segara Themenideen: Selbstgemacht schmeckt am Besten

Fregate Island Private – eine Insel als Lebensmittellieferant Auf Fregate Island Private passt die Redewendung „Liebe geht durch den Magen“ dank Agrikulturmanager Simon Love wie die Faust aufs Auge: Simon arbeitet bereits seit vielen Jahren auf der Insel und sorgt dafür, dass sich Fregate Island mitten im Indischen Ozean fast vollständig selbst versorgen und sogar Read more about segara Themenideen: Selbstgemacht schmeckt am Besten[…]

Drachen, Burgen Tropfsteinhöhlen

Wo gibt es im Odenwald Tropfsteinhöhlen? Wo haben die Nibelungen ihren Schatz vergraben? Wer bringt dem Drachen das Fliegen bei? Wer wird Hotelier für Bienen? Wer findet das Fallende Wasser im Rodensteiner Land? Wer kann kochen wie im Mittelalter? Welches Ermittlerteam untersucht den Mord an Siegfried? – Fragen über Fragen … Doch damit nicht genug: Read more about Drachen, Burgen Tropfsteinhöhlen[…]

Pflanzwettbewerb „Wir tun was für Bienen!“ lockt mit erweiterter Kategorie

Aufgrund der Corona-Krise hat die Stiftung für Mensch und Umwelt die Kategorie „Bestehende Naturgärten“ des bundesweiten Pflanzwettbewerbs um „Bestehende Naturbalkone“ erweitert. Wer miteifern möchte, registriert bis zum 31. Juli seinen Beitrag. Als Gewinn für die Unterkategorie „Bestehende Naturbalkone“ wurde ein Zusatzpreis von 300,- Euro ausgelobt, um trotz Corona weitere Teilnahmen anzuregen. Voraussetzung ist, dass die Read more about Pflanzwettbewerb „Wir tun was für Bienen!“ lockt mit erweiterter Kategorie[…]

Leuchtende Sonnenblumen vor den Toren des Europa-Park

Der Sommer ist da und auch die Schulferien rücken immer näher. Vor den Toren des Europa-Park blühen bereits unzählige Sonnenblumen in strahlendem Gelb und weisen den Weg zu Deutschlands größtem Freizeitpark. In der Rheinebene, die zu den Sonnenstunden-Spitzenreitern des Landes zählt, sind die klimatischen Bedingungen nicht nur für die majestätischen Korbblütler optimal; auch für einen Read more about Leuchtende Sonnenblumen vor den Toren des Europa-Park[…]

Blumen und Gräser statt Rasen: Blühwiesen in Nordhausen

Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten sind unersetzlich. Sie bestäuben viele Pflanzen und sorgen so für die Vielfalt von Pflanzen und Tieren. Doch Insekten finden heute immer weniger Nahrung und den richtigen Lebensraum. Wir wollen einen kleinen Teil dazu beitragen, dass es in Nordhausen wieder mehr blüht und Insekten mehr Nahrung finden. Auf ausgewählten Flächen wollen Read more about Blumen und Gräser statt Rasen: Blühwiesen in Nordhausen[…]

Im Schleudergang

Honig gehört bei vielen Menschen auf den Frühstückstisch. Doch wie kommt der süße Brotaufstrich aus der Bienenwabe in das Glas? Das zeigt Ralf Müller am Sonntag, 12. Juli. Der Imker, der auch die Natureumsbienen betreut, wirft zwischen 14 und 16 Uhr die Honigschleuder an. Durch die beim Schleudern entstehende Zentrifugalkraft spritzt der Honig aus den Read more about Im Schleudergang[…]

Check out im Hotel Wildbiene

Im Hotel Wildbiene herrscht gerade Betriebsamkeit: Viele Einzelzimmer werden jetzt auf einen Schlag frei. Rund zwölf Monate lang haben die jungen Wildbienen in winzigen Brutzellen dicht an dicht im Wildbienen-Hotel gelegen. „Jetzt sind sie flügge und verlassen ihr Grand Hotel“, sagt Manuel Pützstück, Natur- und Artenschützer der Deutschen Wildtier Stiftung. Mit dem Auszug aus dem Read more about Check out im Hotel Wildbiene[…]

Bienen erhalten die Natur und fördern ein gutes Klima

Unter dem Motto „Bienen erhalten die Natur und fördern ein gutes Klima“ werden auch in diesem Jahr am kommenden Wochenende (4./5. Juli) Imker*innen anlässlich des bundesweiten „Tag der deutschen Imkerei“ über die Bedeutung von Bienen informieren. „Aufgrund der Corona-Beschränkungen können sich dieses Mal leider viel weniger Imkervereine als in den letzten Jahren mit einem Aktionstag Read more about Bienen erhalten die Natur und fördern ein gutes Klima[…]

Bienenexperten aus dem gesamten Kreisgebiet

„Wie wichtig die Arbeit der Bienensachverständigen im Vogelsbergkreis ist, hat sich erst vor einigen Wochen gezeigt“, sagt Landrat Manfred Görig (SPD) bei der Bestellung der acht Bienensachverständigen, die ausnahmslos schon auf lange Diensterfahrung zurückblicken können. Bei einem Ausbruch der „Bösartigen Faulbrut“, einer anzeigepflichtigen bakteriellen Bienenseuche, die die Bienenlarven befällt und tötet, unterstützten einige Bienensachverständige die Read more about Bienenexperten aus dem gesamten Kreisgebiet[…]

Alternative Energiepflanzen zu Mais helfen Bienen und Bauern

Artenvielfalt und Biogas sind kein Widerspruch. Im Gegenteil: die Biogasnutzung bietet die große Chance, dass unsere Felder langfristig wieder bunter und artenreicher werden und gleichzeitig ein wertvoller Lebensraum für unsere Wildtiere und Insekten geschaffen wird. Genau das will der Fachverband Biogas e.V. in einer gemeinsamen Aktionswoche mit vielen anderen Verbänden und Organisationen in diesem Jahr Read more about Alternative Energiepflanzen zu Mais helfen Bienen und Bauern[…]