Bericht zum Integrationskonzept der Region Hannover liegt vor

In einem breit angelegten Beteiligungsverfahren hat die Region Hannover 2015 und 2016 ihr Integrationskonzept entwickelt. Jetzt, rund vier später, liegt der Bericht zum Integrationskonzept vor. Am Dienstag, 9. Februar 2021, wurde er dem Ausschuss für Gleichstellung, Frauenförderung und Integration vorgestellt. Das gut 50 Seiten starke Heft skizziert den Entwicklungsprozess des Konzepts nach, benennt die damals Read more about Bericht zum Integrationskonzept der Region Hannover liegt vor[…]

Karlsruher Zoll schaut Nagelstudios genauer auf die Finger

Am Dienstag, den 14. Juli 2020, haben Zollbeamte der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Karlsruhe im Stadtgebiet von Karlsruhe Nagelstudios kontrolliert. Dabei wurden drei Personen festgestellt, die sich illegal in Deutschland aufhalten. Im Fokus der Prüfung standen sozialversicherungs- und aufenthaltsrechtliche Aspekte sowie die Einhaltung von Mindestlohnregelungen. In einem der Nagelstudios endete die Prüfung für drei vietnamesische Read more about Karlsruher Zoll schaut Nagelstudios genauer auf die Finger[…]

Coronavirus: Erreichbarkeiten der Regionsverwaltung

Aufgrund der steigenden Zahl an Covid-19-Erkrankungen reduziert die Regionsverwaltung den Publikumsverkehr. Davon sind unter anderem das Bürgerbüro der Region, die Ausländerbehörde sowie die Bereiche der Fahrerlaubnis- und Kfz-Zulassungsangelegenheiten betroffen. Grundsätzlich bittet die Region Hannover darum, Angelegenheiten so weit wie möglich telefonisch oder per E-Mail zu regeln und nur persönlich ins Regionshaus zu kommen, wenn dies Read more about Coronavirus: Erreichbarkeiten der Regionsverwaltung[…]

Fachkräfteeinwanderungsgesetz

Zum 1. März 2020 tritt das Fachkräfteeinwanderungsgesetz in Kraft. Dies sieht eine Öffnung des Arbeitsmarktes für Fachkräfte aus Staaten außerhalb der EU vor. In diesem Rahmen fallen die Beschränkung auf Engpassberufe und die Vorrangprüfung weg. Daneben ist ein beschleunigtes Fachkräfteverfahren vorgesehen.Arbeitsmarktsituation Arbeitgeber haben nach aktuellen Studien zunehmend Probleme, offene Stellen in der Bundesrepublik Deutschland mit hier vorhandenen Read more about Fachkräfteeinwanderungsgesetz[…]

Personalversammlung: Region am 25.11. eingeschränkt erreichbar

Die Verwaltung der Region Hannover ist am Montag, 25. November, wegen einer Personalversammlung nicht oder nur eingeschränkt erreichbar. Die Ausländerbehörde und die Senioren- und Pflegestützpunkte Burgdorfer Land und Calenberger Land der Region bleiben ganztägig geschlossen. Das Bürgerbüro ist an dem Tag erst ab 12 Uhr geöffnet, das BuT-Servicebüro ist ab 13 Uhr unter Telefon 0511- Read more about Personalversammlung: Region am 25.11. eingeschränkt erreichbar[…]

Ausländerbehörde am DO, 5. September geschlossen

. Die Kreisverwaltung informiert: Wegen einer Fortbildungsveranstaltung bleibt die Ausländerbehörde am kommenden Donnerstag, den 5. September, ganztägig geschlossen. Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung: Kreisausschuss des Vogelsbergkreises Goldhelg 20 36341 Lauterbach Telefon: +49 (6641) 977-0 Telefax: +49 (6641) 977-336 http://www.vogelsbergkreis.de Ansprechpartner: Gabriele Richter Stellvertretende Pressesprecherin Telefon: +49 (6641) 977-3400 Fax: +49 (6641) 977-53400 E-Mail: gabriele.richter@vogelsbergkreis.de Weiterführende Read more about Ausländerbehörde am DO, 5. September geschlossen[…]

Ausländerbehörde der Region am 27. Juni nachmittags geschlossen

Am Donnerstag, 27. Juni, bleibt die Ausländerbehörde der Region Hannover am Nachmittag geschlossen. Vormittags sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wie gewohnt in der Sprechzeit von 8 bis 12 Uhr erreichbar. Öffnungszeiten: Montag:         8 – 12 Uhr Dienstag:      geschlossen Mittwoch:       8 – 12 Uhr Donnerstag: 8 – 12 Uhr und 13 – 17.30 Read more about Ausländerbehörde der Region am 27. Juni nachmittags geschlossen[…]

Fachkräfte: Mehr Mitarbeiter aus dem Ausland

Die Zahl offener Stellen in Deutschland ist 2018 auf ein Rekordniveau gestiegen. Vielerorts fehlen Fachkräfte, vor allem in der Pflege und im Handwerk. Jetzt will die Bundesregierung mit ihrem Entwurf für ein Fachkräfteeinwanderungsgesetz gegensteuern. „Unternehmen, die Menschen aus Drittstaaten außerhalb der EU oder Geflüchtete einstellen möchten, könnte das Gesetz mehr Planungssicherheit geben“, sagt Stefan Haban, Read more about Fachkräfte: Mehr Mitarbeiter aus dem Ausland[…]

Ausländische Mitarbeiter einstellen: Was die Regierung plant und was heute schon geht

Der Entwurf für ein Fachkräfteeinwanderungsgesetz vom 19. Dezember will gesuchten Arbeitskräften den deutschen Arbeitsmarkt schmackhaft machen. Unternehmen, die Menschen aus Drittstaaten oder Geflüchtete einstellen möchten, könnte das Gesetz mehr Planungssicherheit geben. Ecovis-Rechtsanwalt Stefan Haban in Regensburg erklärt Details und zeigt, wie Unternehmen schon heute vorgehen können, wenn sie einen Mitarbeiter aus einem Nicht-EU-Staat einstellen möchten. Read more about Ausländische Mitarbeiter einstellen: Was die Regierung plant und was heute schon geht[…]

Donnerstag 6. September: Ausländerbehörde nicht erreichbar

Die Ausländerbehörde ist am Donnerstag, 06.09.2018, aufgrund einer Fortbildungsveranstaltung ganztägig geschlossen. Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung: Kreisausschuss des Vogelsbergkreises Goldhelg 20 36341 Lauterbach Telefon: +49 (6641) 977-0 Telefax: +49 (6641) 977-336 http://www.vogelsbergkreis.de Ansprechpartner: Erich Ruhl-Bady Ansprechpartner Telefon: +49 (6641) 977-333 Fax: +49 (6641) 977-5333 E-Mail: pressestelle@vogelsbergkreis.de Weiterführende Links Originalmeldung von Kreisausschuss des Vogelsbergkreises Alle Meldungen Read more about Donnerstag 6. September: Ausländerbehörde nicht erreichbar[…]