Fehlerhafte Masken an Schulpersonal verteilt

Die Hamburger Schulbehörde hat die Nutzung der vom Bund zur Verfügung gestellten KN95-Masken für das Schulpersonal untersagt. Grund sei der unzureichende Qualitätsstandard der rund 300.000 Coronaschutzmasken, heißt es in einem Schreiben der Behörde an die Schulen. Die Schulbehörde bemühe sich um Ersatz. Die fehlerhaften Masken sind aktuell im Einsatz. "Wir finden es unerträglich, dass die Read more about Fehlerhafte Masken an Schulpersonal verteilt[…]

Königsteiner Empfehlung zur Lärmschwerhörigkeit überarbeitet

Begutachtungsempfehlungen für Berufskrankheiten werden regelmäßig aktualisiert und an neue wissenschaftliche Erkenntnisse und die Rechtsprechung angepasst. Sie richten sich in erster Linie an ärztliche Sachverständige und bieten diesen eine aktuelle, wissenschaftlich gesicherte Grundlage, auf deren Basis Einzelfälle geprüft und Entscheidungen über eine Berufskrankheit getroffen werden können. Aktualisiert wurde die Königsteiner Empfehlung von einem interdisziplinären Arbeitskreis, an Read more about Königsteiner Empfehlung zur Lärmschwerhörigkeit überarbeitet[…]

Berufskrankheitenrecht und Dermatosen: Anerkennung beruflich bedingter Hauterkrankung zwingt nicht mehr zur Job-Aufgabe

Hautkrankheiten, vor allem Handekzeme, führen mit Abstand die Statistik der gesetzlichen Unfallversicherung an. Sie treten bei Menschen aus den unterschiedlichsten Branchen auf: Ob in Gesundheitsberufen, im Friseurgewerbe, in der Metallindustrie, in Reinigungsbetrieben oder der Gastronomie: Hautrisse, Entzündungen, Bläschenbildung, Schmerzen – der Leidensdruck ist hoch. Eine Anerkennung als Berufskrankheit war bislang schwierig, es sei denn, man Read more about Berufskrankheitenrecht und Dermatosen: Anerkennung beruflich bedingter Hauterkrankung zwingt nicht mehr zur Job-Aufgabe[…]

Berufsanfänger

Viele junge Erwachsene beginnen in diesen Wochen ihre Berufsausbildung und stehen damit auch vor der Frage der richtigen Altersvorsorge. Dabei lautet die Devise: "Optionen offen halten", sagt Sabine Mayer-Paris, Vorsitzende des Bezirks Stuttgart im Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK). "Die spätere Rente ist zwar für einen 16- bis 25-Jährigen noch sehr weit hin, es lohnt sich Read more about Berufsanfänger[…]

Corona: Weltweit rund 2 Millionen Infizierte im Gesundheitswesen

Ein Bericht des International Council of Nurses (ICN) zeigt die Gefährdung von Mitarbeitenden im Gesundheitswesen. Allein beim Pflegepersonal sind schon über 1.000 Todesfälle durch COVID-19 in 44 Ländern zu betrauern. Der Schutz beruflich Pflegender muss Priorität haben, fordert auch der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK). Kurz vor dem Welttag der Patientensicherheit, der in diesem Jahr Read more about Corona: Weltweit rund 2 Millionen Infizierte im Gesundheitswesen[…]

Sicherheit von Anfang an

Endlich das erste selbst verdiente Geld, heißt es für viele Berufsanfänger in diesen Tagen. Bereits ab dem ersten Arbeitstag sind Berufseinsteiger in der gesetzlichen Rentenversicherung abgesichert. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung Nordbayern hin. Für einige Leistungen gelten zwar Mindestversicherungszeiten, aber während der Ausbildung gilt Versicherungsschutz bereits vom ersten Arbeitstag an bei einem Arbeitsunfall, einem Wegeunfall Read more about Sicherheit von Anfang an[…]

Borreliose – Wann zahlt die BG?

Diagnostiziert der Arzt Borreliose, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein, damit die gesetzlichen Unfallversicherungsträger sie als Berufskrankheit anerkennen kann. Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) erklärt, was für Versicherte der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft (LBG) gilt. Die Ursache für Borreliose ist in der Regel ein Zeckenstich. Wer betroffen ist, leidet mitunter lebenslang an Folgeschäden bis hin Read more about Borreliose – Wann zahlt die BG?[…]

Arbeitsmedizinisches Kolloquium der DGUV stellt arbeitsbedingte Erkrankungen der Haut in den Mittelpunkt

Beruflich erworbene Hauterkrankungen stellen für die Betroffenen häufig großes persönliches Leid dar. Auch sind die volkswirtschaftlichen Kosten, die dadurch verursacht werden, nicht zu unterschätzen. An erster Stelle steht deshalb die Prävention dieser Erkrankungen. All dies ist Grund genug für die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) und ihre Mitglieder, das Thema "Berufsdermatologie" in den Mittelpunkt ihres Arbeitsmedizinischen Read more about Arbeitsmedizinisches Kolloquium der DGUV stellt arbeitsbedingte Erkrankungen der Haut in den Mittelpunkt[…]

Engmaschig testen, systematisch dokumentieren, wirksam schützen!

Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) mahnt für den heute im Kabinett verabschiedeten Entwurf für ein ‚Zweites Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite‘ etliche Nachbesserungen an.: „Es wird höchste Zeit, dass endlich mehr und auch engmaschiger auf das Corona-Virus getestet wird; damit hätte man allerdings schon vor den jetzt Read more about Engmaschig testen, systematisch dokumentieren, wirksam schützen![…]

Blasenkrebs als Berufskrankheit für Kfz-Mechaniker

Die Berufsgenossenschaften müssen für Kfz-Mechaniker Blasenkrebs als Berufskrankheit anerkennen. Das ist dann der Fall, wenn sie bei ihrer Arbeit mit bis 1994 verwendeten giftigen Bleiverbindungen in Kraftstoffen in Berührung gekommen sind. Die Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht des Deutschen Anwaltvereins informiert über eine Entscheidung des Hessischen Landesssozialgerichts vom 2. April 2019 (AZ: L 3 U 48/13). Der 1961 Read more about Blasenkrebs als Berufskrankheit für Kfz-Mechaniker[…]