SKYLOTEC GmbH und DDG AG entwickeln intelligente Sturz-Erkennungs-App

Mehr persönliche Sicherheit dank Künstlicher Intelligenz: Das Unternehmen SKYLOTEC, Komplettanbieter für Absturzsicherungen in Industrie und Klettersport mit Hauptsitz in Neuwied, Rheinland-Pfalz und die DDG AG entwickeln eine App, mit deren Hilfe Stürze beim Industrieklettern erkannt, analysiert und in der Folge auch besser verhindert werden können. Die App ist aktuell in der Testphase. Sie wurde in Read more about SKYLOTEC GmbH und DDG AG entwickeln intelligente Sturz-Erkennungs-App[…]

Lippen- und Gesichtstumore: Mit richtiger Diagnostik Operationen vermeiden

Wenn Tumore im Gesicht und an den Lippen schnell wachsen und möglicherweise bösartig sein könnten, fällt die Entscheidung zu operieren meist rasch: mit der Konsequenz, dass dann aufwändige plastische Rekonstruktionen nötig werden. Es gibt aber Tumore, bei denen andere Therapien helfen. Gefragt sind also eine gesicherte Diagnose und ein Abwägen im Sinne des „klug entscheiden“. Read more about Lippen- und Gesichtstumore: Mit richtiger Diagnostik Operationen vermeiden[…]

Trotz social distancing in der Pandemie: Krätze weiter auf dem Vormarsch

Kontaktbeschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie scheinen kurzfristig die Anzahl an Patientinnen und Patienten mit Krätze reduziert zu haben. Fachleute beobachten jetzt jedoch, dass die Krätze weiter auf dem Vormarsch ist. Zu einer erfolgreichen Behandlung gehören eine umfassende Beratung der Erkrankten, wie die Therapie und die Hygienemaßnahmen richtig und vollständig durchgeführt werden, sowie das Identifizieren und Mitbehandeln Read more about Trotz social distancing in der Pandemie: Krätze weiter auf dem Vormarsch[…]

Hauterkrankungen als lebenslange Begleiter: Wie moderne Medikamente die Lebensqualität bei chronisch-entzündlichen Dermatosen erhöhen

Von Schuppenflechte und Neurodermitis sind hierzulande Menschen allen Alters betroffen. Für viele wird die chronisch-entzündliche Hauterkrankung zum lebenslangen Begleiter, der nicht nur durch Symptome wie Juckreiz und Schuppung belastet, sondern auch die Lebensqualität mindert. Die Sichtbarkeit dieser Dermatosen führt oft zu einer Stigmatisierung. Welche Erkenntnisse zur Entstehung dieser Hautkrankheiten die Behandlungsoptionen maßgeblich verändert haben und Read more about Hauterkrankungen als lebenslange Begleiter: Wie moderne Medikamente die Lebensqualität bei chronisch-entzündlichen Dermatosen erhöhen[…]

Hauterkrankungen in Pandemiezeiten: Neue Erkenntnisse zur Therapie des überreagierenden Immunsystems bei Psoriasis, Neurodermitis und Urtikaria

Schwere Hauterkrankungen werden heutzutage erfolgreich mit systemmodulierenden oder systemsuppressiven Medikamenten behandelt. Mit Beginn der Coronapandemie stellten sich Dermatologinnen und Dermatologen die Frage, wie mit der Therapie systemisch wirkender Medikamente zu verfahren sei. Wie wirkt sich eine therapiebedingte Aktivierung des Immunsystems aus, wenn eine Patientin/ein Patient sich mit Corona infiziert? Beeinflusst der Einsatz von Biologika (Antikörpern) Read more about Hauterkrankungen in Pandemiezeiten: Neue Erkenntnisse zur Therapie des überreagierenden Immunsystems bei Psoriasis, Neurodermitis und Urtikaria[…]

Angst vor Corona-Ansteckung führt zu verspäteten Hautkrebsdiagnosen und größeren Tumordicken – mit schlechteren Heilungschancen

In Pandemiezeiten ist die Angst vor Ansteckung mit Corona groß, so dass selbst bei besorgniserregenden Anlässen oder Früherkennungsuntersuchungen der Gang zur Hautärztin oder zum Hautarzt abgesagt oder verschoben wird. Die Folgen vor allem für Hautkrebspatientinnen und -patienten können dramatisch sein, wenn die Diagnose verspätet gestellt wird. Anhand aktueller Studien erläutern Experten der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft Read more about Angst vor Corona-Ansteckung führt zu verspäteten Hautkrebsdiagnosen und größeren Tumordicken – mit schlechteren Heilungschancen[…]

Handekzeme nehmen zu: Handhygiene-Strategie in Pandemiezeiten ändern

Intensivierte Handhygiene in der Coronapandemie ist zwar unverzichtbar, sie birgt aber ein erhöhtes Risiko für Handekzeme. Experten der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft e.V. (DDG) weisen im Vorfeld der 51. virtuellen DDG-Tagung (14. bis 17. April 2021) darauf hin, dass anstelle von häufigem Händewaschen mit Seifen die Hände desinfiziert und anschließend eingecremt werden sollten. Welche Erkenntnisse Dermatologinnen Read more about Handekzeme nehmen zu: Handhygiene-Strategie in Pandemiezeiten ändern[…]

Ausbau der Gesundheitskompetenz in der Selbsthilfe der Deutschen Dystonie Gesellschaft e.V. (DDG) = DeDystGeNetz

Die Deutsche Dystonie Gesellschaft e.V.  (DDG) hat in diesem Jahr ein neues und sehr wichtiges Projekt gestartet, das von der AOK gefördert wird. Geplant ist der Ausbau der Gesundheitskompetenz – in Bezug auf die seltene Erkrankung Dystonie. Dies bedeutet den Aufbau eines Netzwerkes und der Bildung von Kooperationen der DDG-Selbsthilfe mit Gesundheitseinrichtungen, Ärzten und Therapeuten. Read more about Ausbau der Gesundheitskompetenz in der Selbsthilfe der Deutschen Dystonie Gesellschaft e.V. (DDG) = DeDystGeNetz[…]

Neue S2k-Leitlinie zu Teledermatologie: Empfehlungen zur telemedizinischen Versorgung bei Psoriasis, Neurodermitis, Hautkrebs und chronischen Wunden

Telemedizin ist eine zeitgemäße Ergänzung für die Versorgung von Patientinnen und Patienten mit Hauterkrankungen, wenn sie fachärztlichen Qualitätsstandards entspricht. Um diese im Bereich der Teledermatologie zu definieren, hat die Deutsche Dermatologische Gesellschaft e.V. (DDG) zusammen mit dem Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD) als erste Fachgruppe eine S2k-Leitlinie zu diesem Thema veröffentlicht, in der auf der Read more about Neue S2k-Leitlinie zu Teledermatologie: Empfehlungen zur telemedizinischen Versorgung bei Psoriasis, Neurodermitis, Hautkrebs und chronischen Wunden[…]

Richtige Ernährung trotz Schichtbetrieb und Diabetes mellitus?

Viele Menschen mit Diabetes sind beim Thema Ernährung Experten. Doch was, wenn man als Betroffener im Schichtbetrieb tätig ist? Die Frankenland-Klinik in Bad Windsheim informiert, wie gesunde Ernährung dennoch gelingen kann. Die Reha- und AHB Fachklinik ist eine von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) anerkannte Behandlungseinrichtung und gehört zum Klinikverbund der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern. „Als Read more about Richtige Ernährung trotz Schichtbetrieb und Diabetes mellitus?[…]