Husten Sie dem Asthma was!

Viele kennen es. Husten, Atemnot, Kurzatmigkeit, Engegefühl in der Brust, Atemgeräusche, mühsames Ausatmen. Ein akuter Asthmaanfall. Medikamente wie Kortison oder Beta-2-Sympathomimetika werden oft zur Dauerbehandlung eingesetzt. Gibt es denn keine schonendere Behandlung? Wir sagen JA! Wir, die eventum celsus GmbH mit Sitz in Eugendorf bei Salzburg, bieten eine alternative Therapiemöglichkeit. Asthma – ein K(r)ampf der Read more about Husten Sie dem Asthma was![…]

Blutspendezentrale am Klinikum Karlsruhe zieht um

Das Städtischen Klinikum Karlsruhe setzt jedes Jahr rund 20.000 Blutkonserven ein, hauptsächlich zur Behandlung von Tumorpatienten und Unfallopfern. Diese dringend benötigten Konserven stammen von Spendern, die in der Blutspendezentrale am Klinikum Blut spenden. Im Zuge der Umbaumaßnahmen im Klinikum bezieht die Blutspendezentrale jetzt neue Räumlichkeiten in Haus D. „Mit dem Ortswechsel sind ab 3. Mai Read more about Blutspendezentrale am Klinikum Karlsruhe zieht um[…]

Mit einem Pieks gegen Cholesterin

Christel Krüger hat zu hohe Cholesterinwerte. Die bisherigen medikamentösen Therapiemöglichkeiten verträgt sie leider alle nicht. Damit ihr LDL-Cholesterin trotzdem gesenkt werden kann, erhielt sie als erste Patientin am Universitätsklinikum Jena (UKJ) und als erste in Thüringen eine neue Therapie, in Form einer Spritze. Die Jenaer Kardiologie gehört damit zu den ersten Kliniken in Deutschland, die Read more about Mit einem Pieks gegen Cholesterin[…]

Fit bei der Gartenarbeit

Der Modeschöpfer Wolfgang Joop liebt hier ausnahmsweise mal nicht perfekte Anblicke, Angela Merkel entspannt so vom Stress als Bundeskanzlerin – die Gartenarbeit: Ob Promi oder Normalbürger, viele Menschen suchen mit der Arbeit im Garten Ausgleich und Entspannung. Gartenarbeit ist erwiesenermaßen gut für Körper und Geist. Wer selbst schon einmal Rasen gemäht und über längere Zeit Read more about Fit bei der Gartenarbeit[…]

Für eine optimale Herzinfarktnachsorge

Ulrich Matthes hatte Glück. Nachdem er im Februar einen Herzinfarkt erlitten hat, wurde ihm im Universitätsklinikum Jena (UKJ) nicht nur das Leben gerettet. Auch nach seinem Infarkt begleiten ihn die UKJ-Herzexperten weiter: Er ist einer der ersten Patienten, die einen sogenannten Herzinfarkt-Nachsorgepass im Rahmen der Initiative „Jena auf Ziel“ erhalten haben. Hier werden die wichtigsten Read more about Für eine optimale Herzinfarktnachsorge[…]

Krebstherapien können Herz und Gefäße schädigen: Wie schützt man Patienten?

Die Therapie von Krebserkrankungen hat in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht. Verbesserte Operationsmethoden, eine präzisere Strahlenbehandlung und neue Medikamente konnten die Überlebenschancen der Patienten deutlich verbessern. Doch der Fortschritt hat seinen Preis: „Viele Krebstherapien können Herz und Kreislauf schädigen – auch die modernen, zielsicherer an Krebszellen ansetzenden Wirkstoffe können das Herz-Kreislauf-System in Mitleidenschaft ziehen“, Read more about Krebstherapien können Herz und Gefäße schädigen: Wie schützt man Patienten?[…]

Gesund ins neue Jahr 2021: Wie die Kraft des Apfels die „Ballaststoff-Lücke“ schließt

Ballaststoffe sind essenziell für Gesundheit und Wohlbefinden und senken das Risiko für viele Zivilisationskrankheiten. Viele Deutsche essen allerdings viel zu wenig davon. Eine neue Option lässt aufhorchen: Mit der gezielten Zufuhr der wertvollen Pflanzenfasern in komprimierter Form lässt sich die "Ballaststoff-Lücke" auf natürliche Weise schließen. Ballaststoffe: Das klingt nach unnütz oder entbehrlich. Dabei braucht der Read more about Gesund ins neue Jahr 2021: Wie die Kraft des Apfels die „Ballaststoff-Lücke“ schließt[…]

Statine: Warum sind die Cholesterinsenker bei Patienten so unbeliebt?

Statine zählen zu den am meisten verordneten Medikamenten weltweit. Bei hohem Cholesterinspiegel sollen sie die Werte senken und vor Herzinfarkt und Schlaganfall schützen. Doch viele Menschen stehen den Cholesterinsenkern mit großer Skepsis gegenüber. Über kaum eine andere Medikamentengruppe kursieren so viele Irrtümer und Vorurteile wie über Statine. „Im Extremfall kann das dazu führen, dass Menschen, Read more about Statine: Warum sind die Cholesterinsenker bei Patienten so unbeliebt?[…]

Äpfel: „Wunderwaffe“ gegen zu hohes Cholesterin

Millionen Deutsche könnten künftig auf die Einnahme von Medikamenten gegen erhöhte Blutfettwerte verzichten, wenn sie auf die natürliche Kraft von Pektinen vertrauen. Zu diesem Ergebnis kommen mehrere Studien, die die Wirkung dieser löslichen Ballaststoffe auf den menschlichen Organismus untersuchten. Durch Apfelpektin lassen sich Cholesterinwerte dauerhaft um etwa ein Viertel senken. Nachgewiesen haben diesen positiven Effekt Read more about Äpfel: „Wunderwaffe“ gegen zu hohes Cholesterin[…]

Abnehmen entlastet Herz und Kreislauf

Starkes Übergewicht fördert die Entwicklung von Herzerkrankungen in jüngeren Jahren. Darauf weist die Europäische Gesellschaft für Kardiologie (ESC) in ihrer Leitlinie zur Koronaren Herzkrankheit von 2019 hin. Umgekehrt bedeutet dies, dass eine Gewichtsabnahme das Herz entlastet und Herz-Kreislauf-Erkrankungen lindern kann. „Jede Gewichtsabnahme, auch wenn es nur wenige Kilo sind, beugt wirkungsvoll Herzkrankheiten vor und bessert Read more about Abnehmen entlastet Herz und Kreislauf[…]