Ausblick für das 2. Quartal 2021: Globale wirtschaftliche Erholung in Sicht

Im 1. Quartal zeigten sich die ersten Anzeichen für ein Wiederanziehen der Weltwirtschaft dank Impfstoffen und umfangreichen Staatsausgaben. Für das 2. Quartal erwarten wir eine langsame Erholung der Weltwirtschaft, die sich in der zweiten Jahreshälfte beschleunigen dürfte. Die Inflation wird voraussichtlich zunehmen, da sie von einem niedrigen Niveau (Basiseffekt) kommt, aber die Zentralbanken werden dies wahrscheinlich ignorieren. Read more about Ausblick für das 2. Quartal 2021: Globale wirtschaftliche Erholung in Sicht[…]

Heute im Fokus: EUR/USD mit neuen Tiefs

Aktuell notiert das Paar in der Nähe von 1,17. Im heutigen Handel markierte der EUR/USD ein neues Tief. Auffällig ist der immer größer werdende Renditeabstand zwischen 10-jährigen US- und deutschen Staatsanleihen. Er beträgt bereits bis zu 2 % (200 Basispunkte). Der EURO ist im Moment noch recht entspannt. Er ist widerstandsfähig und will nicht zu Read more about Heute im Fokus: EUR/USD mit neuen Tiefs[…]

Rekord-Emissionen von Green Bonds spiegeln Investitionen in grünen Wirtschaftsaufschwung wider

Die Emissionen grüner Anleihen haben im März einen neuen monatlichen Rekord erreicht, treibende Kraft sind Staatsanleihen NN Investment Partners passt seine Erwartungen für das Gesamtjahr auf 400 Mrd. EUR an Green Bonds werden zunehmend innerhalb der regulären Zinskurve von Anleihen gehandelt, bieten aber dennoch einen finanziellen Anreiz Die Emissionen von Green Bonds haben im März Read more about Rekord-Emissionen von Green Bonds spiegeln Investitionen in grünen Wirtschaftsaufschwung wider[…]

Anleihenmärkte zwischen Pest und Cholera

Anleiheninvestoren befinden sich definitiv in einer Zwickmühle, hierauf verweist Peter De Coensel, CIO Fixed Income bei DPAM. Warum? Übermäßige Reflationsbemühungen könnten die Inflation nach oben treiben und zu einem ungeordneten Ausverkauf bei den langfristigen Renditen führen. Das würde die meisten Anleihenportfolios mit durchschnittlichen Durations-Exposures noch mehr belasten. Die meisten Portfolios von Staatsanleihen der Industrieländer weisen Read more about Anleihenmärkte zwischen Pest und Cholera[…]

CAREL: Umsatzwachstum in 2020

Der Aufsichtsrat der CAREL Industries S.p.A. hat das konsolidierte Ergebnis zum 31. Dezember 2020 mit einem konsolidierten Umsatz in Höhe von 331,6 Millionen genehmigt, was einem Anstieg von 1,3 % gegenüber 2019 entspricht (+2,8 % bei konstanten Wechselkursen). Finanzielle Highlights Konsolidierter Umsatz von 331,6 Mio. €, +1,3 % im Vergleich zu 2019 (+2,8 % bei Read more about CAREL: Umsatzwachstum in 2020[…]

Sehr gute Resultate trotz Krise

Geberit blickt trotz COVID-19-Krise auf ein sehr gutes Geschäfts- und Finanzjahr zurück. Das währungsbereinigte Umsatzwachstum war auf die starke Marktposition, ein erfolgreiches Krisenmanagement, einen bewussten Verzicht auf Kurzarbeit, um die Präsenz bei den Kunden auch während der Lockdown-Perioden nicht zu reduzieren, sowie auf eine rasche Umstellung auf digitale Kundenbetreuung zurückzuführen. Dank der nochmals gesteigerten, hohen Read more about Sehr gute Resultate trotz Krise[…]

US-Wirtschaft: Schwächephase vs. Verlangsamung

Derzeit gibt es zwei gegensätzliche Meinungen darüber, wie sich die US-Wirtschaft weiter entwickeln wird: für die einen verlangsamt sie sich aufgrund der Pandemie-bedingten Restriktionen, für die anderen befindet sie sich in einer vorübergehenden Schwächephase, bevor sie durch die Einführung von Impfstoffen und die fiskalpolitische Unterstützung erneut beflügelt wird. Die US-Arbeitsmarktdaten vom 5. Februar veranschaulichten diesen Read more about US-Wirtschaft: Schwächephase vs. Verlangsamung[…]

Commerzbank beschließt neue Strategie bis 2024

Bereits veröffentlichte Eckdaten von „Strategie 2024“ bestätigt Die vom Vorstand vorgeschlagene Strategie wird vom Aufsichtsrat inhaltlich und fachlich mitgetragen und die Umsetzung konstruktiv begleitet Zwischen den Arbeitnehmervertretern und dem Vorstand wurde eine erste Regelung zum Umgang mit den Mitarbeiterinnen und den Mitarbeitern sowie zu den zu führenden Verhandlungen getroffen Privat- und Unternehmerkunden: Kombination aus leistungsstarker Read more about Commerzbank beschließt neue Strategie bis 2024[…]

Mit Mut in die USA – Unternehmensanleihen stärker diversifizieren

Von Gilles Dauphine, Head of Euro Fixed Income bei Amundi „Auf der Jagd nach Rendite begannen europäische Anleger vor einigen Jahren, einen Teil ihres Kreditengagements in US-Dollar-Anleihen zu allokieren. Viele von ihnen haben diese Diversifizierung jedoch aufgrund hoher Absicherungskosten wieder eingestellt. Nun hat sich die Lage aber geändert. Aufgrund von Covid-19 hat die Fed die Zinsen Read more about Mit Mut in die USA – Unternehmensanleihen stärker diversifizieren[…]

Denise Simon, Lazard AM: „2021 sind die Aussichten für Schwellenländeranleihen vielversprechend“

Im vergangenen Jahr hatten Anleger in Schwellenländeranleihen eine volatile Zeit zu überstehen, wenngleich die Anlageklasse am Ende einmal mehr ihre Widerstandsfähigkeit bewies und alle Segmente im positiven Bereich abschlossen. Das neue Jahr wird deutlich besser, ist Denise Simon, Co-Head of Emerging Market Debt bei Lazard Asset Management, überzeugt: „Ein günstiges makroökonomisches Umfeld, solide Fundamentaldaten und attraktive Read more about Denise Simon, Lazard AM: „2021 sind die Aussichten für Schwellenländeranleihen vielversprechend“[…]