Gemeinsam was bewegen – Produktivitätssteigerung in der Intralogistik

Dass Industrie 4.0 ganz einfach funktionieren kann, zeigen die Partner STILL GmbH und Würth Industrie Service GmbH & Co. KG im Hamburger Werk des Spezialisten für Gabelstapler und Flurförderzeuge. Für die nahtlose Versorgung mit Produktionsmaterialien ist dort künftig der iPLACER®, ein autarkes RFID-Modul, im Einsatz. Ohne aufwändiges Umrüsten der bestehenden Prozesse sowie ohne kostenintensive Programmierung Read more about Gemeinsam was bewegen – Produktivitätssteigerung in der Intralogistik[…]

Neue Potenziale durch additive Fertigungstechnologien

In der Kunststofftechnik wird Additive Manufacturing, auch besser bekannt als 3D-Druck, als Technologie schon seit vielen Jahren eingesetzt. Das Verfahren bringt allerdings für weit mehr Bereiche interessante Anwendungspotenziale: Architektur, Design, Medizintechnik, Verpackungsindustrie oder auch im Maschinenbau. Genau im Maschinen- und Anlagenbau setzt die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG mit ihrem Dienstleistungsangebot an und Read more about Neue Potenziale durch additive Fertigungstechnologien[…]

Fachforum C-Teile-Management

Im Industriepark Würth der Würth Industrie Service GmbH & Co. KG haben sich anlässlich des Fachforums C-Teile-Management am 20. und 21. Juni 2018 rund 400 geladene Gäste aus der ganzen Welt getroffen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand der Austausch zu Markttrends, Lösungen, Erfahrungen und Ideen rund um das Motto „Industrie 4.0 bedeutet…“. Referenten von Wittenstein, Read more about Fachforum C-Teile-Management[…]