Arvato Systems Becomes Member of bvitg e.V., Germany’s Association of Healthcare IT

As of March 2021, Arvato Systems is part of Germany’s association for IT providers in healthcare Members share the goal of increasing the pace of digitalization (Arvato Systems) Gütersloh, Germany – Arvato Systems, the central player for the operation and development of telematics infrastructure (TI) in the German healthcare industry, became a member of bvitg e.V., Read more about Arvato Systems Becomes Member of bvitg e.V., Germany’s Association of Healthcare IT[…]

Arvato Systems wird Mitglied im bvitg e.V.

Arvato Systems ist seit März 2021 Teil des Branchenverbandes für IT-Anbieter im Gesundheitswesen Schnellere Digitalisierung der Branche ist gemeinsames Ziel (Arvato Systems) Gütersloh – Arvato Systems, der zentrale Akteur für den Betrieb und die Entwicklung der Telematikinfrastruktur (TI) im deutschen Gesundheitswesen, ist seit März 2021 Mitglied im bvitg e.V., dem Verband für Digitalisierungsfragen des Gesundheitswesens. Read more about Arvato Systems wird Mitglied im bvitg e.V.[…]

DMEA 2021: Digital Health. 100 Prozent digital

. • Das Programm für die digitale Ausgabe der DMEA vom 07. bis 11. Juni 2021 ist ab sofort abrufbar unter: https://www.virtualmarket.dmea.de/de/programmuebersicht • Sechs durchgehende Thementracks dienen als Orientierung • Highlights sind u. a. die Eröffnung mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, eine Quiz-Show zur Bundestagswahl sowie Keynotes zu Telemedizin und Open Innovation Eine ganze Woche im Read more about DMEA 2021: Digital Health. 100 Prozent digital[…]

DMEA 2021 goes digital

Für den Juni 2021 geplante DMEA wird als rein virtuelle Veranstaltung stattfinden Erstmals wird sich das Vortragsprogramm der DMEA über eine ganze Woche, vom 07. bis 11. Juni 2021 erstrecken Bereits ab 25. Mai startet die DMEA mit digitalen Rundgängen, Webinaren sowie einem ganzen Tag für Nachwuchskräfte Gemeinsam werden die Messe Berlin und der Bundesverband Read more about DMEA 2021 goes digital[…]

Technologieverbände erhoffen sich Digitalisierungsschub in Krankenhäusern aus dem KHZG

In einer gemeinsamen Webkonferenz am 17. Dezember 2020 informierten die vier Verbände bvitg, BVMed, SPECTARIS und ZVEI ihre Mitgliedsunternehmen über die Förderrichtlinie zum Krankenhauszukunftsfonds, ein Kernelement des Krankenhauszukunftsgesetzes (KHZG). Anlässlich der Infoveranstaltung mit Experten des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) und des Bundesamtes für Soziale Sicherung (BAS) appellierten die Verbände an alle Beteiligten, diese große Chance für einen Read more about Technologieverbände erhoffen sich Digitalisierungsschub in Krankenhäusern aus dem KHZG[…]

DMEA-Nachwuchspreis: Neue Ideen für die digitale Gesundheitsversorgung gesucht!

. · Mit dem DMEA-Nachwuchspreis werden jährlich die besten studentischen Abschlussarbeiten rund um die Digitalisierung im Gesundheitswesen ausgezeichnet. · Ab sofort und bis 15.02.2021 können sich Absolventinnen und Absolventen bewerben unter: https://www.dmea.de/Nachwuchs/Nachwuchspreis/ Patientenfreundlicher, effizienter, digitaler! Die Zukunft des Gesundheitswesens verspricht Großes. Damit all dies Realität wird, braucht es neue, kreative Ideen und Impulse. Genau diese will die Read more about DMEA-Nachwuchspreis: Neue Ideen für die digitale Gesundheitsversorgung gesucht![…]

NEXUS / CHILI: ePa und Interoperabilität 2025

Die digitale Vernetzung des deutschen Gesundheitswesens voranzutreiben, ist ein erklärtes Ziel der Bundesregierung. Mit den neu geschaffenen Rahmenbedingungen möchte sie nicht nur die elektronische Patientenakte (ePA), die bereits am 1. Januar 2021 an den Start gehen soll, sondern auch andere Anwendungen der Telematik Infrastruktur, wie das eRezept oder die Spezifizierung der Medizinischen Informationsobjekte (MIOs), erfolgreich Read more about NEXUS / CHILI: ePa und Interoperabilität 2025[…]

Bühne frei für Digital Health: Call for Papers DMEA 2021

Die DMEA ruft die Digital-Health-Community auf, das Kongressprogramm der DMEA 2021 mit Vorträgen mitzugestalten Ab sofort und bis zum 15. November können Kurzabstracts eingereicht werden unter: www.dmea.de/Programm/CallForPapers Welche Themen und Fragen prägen die Digitalisierung des Gesundheitswesens heute – und welche zukünftigen Trends zeichnen sich ab? Antworten auf diese Fragen liefert vom 13. bis 15. April Read more about Bühne frei für Digital Health: Call for Papers DMEA 2021[…]

Verbändebündnis fordert nationalen Strategieplan zur Digitalisierung in der Pflege

  Sechs Verbände aus dem Gesundheits- und Sozialwesen haben sich zusammengeschlossen, um die Digitalisierung in der Pflege voranzubringen. In einem Grundsatzpapier benennt das Bündnis vier konkrete Handlungsfelder, die politisch Priorität haben müssen. Übergeordnete Forderung ist ein nationaler Strategieplan zur Digitalisierung in der Pflege. Vom steigenden Bedarf an Pflegedienstleistungen bis hin zum Fachkräftemangel – die Herausforderungen Read more about Verbändebündnis fordert nationalen Strategieplan zur Digitalisierung in der Pflege[…]

Erste digitale DMEA geht zu Ende

  Vom 16. bis 18. Juni fand mit der DMEA sparks die erste rein digitale DMEA statt Ab sofort und bis zum 15. Juli stehen viele Programmpunkte zum kostenlosen Abruf bereit unter: www.dmea-sparks.de Die nächste planmäßige DMEA findet vom 13. bis 15. April 2021 in Berlin statt. Über 5.000 Teilnehmende, mehr als 100 Supporter, über Read more about Erste digitale DMEA geht zu Ende[…]