Effizienter und systemdienlicher Multi-Use-Betrieb von Speichern mit aktueller Regelung im EEG nicht möglich

Die Energiespeicherindustrie erwartet den Bericht zur Evaluierung der Anwendbarkeit des § 61l EEG, der den Mischbetrieb von Speichern zur Vermeidung von Doppelbelastungen regeln soll. Die Bundesnetzagentur (BNetzA) ist gesetzlich verpflichtet, diesen Bericht bis zum 31. Dezember 2020 vorzulegen. Eine rechtliche Klarstellung der Anwendungsbedingungen für Mischbetriebe von Speichern kann sich positiv auf die Entwicklung von Energiespeichern Read more about Effizienter und systemdienlicher Multi-Use-Betrieb von Speichern mit aktueller Regelung im EEG nicht möglich[…]

Speedtests bestätigen: Satelliteninternet mit konnect stellt stabile Verbindungen mit bis zu 100 Mbit/s bereit

Die neuen satellitengestützten konnect Internetdienste bieten flächendeckend in Deutschland eine stabile Breitbandversorgung mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s. Dies haben jetzt in den beiden vergangenen Wochen an verschiedenen Standorten bei Kunden durchgeführte Speedtests mit dem im Markt anerkannten Breitbandmesstool der Bundesnetzagentur (BNetzA) bestätigt. Das Messverfahren der BNetzA basiert auf gesetzlichen Regelungen und entspricht den Read more about Speedtests bestätigen: Satelliteninternet mit konnect stellt stabile Verbindungen mit bis zu 100 Mbit/s bereit[…]

Zertifizierungspflicht von Energienetzbe-treibern bei Betriebsführung durch Dritte

Netzbetreiber müssen gemäß §11 Abs. 1a EnWG den Schutz gegen Bedrohungen für Telekommunikations- und elektronische Datenverarbeitungssysteme, die für einen sicheren Netzbetrieb notwendig sicherstellen. Der Nachweis erfolgt durch eine Zertifizierung gemäß den Vorgaben des „IT-Sicherheitskatalog gemäß § 11 Abs. 1a Energiewirtschaftsgesetz“ der Bundesnetzagentur. In einigen Fällen haben Energienetzbetreiber die Betriebsführung ihres Energieversorgungsnetzes an Dritte, den Betriebsführer, Read more about Zertifizierungspflicht von Energienetzbe-treibern bei Betriebsführung durch Dritte[…]

PMeV gründet Arbeitskreis: Breitbandlösungen für Kritische Infrastrukturen und Unternehmen

Der Bundesverband Professioneller Mobilfunk (PMeV) – NETZWERK SICHERE KOMMUNIKATION hat einen Arbeitskreis zu Breitbandlösungen für Kritische Infrastrukturen und Unternehmen gegründet. In der konstituierenden Sitzung wurde Dr. Frederik Giessing, Geschäftsführer des PMeV-Mitgliedsunternehmen 450connect, zum Leiter des Arbeitskreises gewählt. Weichenstellung für geschäftskritische Breitbandanwendungen Die Gründung des Arbeitskreises erfolgt in einer wichtigen Phase für die künftige Nutzung von Read more about PMeV gründet Arbeitskreis: Breitbandlösungen für Kritische Infrastrukturen und Unternehmen[…]

Übertragungsnetzbetreiber veröffentlichen ersten Entwurf des Netzentwicklungsplans 2035, Version 2021

Vierwöchige öffentliche Konsultation beginnt Berücksichtigung der energie- und klimaschutz-politischen Vorgaben von Bundesregierung und EU Integration von Offshore-Windenergie gewinnt zunehmend an Bedeutung Einsatz innovativer Technologien dämpft den Netzausbaubedarf Die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) 50Hertz, Amprion, TenneT und TransnetBW haben den ersten Entwurf des Netzentwicklungsplans (NEP) 2035 in der Version 2021 auf www.netzentwicklungsplan.de veröffentlicht. Damit beginnt eine vierwöchige öffentliche Read more about Übertragungsnetzbetreiber veröffentlichen ersten Entwurf des Netzentwicklungsplans 2035, Version 2021[…]

