SVLFG fördert Selbsthilfe bei Bluthochdruck

Die Folgen zu hohen Blutdrucks fordern jährlich zehn Millionen Menschenleben. Um diese Erkrankung einzudämmen, unterstützt die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) unter anderem die Deutsche Hochdruckliga im Rahmen ihrer Selbsthilfeförderung. Die Deutsche Hochdruckliga ist eine bundesweite Selbsthilfeorganisation, die seit Jahren von den Verbänden der gesetzlichen Krankenversicherung finanziell unterstützt wird. Informationen über alle ihre Read more about SVLFG fördert Selbsthilfe bei Bluthochdruck[…]

Wir spielen Krankenpfleger*in und Patient*in

Brigitte Seelig, Pflegedirektorin, bringt im Rahmen des Berliner Schulpate Programms „Abenteuer Beruf“ Grundschulkindern spielerisch den Beruf Pflegefachkraft nahe. Dafür werden Zweiergrüppchen gebildet. Ein Kind ist Patient*in, die/ der andere Krankenschwester oder Krankenpfleger und umgekehrt. Die Kinder lernen, sich gegenseitig Verbände anzulegen, einander die Zähne zu putzen, messen Blutdruck und Puls und lassen einander aus dem Read more about Wir spielen Krankenpfleger*in und Patient*in[…]

Shinrin Yoku – Waldbaden in Bad Liebenzell

Bewusst und achtsam den Wald-Naturraum betrachten und das Einatmen der Terpene von den Bäumen bringen Entschleunigung und Entspannung. Die zertifizierte Kursleiterin der Waldtherapie-Shinrin Yoku Rita Schwämmle, schult den Geist der Teilnehmer durch Atemübungen, Naturyoga, Meditation, langsames Gehen und Verweilen sowie weiteren Übungen und zeigt somit das bewusste hören, atmen, sehen, riechen und fühlen. Shinrin Yoku Read more about Shinrin Yoku – Waldbaden in Bad Liebenzell[…]

Fit bei der Gartenarbeit

Der Modeschöpfer Wolfgang Joop liebt hier ausnahmsweise mal nicht perfekte Anblicke, Angela Merkel entspannt so vom Stress als Bundeskanzlerin – die Gartenarbeit: Ob Promi oder Normalbürger, viele Menschen suchen mit der Arbeit im Garten Ausgleich und Entspannung. Gartenarbeit ist erwiesenermaßen gut für Körper und Geist. Wer selbst schon einmal Rasen gemäht und über längere Zeit Read more about Fit bei der Gartenarbeit[…]

Therapietreue der Patienten muss dringend verbessert werden

„Jeder zweite Patient wendet seine ärztlich verordneten Arzneimittel in der Langzeittherapie gar nicht oder nicht richtig an. Das schadet dem Einzelnen. Der Fehlgebrauch verursacht überdies immense Kosten im Gesundheitssystem“, sagt Gabriele R. Overwiening, Präsidentin der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände. „Hier besteht großer Handlungsbedarf.“ Ganz besonders beim Start einer neuen Medikation haben Patienten*innen Probleme: mögliche Read more about Therapietreue der Patienten muss dringend verbessert werden[…]

Erholung und Abenteuer

Besonders im Frühling kann man den Wald mit allen Sinnen erleben. Das Zwitschern der Vögel, das zarte Grün an den Sträuchern und die bunten Teppiche der Buschwindröschen und Leberblümchen locken viele ins Freie. Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) lädt zum Tag des Waldes alle ein, diese Schönheiten des Waldes in den nächsten Wochen zu erleben. Read more about Erholung und Abenteuer[…]

Mehr Bonus für die Vorsorge

Seit Jahresbeginn bieten viele gesetzliche Krankenkassen ein neues Bonusprogramm für Vorsorge und Prävention. Finanztest wollte wissen, welche Maßnahmen die 71 Krankenkassen belohnen und wie hoch der Bonus dafür ausfällt. Das Ergebnis: 50 Krankenkassen haben bereits auf das neue Bonusprogramm umgestellt, Früherkennung und Zahnvorsorge bringen Versicherten jetzt leichter einen Geldbonus. 21 Krankenkassen bieten noch das bisherige Programm. Den Read more about Mehr Bonus für die Vorsorge[…]

Thiem-Research startet Forschungsprojekt für medizinische Versorgung im ländlichen Raum

Der demographische Wandel in Brandenburg ist vor allem auch im Bereich der medizinischen Versorgung im ländlichen Raum schon jetzt spürbar. Und die Situation wird noch an Dramatik zunehmen. Denn in fünf bis zehn Jahren gehen viele Hausärzte in Südbrandenburg in den Ruhestand. Nachfolger sind für viele Praxen nicht in Sicht. Trotz großer Anstrengungen sind kaum Read more about Thiem-Research startet Forschungsprojekt für medizinische Versorgung im ländlichen Raum[…]

Wenn Medikamente die Fahrtauglichkeit beeinflussen – Tipps von TÜV SÜD

Medikamente helfen gegen viele Krankheiten und ermöglichen chronisch Kranken ein weitgehend normales Leben. Doch viele Medikamente können die Verkehrstüchtigkeit einschränken und das Auto- oder Motorradfahren für sich und andere gefährlich machen. „Medikamente können müde und schläfrig machen, Sehstörungen und Schwindel hervorrufen, die Konzentration und Reaktionsfähigkeit reduzieren oder motorische Störungen auslösen“, warnt Andrea Häußler, Verkehrsexpertin und Read more about Wenn Medikamente die Fahrtauglichkeit beeinflussen – Tipps von TÜV SÜD[…]

Gegen den Rhythmus und trotzdem ausgewogen: Essen bei Nacht-und Schichtarbeit

Arbeiten, wenn andere schlafen: Das betrifft in Deutschland laut Eurostat 16 Prozent der Erwerbstätigen im Alter von 15 bis 64 Jahren, die im Wechselschichtmodell arbeiten. Dazu zählen zum Beispiel Pflegekräfte, medizinisches Personal, Beschäftigte in der Produktion oder Polizei- und Feuerwehrpersonal. Nicht nur das Arbeiten, auch das Essen, wenn andere schlafen, ist eine Höchstleistung für den Read more about Gegen den Rhythmus und trotzdem ausgewogen: Essen bei Nacht-und Schichtarbeit[…]