Scharfe Kritik am neuen Brandenburger Vergabemindestlohn von 13 Euro: „Brandenburger Alleingang ist doppelt abstrus“

Zum 1. Mai erhöht das Bundesland Brandenburg seinen Vergabemindestlohn bei öffentlichen Ausschreibungen von 10,85 Euro auf 13 Euro. Damit macht das Bundesland nicht nur einen Sprung um fast 20 Prozent nach oben, sondern überbietet sogar noch das Nachbarland Berlin. Hierzu erklärt Johannes Bungart, Geschäftsführer des Bundesinnungsverbands des Gebäudereiniger-Handwerks (BIV): "Es ist grundsätzlich falsch, dass der Read more about Scharfe Kritik am neuen Brandenburger Vergabemindestlohn von 13 Euro: „Brandenburger Alleingang ist doppelt abstrus“[…]

CMS Berlin 2021 mit neuem digitalen Angebot

Die CMS Berlin findet zum nächsten turnusgemäßen Termin in 2023 als Präsenzmesse auf dem Berliner Messegelände statt. Hintergrund ist die weltweit anhaltende Corona-Pandemie. „Als führende internationale Fachmesse für Reinigung und Hygiene in Europa wollen wir nicht nur Produkte, Innovationen und Lösungen der Reinigungsbranche erlebbar machen, sondern vor allem eine Plattform für den persönlichen Austausch bieten“, Read more about CMS Berlin 2021 mit neuem digitalen Angebot[…]

Gesundheitspolitik im OTon: Hilfsmittelversorgung in Zeiten von Corona

Eine Krise ist wie ein Brennglas: Es zeigen sich die Stärken und Schwächen des deutschen Gesundheitswesens schonungslos offengelegt. Ein Jahr ist es her, seit die weltweite Corona-Pandemie persönliche und berufliche Tagesabläufe neu strukturiert hat. Was die Pandemie jedoch nicht verändert hat: Menschen, die in ihrem Alltag auf Hilfsmittel angewiesen sind, müssen weiterhin wohnortnah und qualitätsgesichert Read more about Gesundheitspolitik im OTon: Hilfsmittelversorgung in Zeiten von Corona[…]

60 Prozent der Unternehmen in Deutschlands beschäftigungsstärkstem Handwerk haben oder planen Teststrategie

In der Diskussion um Corona-Tests für Beschäftigte geht das Gebäudereiniger-Handwerk mit engagiertem Einsatz voran. Das belegen die heute veröffentlichten Zahlen einer Blitzumfrage des Bundesinnungsverbands des Gebäudereiniger-Handwerks (BIV). Neben anspruchsvollen Hygienekonzepten setzt eine deutliche Mehrheit der Unternehmen auf Testungen der Beschäftigten. Ein Drittel der befragten Unternehmen (32,7 Prozent) bietet seinen Beschäftigten schon heute Corona-Tests an. Ein Read more about 60 Prozent der Unternehmen in Deutschlands beschäftigungsstärkstem Handwerk haben oder planen Teststrategie[…]

Gebäudereiniger-Handwerk erwartet 2021 durch Corona mehrheitlich kein Umsatzwachstum

Das in der Pandemie systemrelevante Gebäudereiniger-Handwerk, das mit rund 700.000 MitarbeiterInnen Deutschlands beschäftigungsstärkstes Handwerk darstellt, ist und bleibt von der Pandemie deutlich betroffen. Das unterstreichen die Zahlen der heute veröffentlichten Frühjahrs-Konjunkturumfrage des Bundesinnungsverbands des Gebäudereiniger-Handwerks (BIV): Zwei Drittel der befragten Unternehmen (65 %) hatten 2020 Umsatzeinbußen, der Großteil der Einbußen liegt in einem Bereich von Read more about Gebäudereiniger-Handwerk erwartet 2021 durch Corona mehrheitlich kein Umsatzwachstum[…]

Gebäudereiniger-Handwerk fordert grundlegende Minijob-Reform

In der heutigen Anhörung zur Zukunft der Minijobs im Ausschuss für Arbeit und Soziales des Bundestags schlägt Deutschlands beschäftigungsstärkstes Handwerk zwei wesentliche Änderungen vor: MinijobberInnen sollen künftig der Rentenversicherungspflicht unterliegen und eine erhöhte Pauschalsteuer zahlen. Unter diesen beiden Bedingungen sei eine Anhebung und Dynamisierung der starren 450-Euro-Grenze, die seit 2013 gilt, gerechtfertigt. Rund ein Drittel Read more about Gebäudereiniger-Handwerk fordert grundlegende Minijob-Reform[…]

Initiative „Ehrenwort“: EFCTC lädt Kälte-/Klima-Branche zur Selbstverpflichtung im Kampf gegen illegale Kältemittel ein

Der Europäische Technische Ausschuss für Fluorkohlenwasserstoffe (EFCTC) startet heute die „Initiative Ehrenwort“: Die gesamte Wertschöpfungskette für Kältemittel wird dazu aufgerufen, den Kampf gegen den illegalen Handel mit teilfluorierten Kohlenwasserstoffen (HFKW) zu unterstützen. Ziel der Initiative ist die Eindämmung des Kältemittel-Schwarzmarktes, der neben der Umwelt auch die Klimaziele der EU bedroht. Daher ruft der EFCTC alle Read more about Initiative „Ehrenwort“: EFCTC lädt Kälte-/Klima-Branche zur Selbstverpflichtung im Kampf gegen illegale Kältemittel ein[…]

CMS Berlin 2021 in Startposition

CMS Berlin findet vom 21. bis 24. September 2021 auf dem Berliner Messegelände statt – Trägerverbände unterstreichen die wichtige Bedeutung des europäischen Branchentreffpunktes – CMS Berlin bringt sich mit neuem Web- und Werbeauftritt in Startposition – maßgeschneidertes Hygiene- und Sicherheitskonzept für internationale Reinigungsmesse – Frühbucherangebot für Aussteller bei Anmeldung bis 15. November 2020 Die Corona-Pandemie Read more about CMS Berlin 2021 in Startposition[…]

Fachspezifische Datenbank für Fachplaner und Fachfirmen

Wesentlich ausgelöst durch die Umsetzung der F-Gase-Verordnung findet in vielen Anwendungen der Kälte-Klima-Technik ein immer spürbarerer technologischer Wandel statt. Dabei werden immer mehr neue Klima-, Kälte- und Kühlanlagen, -geräte und -systeme für den Privatbereich, Komfort, Gewerbe und Industrie, die bisher mit synthetischen Kältemitteln arbeiten, auf den Betrieb mit natürlichen Kältemitteln entwickelt. Solche Lösungen, ebenso wie Read more about Fachspezifische Datenbank für Fachplaner und Fachfirmen[…]

Hilfsmittelversorgung: Mangelnde politische Unterstützung

Sanitätshäuser und orthopädie-technische Betriebe werden mit den immens gestiegenen Kosten unter anderem für persönliche Schutzausrüstung (PSA) allein gelassen, die ihnen die Corona-Pandemie aufbürdet. In einem offenen Brief an das Bundesministerium für Gesundheit fordert der Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV-OT) nun Gleichbehandlung. Ärzte, Kliniken und Physiotherapeuten erhalten selbstverständlich einen Ausgleich für die gestiegenen Versorgungskosten. Bislang hat die Read more about Hilfsmittelversorgung: Mangelnde politische Unterstützung[…]