Geänderte Öffnungszeiten am Recyclinghof Werden ab dem 01.04.2021

. Ab dem 01.04.2021 ändern sich die Öffnungszeiten des Recyclinghofs Werden für den Donnerstag wie folgt: Alte Öffnungszeit:                 von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr Neue Öffnungszeit:               von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr Diese Änderung ist aus betrieblichen Gründen erforderlich. An allen anderen Tagen bleibt es bei den bekannten Öffnungszeiten. Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung: Read more about Geänderte Öffnungszeiten am Recyclinghof Werden ab dem 01.04.2021[…]

Homeoffice erfordert mehr Mitbestimmung von Betriebs- und Personalräten

War die Digitalisierung vor gut einem Jahr oft noch ein spannendes Forschungsprojekt –  als Zukunftsaufgabe klar definiert, dann aber doch wegen mangelnder Ressourcen und Budget eben auf Morgen vertagt – so ist sie über Nacht für uns alle Realität geworden. „Für Betriebs- und Personalräte kommen neue Herausforderungen zu dem heute schon anspruchsvollen Job der Interessenvertretungen Read more about Homeoffice erfordert mehr Mitbestimmung von Betriebs- und Personalräten[…]

EBE Recyclinghöfe – Erreichbarkeit im Lockdown

Die Recyclinghöfe bleiben auch im Lockdown unter den bekannten Corona Regeln geöffnet. Die Grünannahmestellen sind ab dem 21.12.2020 bis zum 03.01.2020 geschlossen. Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten rund um die Feiertage finden Sie auf unserer Homepage. Zudem weisen wir daraufhin, dass es durch die vielen Anlieferungen zu erhöhten Wartezeiten kommen kann. Bei hohem Besucheraufkommen müssen Read more about EBE Recyclinghöfe – Erreichbarkeit im Lockdown[…]

Digitale Rentenübersicht schafft bessere Vergleichbarkeit

. Anlässlich der dritten Anhörung zur Einführung einer „Digitalen Rentenübersicht“ stellt SoVD-Präsident Adolf Bauer fest: „Der SoVD begrüßt grundsätzlich das Kernvorhaben des Gesetzentwurfes, die Einführung einer ‚Digitalen Rentenübersicht‘. Eine umfassende Aufstellung von Altersvorsorgeansprüchen aus allen drei Säulen der Alterssicherung ist ein wichtiger Schritt in Richtung Transparenz. Insbesondere die unterschiedlichen Systematiken der gesetzlichen, betrieblichen und privaten Altersvorsorge Read more about Digitale Rentenübersicht schafft bessere Vergleichbarkeit[…]

Einigung über Tarifvertrag zur Beschäftigungssicherung für Zeitschriftenredakteure

VDZ Verband Deutscher Zeitschriftenverleger und die Journalistengewerkschaften einigten sich vergangenen Freitag auf einen Tarifvertrag, der den teilweise erheblichen wirtschaftlichen Einbußen bei Zeitschriftenverlagen Rechnung trägt. Danach sind bei nachgewiesenen Umsatzrückgängen Reduzierungen tariflicher Ansprüche für bis zu 12 Monate bis Ende 2021 möglich, sofern gleichzeitig betriebsbedingte Kündigungen ausgeschlossen werden. In der Präambel weisen die Tarifvertragsparteien darauf hin, Read more about Einigung über Tarifvertrag zur Beschäftigungssicherung für Zeitschriftenredakteure[…]

Neues Rating von S&P für ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung: „A“ mit stabilem Ausblick

Die Ratingagentur S&P Global Ratings (S&P) bescheinigt der ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.G. erneut eine starke Finanzkraft (A). Der Ausblick bleibt unverändert stabil. Positiv hebt S&P hierbei die belastungsfähige Kapitalisierung des Unternehmens hervor. Diese ist vor allem der kontinuierlichen Stärkung des Eigenkapitals in den vergangenen Jahren zuzuschreiben. Ferner trägt die starke Positionierung im Bereich der Berufsunfähigkeit Read more about Neues Rating von S&P für ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung: „A“ mit stabilem Ausblick[…]

Digitalisierung

"Digitalisierung" ist in aller Munde. Vor allem vor dem aktuellen Hintergrund der "Corona.Krise" ist Heimarbeit betriebsnotwendig geworden. Leider stellen viel Unternehmen fest, dass ihre Geschäftsprozesse, ihre betrieblichen Abläufe, bis hin zu Freigabeverfahren, Unterschrifts- und Stellvertreterregelungen dafür nicht aufgestellt sind. Optimierungen sind notwendig. Diese Themen können alle technisch unterstützt werden, sind vor allem aber organisatorische Herausforderungen, Read more about Digitalisierung[…]

Weihnachtsfeier, aber sicher…

Kommt es bei einer betrieblichen Weihnachtsfeier oder bei deren Vorbereitung zu einem Unfall, gilt der Versicherungsschutz aus der gesetzlichen Unfallversicherung. Bedingung hierfür ist allerdings, dass die Feier von der Unternehmensleitung veranstaltet, gefördert oder zumindest ausdrücklich gebilligt wird und diese allen Beschäftigten oder zumindest denen der jeweiligen Abteilung offen steht. Der Versicherungsschutz besteht auch für den Read more about Weihnachtsfeier, aber sicher…[…]

Ein Mietwagen ist kein Werkswagen

Ein als Mietwagen genutzter Pkw darf beim Verkauf nicht als „Werkswagen“ deklariert werden. Wie das Oberlandesgericht Koblenz laut ARAG entschieden hat, fallen unter den Begriff „Werkswagen“ nur Fahrzeuge eines Automobilherstellers, die entweder im Werk zu betrieblichen Zwecken genutzt oder von einem Mitarbeiter vergünstigt gekauft, eine gewisse Zeit genutzt und dann auf dem freien Markt wiederverkauft Read more about Ein Mietwagen ist kein Werkswagen[…]

Neue Obliegenheiten des Arbeitgebers

Nach den Regelungen des Bundesurlaubsgesetzes muss der Urlaub im laufenden Kalenderjahr gewährt und genommen werden und kann nur aus dringenden betrieblichen oder persönlichen Gründen bis zum 31.03. des Folgejahres übertragen werden. Nach bisheriger Rechtsprechung verfielen entsprechende Urlaubsansprüche des Arbeitnehmers, sofern er seinen Urlaub nicht bis zu diesem Zeitpunkt genommen hatte.  Nach einem nunmehrigen Urteil des Read more about Neue Obliegenheiten des Arbeitgebers[…]