VATM: Gigabit-Ziele der Bundesregierung werden so nicht erreicht werden

Die zwei Präsidenten Thomas Braun (ANGA) und Martin Witt (VATM) sowie Klaus Landefeld, Vorstand Infrastruktur und Netze, eco, waren sich einig: Es muss beim Gigabit-Ausbau in Deutschland u. a. durch die TKG-Novelle zu deutlichen Entlastungen und nicht zu Mehrbelastungen kommen. Dies war der klare Tenor vor über 350 Gästen beim virtuellen Gigabit-Symposium der drei Verbände. Read more about VATM: Gigabit-Ziele der Bundesregierung werden so nicht erreicht werden[…]

BI Business Intelligence GmbH präsentiert Redispatch 2.0- Softwarelösung für Einsatzverantwortliche

BI Business Intelligence GmbH stellt mit SOGL.io ein umfassendes Portal vor, das Marktteilnehmer der Energiebranche in der Rolle des Einsatzverantwortlichen dabei unterstützt, die umfangreichen regulatorischen Umsetzungsanforderungen des Redispatch 2.0 zu erfüllen. Anfallende Melde- und Datenaustauschpflichten werden durch BIs Lösung vollautomatisiert und innerhalb der regulatorisch vorgegebenen Fristen erfüllt. SOGL.io: BIs Zuverlässige Lösung zur Abwicklung neuer Redispatch Read more about BI Business Intelligence GmbH präsentiert Redispatch 2.0- Softwarelösung für Einsatzverantwortliche[…]

Energiekonsortium bewirbt sich um 450-MHz-Frequenzbetrieb

Ein breites Bündnis aus der Energie- und Wasserwirtschaft hat sich unter dem gemeinsamen Dach der 450connect GmbH um die im kommenden Jahr frei werdenden 450-MHz-Frequenzen beworben. Ziel des Joint Ventures ist es, in dem Frequenzbereich ein bundesweites und diskriminierungsfreies LTE-Funknetz für die Branche und andere kritische Infrastrukturen aufzubauen und zu betreiben. Das ist wesentliche Voraussetzung Read more about Energiekonsortium bewirbt sich um 450-MHz-Frequenzbetrieb[…]

B.KWK-Kommentierung zum EEG 2021

Der Bundestag hat in seiner gestrigen Sitzung das Erneuerbare Energien-Gesetz auf Grundlage der Beschlussempfehlung (Drucksache19/25302) beschlossen. Damit einher gehen gesetzliche Änderungen für die KWK nicht nur über das EEG selbst, sondern auch über zahlreiche Änderungen im KWKG (Artikel 17). In einer ersten Zusammenstellung fokussiert sich der B.KWK dazu auf die wesentlichen Punkte, die das KWKG Read more about B.KWK-Kommentierung zum EEG 2021[…]

EnBW setzt bei 2,62 MWp-Solarpark in Kenzingen auf robuste und leistungsstarke Delta-Wechselrichter

Seit 2016 betreibt die EnBW Solar GmbH den 4,4 Hektar großen Solarpark im badischen Kenzingen. Die rund 9.900 Photovoltaikmodule inklusive leistungsstarker Delta-M50A-Wechselrichter erbringen eine Gesamtleistung von 2,62 Megawatt zu Spitzenzeiten und liefern pro Jahr Strom für durchschnittlich 850 Haushalte. Eigentümer der Solarpark Kenzingen GmbH sind der Neckar-Elektrizitätsverband (NEV) (85 %), ein kommunaler Zweckverband aus 167 Read more about EnBW setzt bei 2,62 MWp-Solarpark in Kenzingen auf robuste und leistungsstarke Delta-Wechselrichter[…]