Artis Orbis – Jan Davidsz de Heem (1606 – 1684)

Die holländische Schule brachte einen der größten Blumen- und Früchtemaler hervor: Jan Davidsz de Heem. Als Meister des barocken Stilllebens verband er außergewöhnliche Perfektion mit feinstem Gespür im Arrangement. Seiner Künstlerhand entsprangen Vasen mit prachtvollen, realistisch wirkenden Blumensträußen, oft auch mit Insekten oder Schmetterlingen verziert, Blumenkränze, Früchte, Stein und Metall. Eine Vielzahl seiner Bilder findet Read more about Artis Orbis – Jan Davidsz de Heem (1606 – 1684)[…]

Karriere bei der Arbeitsagentur: Telefonsprechstunde für Interessierte

Am Donnerstag, den 25. Februar, findet eine Telefonsprechstunde für diejenigen statt, die sich für eine Ausbildung oder ein praxisnahes Studium beim größten deutschen Arbeitsmarktdienstleister interessieren. Von 16 bis 18 Uhr werden Fragen rund um die Ausbildungsgänge „Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen“ und „Fachinformatiker/in“ sowie die dualen Studiengänge „Arbeitsmarktmanagement (Bachelor of Arts)“ und „Beratung und Bildung, Beruf und Read more about Karriere bei der Arbeitsagentur: Telefonsprechstunde für Interessierte[…]

Bernd Scherer beendet zum 1.1.2023 nach siebzehn Jahren seine Intendanz

Bernd Scherer, der als Intendant des Hauses der Kulturen der Welt (HKW) seit 2006 maßgeblich die Kulturlandschaft Berlins geprägt und die Präsenz des Hauses international gefestigt und ausgebaut hat, gibt das Ende seiner Intendanz zum 1.1.2023 bekannt. Scherer prägte das Haus mit einer Neuausrichtung auf die Auseinandersetzung mit postkolonialen Strukturen sowie Fragen der ökologischen und technologischen Read more about Bernd Scherer beendet zum 1.1.2023 nach siebzehn Jahren seine Intendanz[…]

Fünf Jahre bei CURATIS

Angelika Wehage feierte ihr fünfjähriges Jubiläum bei der Eschborner Ingenieur- und Projektmanagement- gesellschaft CURATIS. Vor genau fünf Jahren kam die studierte Gesundheitsökonomin (B.A.) als Praktikantin zu CURATIS, übernahm bereits nach kurzer Zeit die Aufgabe als Projektsupport und ist seit 2018 erfolgreiche Projektleiterin im Unternehmen. Im Jahre 2019 hat Angelika Wehage ihr berufsbegleitendes Masterstudium „Führung und Read more about Fünf Jahre bei CURATIS[…]

uniVersa ernennt neuen Abteilungsdirektor

Dr. Marco Wimmer (40) wurde zum 1. Januar zum Abteilungsdirektor bei den uniVersa Versicherungsunternehmen ernannt. Dort verantwortet er die Bereiche Qualitätsmanagement, Sach-, Haftpflicht- und Kraftfahrt-Vertrag, Komposit-Schaden, Informationstechnik-Sicherheit, Compliance, Geschäftsprozessmanagement und Produktentwicklungsprozess. Seine berufliche Laufbahn startete der gebürtige Nürnberger im September 1996 mit einer Berufsausbildung zum Versicherungskaufmann bei der uniVersa. Danach folgten berufsbegleitende Weiterbildungen zum Versicherungsfachwirt Read more about uniVersa ernennt neuen Abteilungsdirektor[…]

Inklusion in Hollywood – Oscar für den „Besten Film“ wird zum „Oscar für Vielfalt“

Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen Jürgen Dusel ist sehr erfreut von den neuen Maßstäben für Inklusion, welche die Academy of Motion Picture Arts and Sciences ab 2024 in Hollywood setzen wird. In der wichtigsten Kategorie der Oscars, in der Kategorie „Bester Film“ („Best Picture“) sollen in Zukunft Inklusions-Standards maßgeblich sein, damit Filme sich Read more about Inklusion in Hollywood – Oscar für den „Besten Film“ wird zum „Oscar für Vielfalt“[…]

GDD – GermanDevDays Förderstiftung – 10 Teams & Nachwuchsentwickler in 2020 gefördert!

Auch in diesem Jahr wurden durch die GDD – GermanDevDays Förderstiftung mehrere Studios, Teams und Nachwuchsentwickler vom Beirat, aktuell bestehend aus Maria Manneck, Erik Staub, Carlin Wendt, Stefan Marcinek und Sören J. Dreesen, mit je 500 Euro bedacht. Die geförderten sind: grown arts SmokeStab Adrian Wegener Rose-Leonie Lacher Gamma Minus epicsauerkraut studio Unterpunkt9 UG Pixel Read more about GDD – GermanDevDays Förderstiftung – 10 Teams & Nachwuchsentwickler in 2020 gefördert![…]

Noch Plätze frei: Berufsbegleitendes Fernstudium Betriebswirtschaft

Wer sich jetzt noch kurzfristig mit dem Fernstudium Betriebswirtschaft weiterqualifizieren möchte, kann sich an der Hochschule Kaiserslautern, Campus Zweibrücken noch bis zum 21. September 2020 für das kommende Wintersemester bewerben. Den Studieninteressierten stehen verschiedenen Semestermodelle zur Verfügung aus denen sie wählen können: entweder als siebensemestriges Vollzeitstudium, als achtsemestriges berufsintegriertes Modell, das sich an Absolventen bestimmter Read more about Noch Plätze frei: Berufsbegleitendes Fernstudium Betriebswirtschaft[…]

Noch Plätze frei: Berufsbegleitendes Fernstudium Betriebswirtschaft

Wer sich jetzt noch kurzfristig mit dem Fernstudium Betriebswirtschaft weiterqualifizieren möchte, kann sich an der Hochschule Kaiserslautern, Campus Zweibrücken noch bis zum 21. September 2020 für das kommende Wintersemester bewerben. Den Studieninteressierten stehen verschiedenen Semestermodelle zur Verfügung aus denen sie wählen können: entweder als siebensemestriges Vollzeitstudium, als achtsemestriges berufsintegriertes Modell, das sich an Absolventen bestimmter Read more about Noch Plätze frei: Berufsbegleitendes Fernstudium Betriebswirtschaft[…]

„Stadtleuchten“ lässt die Karlsruher City strahlen

Parallel zur Digitalen Edition der SCHLOSSLICHTSPIELE, die derzeit allabendlich im virtuellen Raum zu sehen ist, werden zahlreiche Schaufenster in der Karlsruher Innenstadt zur leuchtenden Open-Air-Galerie. „Stadtleuchten“ präsentiert ausgewählte Werke lokaler und nationaler Licht- und Medienkünstlerinnen und -künstler bis zum 13. September kostenfrei in der UNESCO City of Media Arts Karlsruhe und schafft ein weiteres kulturelles Read more about „Stadtleuchten“ lässt die Karlsruher City strahlen[…]