Handelbarkeit spielt große Rolle beim Kauf von strukturierten Wertpapieren

Die meisten Privatanleger achten beim Kauf von strukturierten Wertpapieren vor allem auf die Handelbarkeit der Produkte. Das ergab die aktuelle Trend-Umfrage des Deutschen Derivate Verbands (DDV). An dieser Onlinebefragung, die gemeinsam mit mehreren großen Finanzportalen durchgeführt wurde, beteiligten sich 1.185 Personen. Dabei handelt es sich in der Regel um gut informierte Anleger, die als Selbstentscheider Read more about Handelbarkeit spielt große Rolle beim Kauf von strukturierten Wertpapieren[…]

Börse Stuttgart setzt im März rund 10,4 Milliarden Euro um

Im März 2021 hat die Börse Stuttgart nach Orderbuchstatistik rund 10,4 Milliarden Euro umgesetzt. Damit lag der Umsatz etwa auf dem Niveau des Vormonats. Die Veränderung gegenüber dem Vorjahresmonat ergibt sich aus den damaligen hohen Umsätzen aufgrund der Corona-Krise. Der Hauptanteil des Umsatzes an der Börse Stuttgart entfiel auf verbriefte Derivate. In dieser Anlageklasse belief Read more about Börse Stuttgart setzt im März rund 10,4 Milliarden Euro um[…]

Diskussion zum Datenschutz erreicht neues Niveau: Der Datenschatz muss in Einklang mit dem Datenschutz endlich gehoben werden

Die Corona-Pandemie hat die Diskussion um die Bedeutung des Datenschutzes in Deutschland auf ein neues Niveau gehoben. In jüngster Zeit stellen viele Bundespolitiker aller Couleur ganz offen in Frage, ob der Datenschutz unantastbar ist und ein höheres Gut darstellt als andere Grundrechte. So kritisiert beispielsweise Wilfried Kretschmann, Ministerpräsident von Baden-Württemberg, gestern Abend, dass Deutschland ein Read more about Diskussion zum Datenschutz erreicht neues Niveau: Der Datenschatz muss in Einklang mit dem Datenschutz endlich gehoben werden[…]

Börse Stuttgart setzt im Februar rund 10,6 Milliarden Euro um

Im Februar 2021 hat die Börse Stuttgart nach Orderbuchstatistik rund 10,6 Milliarden Euro umgesetzt. Somit stieg das Handelsvolumen im Vergleich zum Vorjahresmonat leicht an. Der Hauptanteil des Umsatzes an der Börse Stuttgart entfiel auf verbriefte Derivate. In dieser Anlageklasse belief sich das Handelsvolumen im Februar auf über 4 Milliarden Euro. Der Umsatz mit derivativen Hebelprodukten Read more about Börse Stuttgart setzt im Februar rund 10,6 Milliarden Euro um[…]

DDV unterstützt UN-Principles for Responsible Banking

Der Deutsche Derivate Verband (DDV) unterstützt die Initiative des Umweltprogramms der Vereinten Nationen zur Stärkung der Nachhaltigkeit im Finanzsektor. Der Branchenverband der Emittenten strukturierter Wertpapiere verpflichtet sich, die Umsetzung der „Principles for Responsible Banking“ zu fördern und unter den Mitgliedsinstituten für deren Unterzeichnung zu werben. Der Verband bekennt sich damit zu einer Wertpapierkultur, die privaten Read more about DDV unterstützt UN-Principles for Responsible Banking[…]

Neues Gutachten bestätigt: Optionsscheine sollten steuerlich nicht den Termingeschäften zugeordnet werden

Einhellig dringen der Deutsche Derivate Verband (DDV), die Börse Stuttgart und die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) darauf, Optionsscheine steuerlich nicht den Termingeschäften zuzuordnen. Hierzu haben die Anlegerschützer, die Börse und der Branchenverband heute ein Gutachten von Prof. Dr. Klaus-Dieter Drüen von der Ludwig-Maximilians-Universität München vorgelegt. Ein Ergebnis: Aufgrund ihrer Erfüllungsweise – „Zug-um-Zug“ – unterscheiden Read more about Neues Gutachten bestätigt: Optionsscheine sollten steuerlich nicht den Termingeschäften zugeordnet werden[…]

Großer Wunsch nach mehr Finanzbildung

Die klare Mehrheit der Privatanleger in Deutschland plädiert für mehr Finanzbildung. Rund 61 Prozent der Teilnehmer der monatlichen Trendbefragung des Deutschen Derivate Verbands (DDV) sprechen sich für mehr Informations- und Bildungsangebote rund um die Geldanlage aus. Weitere 18 Prozent der insgesamt 1936 Teilnehmer finden den Ansatz im Grunde richtig, verweisen aber darauf, dass es bereits Read more about Großer Wunsch nach mehr Finanzbildung[…]

Das Ende der Blackbox: Mit diesem Tool wird E-Mail-Marketing transparent und maximal rechtssicher

Die E-Mail für Neukundengewinnung ist zwar ein beliebtes Instrument im Online-Marketing, ihr Potential wird aber häufig nicht ausgeschöpft. Unser E-Mail-Monitoring ermöglicht durch die Analyse eigener Aktivitäten und die von Wettbewerbern eine hochgradig individuelle und maximal rechtssichere Kundenansprache. In Kombination mit einem professionellen Consulting erreichen Unternehmen auch mit kleinen Budgets eine große Wirkung. Dass Marketeers auf Read more about Das Ende der Blackbox: Mit diesem Tool wird E-Mail-Marketing transparent und maximal rechtssicher[…]

Börse Stuttgart setzt im Januar rund 11,5 Milliarden Euro um

Im Januar 2021 hat die Börse Stuttgart nach Orderbuchstatistik rund 11,5 Milliarden Euro umgesetzt. Gegenüber dem Vorjahresmonat stieg das Handelsvolumen somit um rund 38 Prozent. Der Hauptanteil des Umsatzes entfiel auf verbriefte Derivate. In dieser Anlageklasse belief sich das Handelsvolumen auf rund 4,5 Milliarden Euro, was im Vergleich zum Vorjahresmonat einem Zuwachs um mehr als Read more about Börse Stuttgart setzt im Januar rund 11,5 Milliarden Euro um[…]

„Mit Herz und Musik“ – Dresdner Philharmonie wendet sich mit persönlichen und musikalischen Grüßen auf CD an ihr Publikum

Seit Mitte Dezember ist vollkommene Stille, und ich denke in letzter Zeit viel darüber nach, auf welche Dinge man verzichten kann, ohne Schaden zu nehmen. Ohne Musik muss man nicht hungern. Aber was macht unser Leben besonders? Mir fehlt dieses Verzaubern, dieses Herausheben aus dem Alltag, das Staunen über ganz einfache Berührungen im Herzen und Read more about „Mit Herz und Musik“ – Dresdner Philharmonie wendet sich mit persönlichen und musikalischen Grüßen auf CD an ihr Publikum[…]