„Die Impfsituation im ambulanten Bereich ist völlig unzureichend“

„Es darf keine Aufweichung der Impfpriorisierung zu Lasten der zu Hause versorgten Pflegebedürftigen geben und deshalb erwarten wir, dass in den Ländern alle Anstrengungen unternommen werden, die völlig unzureichende Impfquote im ambulanten Bereich schnellstmöglich zu steigern.“ Das sagt Bernd Meurer, Präsident des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa), im Hinblick auf die Ergebnisse Read more about „Die Impfsituation im ambulanten Bereich ist völlig unzureichend“[…]

VENRO startet Aktion „Gender Champions“

Frauen sind seltener als Rednerinnen auf politischen Fachveranstaltungen vertreten als Männer. Der Verband Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe (VENRO) ruft nun dazu auf, nicht mehr an geschlechtlich einseitig besetzten Podien teilzunehmen.   „Reine Männerpodien sind eine Sache von vorgestern, und doch gibt es sie nach wie vor. Mit der Aktion „Gender Champions“ wollen wir für eine Read more about VENRO startet Aktion „Gender Champions“[…]

VENRO begrüßt Einigung auf Lieferkettengesetz als wichtigen Schritt für gerechte Globalisierung

Das Lieferkettengesetz kommt, bleibt jedoch hinter den ursprünglichen Plänen zurück: Nach monatelangem Streit hat sich die Bundesregierung auf einen Kompromiss geeinigt, der zwar deutlich abgeschwächt wurde, aus Sicht des Verbands Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe (VENRO) aber dennoch einen wichtigen wie überfälligen Schritt nach vorne darstellt. „Wir begrüßen, dass sich die Regierung nach den festgefahrenen Verhandlungen Read more about VENRO begrüßt Einigung auf Lieferkettengesetz als wichtigen Schritt für gerechte Globalisierung[…]

Aufsichtsrat verlängert Vorstandsmandat von CEO Dr. Frank Hiller um fünf Jahre

. Der Aufsichtsrat der DEUTZ AG hat in seiner Sitzung am 10. Februar beschlossen, das Mandat des Vorstandsvorsitzenden Dr. Frank Hiller um weitere fünf Jahre bis zum 31. Dezember 2026 zu verlängern. Dr. Bernd Bohr, Vorsitzender des Aufsichtsrates der DEUTZ AG: „Mit der Mandatsverlängerung steht die erfolgreiche Weiterentwicklung von DEUTZ durch Kontinuität im Vorstand auf Read more about Aufsichtsrat verlängert Vorstandsmandat von CEO Dr. Frank Hiller um fünf Jahre[…]

„Pflegeeinrichtungen dürfen nicht auch noch in wirtschaftliche Not kommen“

Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa) begrüßt zwar die vom Deutschen Bundestag im Rahmen des Gesetzentwurfs „zur Fortgeltung der die epidemische Lage von nationaler Tragweite betreffenden Regelungen“ beabsichtigte Verlängerung des Schutzschirms für die Pflegeheime und ambulanten Dienste bis zum 30.06.2021, warnt aber vor der erheblichen Einschränkung des Schutzschirms. „Pflegeeinrichtungen brauchen vor Ort dringend Read more about „Pflegeeinrichtungen dürfen nicht auch noch in wirtschaftliche Not kommen“[…]

„Flächendeckende Impfung in Heimen wird Grundlage für Lockerungen“

Auch der Nationale Ethikrat weist auf die noch ausstehenden gesicherten Erkenntnisse hin, ob eine Impfung vor einem schweren Verlauf der Erkrankung schützt, ob damit ein individueller Infektionsschutz besteht und ob Dritte infiziert werden können. Insbesondere für die Situation in den Pflegeheimen deuten sich bei einer hohen Impfquote damit erste Rücknahmen staatlicher Freiheitseinschränkungen an. Diese müssen Read more about „Flächendeckende Impfung in Heimen wird Grundlage für Lockerungen“[…]

Sudetendeutsche: Tschechischen Corona-Kranken helfen

Der Sprecher der Sudetendeutschen Volksgruppe und Bundesvorsitzende der Sudetendeutschen Landsmannschaft Bernd Posselt hat die Bundesregierung dazu aufgerufen, tschechischen Corona-Kranken mit der Unterbringung in deutschen Krankenhäusern und durch die Bereitstellung von Intensivbetten zu helfen. Die Lage sei insbesondere in den Grenzgebieten dramatisch. Der langjährige Europaabgeordnete dankte den Freistaaten Bayern und Sachsen dafür, dass sie bereits im Read more about Sudetendeutsche: Tschechischen Corona-Kranken helfen[…]

„Besuchsregeln für die Pflegeheime müssen auf den Prüfstand“

Angesichts der hohen Infektionszahlen in den Pflegeheimen und deutlich mehr Todesfällen als bei der ersten Pandemiewelle im Frühjahr fordert der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa), die aktuellen Besuchsregeln in Pflegeheimen auf den Prüfstand zu stellen. „In den Pflegeheimen haben wir bei Infektionen eine Bündelung an Herausforderungen, da zahlreiche Mitarbeiter in Quarantäne müssen, parallel Read more about „Besuchsregeln für die Pflegeheime müssen auf den Prüfstand“[…]

„Verlängerung des Schutzschirms sichert Versorgung der Pflegebedürftigen“

„Das Gesetz soll die Versorgung in den Pflegeeinrichtungen durch mehr Personal verbessern und mit der Verlängerung des Schutzschirms den Heimen und ambulanten Diensten die notwendige Sicherheit geben, damit sie sich frei von coronabedingten Existenzsorgen auf die Versorgung der Pflegebedürftigen konzentrieren können.“ Das sagt Bernd Meurer, Präsident des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa), Read more about „Verlängerung des Schutzschirms sichert Versorgung der Pflegebedürftigen“[…]

„Die Besserstellung der Krankenhäuser ist ein krasses Signal für die Pflegeeinrichtungen“

„Eine derartige Besserstellung der Krankenhäuser ist ein krasses Signal für die Pflegeeinrichtungen.“ Das sagt Bernd Meurer, Präsident des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa), zu den jetzt bekannt gewordenen Plänen, wonach die Krankenhäuser für die Durchführung der Corona-Schnelltests 12 Euro Personalkosten pro Test erstattet bekommen sollen, während die Altenheime und sozialen Dienste für Read more about „Die Besserstellung der Krankenhäuser ist ein krasses Signal für die Pflegeeinrichtungen“[…]