GVWG: Verpflichtende Qualitätsverträge sind der falsche Weg

Als "nicht zielführend" bezeichnet der AOK-Bundesverband die im Entwurf des "Gesetzes zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung" (GVWG) vorgesehene Pflicht zum Abschluss von Qualitätsverträgen zwischen Kliniken und Krankenkassen. Freiwillige Vertragsabschlüsse seien die Basis, um die Qualität der Patientenversorgung zu verbessern, sagte der Vorstandsvorsitzende Martin Litsch anlässlich der Anhörung im Gesundheitsausschuss des Bundestags am morgigen Montag (12. April). Read more about GVWG: Verpflichtende Qualitätsverträge sind der falsche Weg[…]

RCDS Bundesverband gründet Promotionsbeirat

Am vergangenen Freitag hat sich der der neugegründete Promotionsbeirat des Bundesverbandes in einer digitalen Sitzung konstituiert. Der Rat wird den Bundesvorstand in alle Fragen zum Thema Promotion beraten und setzt sich aus Doktoranden verschiedenster Fachrichtungen zusammen, die dem RCDS nahestehen. Hierzu der RCDS-Bundesvorsitzende, Sebastian Mathes: „Der Promotionsbeirat schließt eine fachliche Lücke, die wir in den letzten Read more about RCDS Bundesverband gründet Promotionsbeirat[…]

Krankenhaus-Report 2021: Folgen der Pandemie

Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie bislang auf die stationäre Versorgung? Antworten auf diese Frage gibt der Krankenhaus-Report 2021, den das Wissenschaftliche Institut der AOK (WIdO) und der AOK-Bundesverband am Dienstag, 30. März, auf einer hybriden Pressekonferenz vorstellen werden. Dazu werden auch neueste Auswertungen der Daten während der zweiten Infektionswelle bis Januar 2021 präsentiert.  Weitere Informationen Read more about Krankenhaus-Report 2021: Folgen der Pandemie[…]

Gehaltsprognosen in Stellenanzeigen mit Luft nach oben und unten

In etlichen Ländern sind Arbeitgeber bereits gesetzlich dazu verpflichtet, in der Stellenausschreibung eine Gehaltsspanne anzugeben. Das ist in Deutschland zwar nicht der Fall, dieAngaben sind für Bewerberinnen und Bewerber inzwischen aber immer häufiger bei den einschlägigen Jobplattformen zu finden. Im Februar hat die Online-Jobplattform StepStone den Gehaltsreport 2021 veröffentlicht. Dort wird deutlich, wie stark die Read more about Gehaltsprognosen in Stellenanzeigen mit Luft nach oben und unten[…]

Digitale Berichtsheftführung: kostenlose Online-Seminare für Prüfer*innen

Seit 2017 ist es laut Berufsbildungsgesetz möglich, Berichtshefte auch in elektronischer Form zu führen. Was Prüfer*innen beachten müssen und welche rechtlichen Anforderungen erfüllt werden müssen, erläutert der Bundesverband Metall in einem Online-Seminar am 30.03. und 06.05.2021. In dem Online-Seminar geht es u.a. um die Modernisierung des Berufsbildungsgesetzes, insbesondere das Führen von schriftlichen Ausbildungsnachweisen, um die Read more about Digitale Berichtsheftführung: kostenlose Online-Seminare für Prüfer*innen[…]

Campingwirtschaft enttäuscht über Bund-Länder-Beschlüsse

Der Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland e.V. kritisiert die Ergebnisse der Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder und fordert dringend eine Öffnungsperspektive. BVCD-Präsident Dr. Gunter Riechey zu den gestrigen Beschlüssen: "Dass die Camping- und Wohnmobilstellplätze in den vorgelegten fünf Öffnungsschritten keine Berücksichtigung finden, ist für unsere Branche nicht nachvollziehbar und bringt Read more about Campingwirtschaft enttäuscht über Bund-Länder-Beschlüsse[…]

bvse begrüßt neue Anhörung zur Mantelverordnung

. Aufgrund der umfangreichen Änderungen des Bundesrates zur von der Bundesregierung vorgelegten Mantelverordnung, findet nun eine neue Anhörung der beteiligten Kreise statt. Bis zum 23. Februar können die Stellungnahmen beim Bundesumweltministerium abgegeben werden, heißt es in dem heutigen Ministeriumsschreiben. Der bvse begrüßt, dass die Verbände nun die Gelegenheit erhalten, erneut Stellung zu beziehen. "Wir hoffen, Read more about bvse begrüßt neue Anhörung zur Mantelverordnung[…]

Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT): Arbeitsgruppe „Fiskalisierung“ gegründet

Unter dem Dach des Bundesverbandes IT-Sicherheit e.V. wurde eine Arbeitsgruppe "Fiskalisierung" ins Leben gerufen. Die Arbeitsgruppe befasst sich mit der technischen Absicherung von digitalen Grundaufzeichnungen bei Kassensystemen. Als Ziele der TeleTrusT-AG "Fiskalisierung" wurden beschlossen: 1. Erstellung einer branchenübergreifenden Handlungsempfehlung zum sicheren Betrieb von cloudbasierten Technische Sicherheitseinrichtungen (TSE) mit – Anforderungen zum Schutz von SMAERS durch Read more about Bundesverband IT-Sicherheit e.V. (TeleTrusT): Arbeitsgruppe „Fiskalisierung“ gegründet[…]

bne-Pressestatement: bne begrüßt Rücknahme des Gesetzentwurfes des SteuVerG durch das BMWI

Der Bundesverband Neue Energiewirtschaft (bne) begrüßt, dass das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie den Gesetzentwurf zum Steuerbare-Verbrauchseinrichtungen-Gesetz (SteuVerG) zurückgezogen hat. Robert Busch, Geschäftsführer des bne: „Der Gesetzentwurf wäre für die Energiewende, die Verbraucher, die Verkehrswende und die Automobilwirtschaft schädlich gewesen.“ Aus Sicht des bne ist der Gesetzentwurf nicht reparierbar. Das BMWi sollte daher einen völlig Read more about bne-Pressestatement: bne begrüßt Rücknahme des Gesetzentwurfes des SteuVerG durch das BMWI[…]

Queb HR Innovation Awards 2021: Die Bewerbungsfrist läuft bis Ende Februar 2021

Der Erfolg von Unternehmen hängt selten allein am Zufall. Innovation ist entscheidend für den Fortbestand von Wirtschaft und Gesellschaft. Und gerade in Krisenzeiten kommt ihr eine besondere Bedeutung zu. Talente finden, halten und entwickeln, ist für alle Unternehmen von entscheidender Wichtigkeit. Mit den Awards honoriert Queb herausragende Ideen und Projekte mit Innovationskraft in den Bereichen Read more about Queb HR Innovation Awards 2021: Die Bewerbungsfrist läuft bis Ende Februar 2021[…]