Wenn es nach dem Unwetter von der Versicherung Fragen hagelt

Nach 30 Jahren ein Totalschaden – und trotzdem die Neuwertentschädigung kassieren? Das kann sich kein Autobesitzer vorstellen – aber viele Immobilienbesitzer erwarten genau das von ihrer Versicherung. Hartnäckig hält sich der Irrglaube, eine Gebäudeversicherung würde automatisch jeden Dachschaden bezahlen, wenn der Sturm mit mehr als 8 Windstärken bläst. Doch das Vertrauen, die Versicherung spendiere dann Read more about Wenn es nach dem Unwetter von der Versicherung Fragen hagelt[…]

Materialengpässe im Dachdeckerhandwerk

Schon im März hatte der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerk (ZVDH) auf massive Preissteigerungen und Materialengpässe bei Holzprodukten und Dämmstoffen hingewiesen. Eine aktuelle Umfrage unter rund 7.000 Innungsbetrieben bundesweit zeigt, wie ernst die Lage auch in Baden-Württemberg ist: Über 75 % der Dachdeckerbetriebe in Baden-Württemberg berichten über Preissteigerungen von bis zu 50 %. Einige müssen sogar Read more about Materialengpässe im Dachdeckerhandwerk[…]

Dachdecker-Landesinnung Berlin warnt: Energiewende in Gefahr

Schon im März hatte die Landesinnung des Dachdeckerhandwerks Berlin auf massive Preissteigerungen und Materialengpässe bei Holzprodukten und Dämmstoffen hingewiesen. Eine aktuelle Umfrage unter den Innungsbetrieben zeigt, wie ernst die Lage inzwischen ist: Über 60 % der Betriebe berichten über Preissteigerungen von mehr als 50 %. Einige müssen Steigerungen von über 100 % hinnehmen. Dies betrifft Read more about Dachdecker-Landesinnung Berlin warnt: Energiewende in Gefahr[…]

Dachdeckerhandwerk Hessen: Warum sich ein DachCheck bezahlt macht

Nach 30 Jahren ein Totalschaden – und trotzdem die Neuwertentschädigung kassieren? Das kann sich kein Autobesitzer vorstellen – aber viele Immobilienbesitzer erwarten genau das von ihrer Versicherung. Hartnäckig hält sich der Irrglaube, eine Gebäudeversicherung würde automatisch jeden Dachschaden bezahlen, wenn der Sturm mit mehr als 8 Windstärken bläst. Doch das Vertrauen, die Versicherung spendiere dann Read more about Dachdeckerhandwerk Hessen: Warum sich ein DachCheck bezahlt macht[…]

Wie „Vollkasko“ ist das Dach geschützt?

Nach 30 Jahren ein Totalschaden – und trotzdem die Neuwertentschädigung kassieren? Das kann sich kein Autobesitzer vorstellen – aber viele Immobilienbesitzer erwarten genau das von ihrer Versicherung. Hartnäckig hält sich der Irrglaube, eine Gebäudeversicherung würde automatisch jeden Dachschaden bezahlen, wenn der Sturm mit mehr als 8 Windstärken bläst. Doch das Vertrauen, die Versicherung spendiere dann Read more about Wie „Vollkasko“ ist das Dach geschützt?[…]

Hohe Baustoffpreise bremsen Handwerk aus / Trotz voller Auftragsbücher droht Kurzarbeit

Die Auftragslage in den Bau- und Ausbauhandwerken zeigt sich trotz der Corona-Pandemie weitgehend robust. Die Handwerkskammer Bremen erwartet auch für die nähere Zukunft eine stabile Nachfrage. Während der Pandemie erweist sich das Bauhandwerk als Konjunkturstütze. Allerdings werden die generell guten Aussichten von explodierenden Baustoffpreisen und Lieferengpässen getrübt. Die schlechte Versorgungslage ist mittlerweile zu einem Bremsschuh Read more about Hohe Baustoffpreise bremsen Handwerk aus / Trotz voller Auftragsbücher droht Kurzarbeit[…]

Vorsorgeuntersuchung für das Dach

Nach 30 Jahren ein Totalschaden – und trotzdem die Neuwertentschädigung kassieren? Das kann sich kein Autobesitzer vorstellen – aber viele Immobilienbesitzer erwarten genau das von ihrer Versicherung. Hartnäckig hält sich der Irrglaube, eine Gebäudeversicherung würde automatisch jeden Dachschaden bezahlen, wenn der Sturm mit mehr als 8 Windstärken bläst. Doch das Vertrauen, die Versicherung spendiere dann Read more about Vorsorgeuntersuchung für das Dach[…]

Das Dach bittet um Ihre Aufmerksamkeit

Nach 30 Jahren ein Totalschaden – und trotzdem die Neuwertentschädigung kassieren? Das kann sich kein Autobesitzer vorstellen – aber viele Immobilienbesitzer erwarten genau das von ihrer Versicherung. Hartnäckig hält sich der Irrglaube, eine Gebäudeversicherung würde automatisch jeden Dachschaden bezahlen, wenn der Sturm mit mehr als 8 Windstärken bläst. Doch das Vertrauen, die Versicherung spendiere dann Read more about Das Dach bittet um Ihre Aufmerksamkeit[…]

Bevor das Dach vom Winde verweht wird

. Nach 30 Jahren ein Totalschaden – und trotzdem die Neuwertentschädigung kassieren? Das kann sich kein Autobesitzer vorstellen – aber viele Immobilienbesitzer erwarten genau das von ihrer Versicherung. Hartnäckig hält sich der Irrglaube, eine Gebäudeversicherung würde automatisch jeden Dachschaden bezahlen, wenn der Sturm mit mehr als 8 Windstärken bläst. Doch das Vertrauen, die Versicherung spendiere Read more about Bevor das Dach vom Winde verweht wird[…]

Dachdecker-Bildungszentrum BW in Solar-Forschungsprojekt eingebunden

In dem europäischen Forschungsprojekt „Highlite“, an dem das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE aus Freiburg mitarbeitet, sind auch Baden-Württembergs Dachdecker involviert: Das Dachdecker-Bildungszentrum BW hat eigens dafür ein spezielles Dachmodell erstellt. Zu den Projektzielen zählt die Entwicklung eines Rahmensystems für die Integration von kleinformatigen Photovoltaik-Solarmodulen in die Dachfläche. Für dessen Erprobung – auch der Montage Read more about Dachdecker-Bildungszentrum BW in Solar-Forschungsprojekt eingebunden[…]