Bridgestone und Lightyear kooperieren bei der Entwicklung des weltweit ersten solarbetriebenen Elektroautos mit hoher Reichweite

Der Lightyear One rollt auf maßgeschneiderten Bridgestone Turanza Eco Reifen mit umweltfreundlicher Leichtbau-Reifentechnologie Enliten. Enliten ermöglicht einen extrem niedrigen Rollwiderstand und verbraucht gleichzeitig weniger Rohstoffe. Dies trägt zur Effizienz des Fahrzeugs erheblich bei, sodass die Lebensdauer der Batterie länger erhalten bleibt, die Reichweite des Fahrzeugs maximiert und die Umweltbelastung reduziert werden. Für beide Unternehmen steht Read more about Bridgestone und Lightyear kooperieren bei der Entwicklung des weltweit ersten solarbetriebenen Elektroautos mit hoher Reichweite[…]

eMobility-Partner im Gespräch

„Racing for the Future” ist am Dienstag, dem 27. April 2021, ab 14:00 Uhr das Motto für Motorsportfreunde und eMobility-Begeisterte. Die Fahrer Lucas di Grassi und René Rast vom Formel-E-Team Audi Sport ABT Schaeffler stellen sich bei Würth Elektronik den Fragen der Zuschauer. Bereits um 11:00 Uhr ist das Team Sonnenwagen Aachen e.V. zu Gast. Read more about eMobility-Partner im Gespräch[…]

Reifenmarke bringt erste Radialreifen-Reihe für Geländefahrzeuge auf den europäischen Markt

. Der MULTI BLOCK T von Firestone wurde sowohl für Radlader als auch für knickgelenkte Muldenkipper entwickelt und deckt einen großen Bereich des Off-Road-Marktes ab. Der Mehrzweckreifen bietet eine große Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten mit niedrigen Vibrationswerten, hervorragender Schnittfestigkeit und gutem, gleichmäßigem Verschleiß. Entwickelt, um unerwartete Schäden und Ausfallzeiten zu begrenzen, ist der kostenorientierte MULTI BLOCK Read more about Reifenmarke bringt erste Radialreifen-Reihe für Geländefahrzeuge auf den europäischen Markt[…]

Bridgestone führt kraftstoffsparenden Busreifen U-AP 002 ein

. • Das neue Flaggschiff von Bridgestone im Stadtbus-Segment zeichnet sich durch einen geringeren Rollwiderstand und eine höhere Laufleistung aus. So können der Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und die Gesamtbetriebskosten gesenkt werden.1 • Der Bridgestone U-AP 002 reduziert die Lärmbelastung um 2dB im Vergleich zu seinem Vorgänger. • Der Reifen wurde für Stadtbusflotten mit Verbrennungs-, Hybrid- Read more about Bridgestone führt kraftstoffsparenden Busreifen U-AP 002 ein[…]

SUV-Boom beeinflusst Reifenwahl

Immer mehr Autofahrer entscheiden sich europaweit für SUVs oder Crossover als Fahrzeug, das ihrem Bedürfnis nach mehr Mobilität und Komfort entspricht. Unter den zehn meistverkauften Fahrzeugen Europas befinden sich bereits drei SUVs [1].  Der robuste Look, die erhöhte Fahrposition, der bequeme Einstieg und die bessere Geländetauglichkeit machen SUVs zum bevorzugten Fahrzeug für Familien und Sportbegeisterte. Read more about SUV-Boom beeinflusst Reifenwahl[…]

Thies A. Völke zum Geschäftsführer der Reiff Süddeutschland Reifen und Kfz-Technik GmbH ernannt

Thies A. Völke ist am 22. Januar 2021 zum Geschäftsführer der Reiff Süddeutschland Reifen und Kfz-Technik GmbH, ehemals Reiff Reifen und Autotechnik GmbH, ernannt worden. Er blickt auf über 25 Jahre Retail-Erfahrung zurück und gilt als ausgewiesener Experte der Reifenbranche. Thies A. Völke hat bereits seit einigen Jahren leitende Positionen bei Bridgestone inne, unter anderem Read more about Thies A. Völke zum Geschäftsführer der Reiff Süddeutschland Reifen und Kfz-Technik GmbH ernannt[…]

„Hersteller des Jahres Sommer 2021“: Bridgestone erzielt Top-Platzierungen bei europäischen Sommerreifentests

Auto Bild kürt Bridgestone zum „Hersteller des Jahres Sommer 2021“. Der neue Hochleistungsreifen Bridgestone Potenza Sport erhält Top-Bewertungen, darunter ein Testsieg im Sportreifentest 2021 von Auto Bild sportscars. Der Bridgestone Turanza T005 Sommerreifen erzielt ein dreifaches Podiumsergebnis in Sommerreifentests 2021. Bridgestone wurde von der renommierten deutschen Fachzeitschrift Auto Bild zum „Hersteller des Jahres Sommer 2021“ Read more about „Hersteller des Jahres Sommer 2021“: Bridgestone erzielt Top-Platzierungen bei europäischen Sommerreifentests[…]

100 Prozent des Stroms, der an den europäischen Standorten des Premiumherstellers verbraucht wird, stammt nun aus erneuerbaren Quellen

Die europäischen Bridgestone Reifenwerke, das europäische Forschungs- und Entwicklungszentrum und das Testgelände in Rom (Italien), das PCT-Werk in Lanklaar (Belgien), das Textilwerk in Usansolo (Spanien) und die EMIA Zentrale in Brüssel (Belgien) nutzen ab sofort 100 Prozent erneuerbaren Strom. Bereits im März 2020 kündigte Bridgestone an, dass 90 Prozent des in seinen europäischen Werken verbrauchten Read more about 100 Prozent des Stroms, der an den europäischen Standorten des Premiumherstellers verbraucht wird, stammt nun aus erneuerbaren Quellen[…]

Bridgestone gibt Motorsport-Plan 2021 bekannt

Bridgestone ist auch 2021 wieder bei vielen nationalen und internationalen Motorsportserien aktiv. Das Engagement des Premiumherstellers reicht von Amateurrennen bis hin zu professionellen Serien und betrifft vornehmlich die Unterstützung und Belieferung der Teams mit Bridgestone Potenza Reifen für Auto- und Battlax Reifen für Motorradrennen. In Japan liefert Bridgestone Reifen für die SUPER GT-Serie (Auto) und Read more about Bridgestone gibt Motorsport-Plan 2021 bekannt[…]

Erweiterte Servicezeiten im Zeitraum vom 22. März bis voraussichtlich 14. Mai 2021

Wie bereits im vergangenen Jahr wird Bridgestone seinen Kunden auch in der aktuellen Haupt-Umrüstphase hilfreich zur Seite stehen und mit flexiblen Lösungen wirkungsvoll unterstützen. Deshalb bietet der Premiumhersteller seinen Kunden ab 22. März 2021 bis voraussichtlich 14. Mai 2020 erneut erweiterte Servicezeiten an, die eine höhere Flexibilität sowie die Entzerrung von Stoßzeiten fördern sollen. Das Read more about Erweiterte Servicezeiten im Zeitraum vom 22. März bis voraussichtlich 14. Mai 2021[…]