAI veröffentlicht Private Real Estate Studie[…]

Helmut Gottschalk to become new Chairman of the Supervisory Board of Commerzbank

Helmut Gottschalk to be proposed to the Annual General Meeting for election as new Supervisory Board member Remaining vacancy on the Supervisory Board to be resolved shortly Helmut Gottschalk is to become new Chairman of the Supervisory Board. This was decided by the Supervisory Board today. Initially, Gottschalk will be proposed to the shareholders at Read more about Helmut Gottschalk to become new Chairman of the Supervisory Board of Commerzbank[…]