Trauer im Zoo am Meer um Seelöwenbulle Sailor

Am Montag, den 26. April 2021 mussten wir Sailor einschläfern, der mit 26 Jahren weltweit älteste Südamerikanische Seelöwenbulle in einem zoologischen Garten. Im hohen Alter kamen die alterstypischen Gebrechen. Es fiel auf, dass er auf Grund von Arthrosen immer mehr Probleme mit der Fortbewegung bekam. Eine Zeit lang konnte er noch mit Medikamenten unterstützt werden. Read more about Trauer im Zoo am Meer um Seelöwenbulle Sailor[…]

WIdO-Analyse zu Krankenhausbehandlungen in der zweiten Pandemiewelle: Erneute Fallzahlrückgänge bei planbaren Eingriffen und Notfällen

Eine aktuelle Datenauswertung des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) für den Krankenhaus-Report 2021 nimmt die Entwicklung der Krankenhausfallzahlen in der zweiten Pandemiewelle genauer unter die Lupe. Danach ist in den Monaten Oktober 2020 bis Januar 2021 insgesamt ein etwas geringerer Fallzahlrückgang zu verzeichnen als im Frühjahr des letzten Jahres. Anlass zur Sorge geben die Rückgänge Read more about WIdO-Analyse zu Krankenhausbehandlungen in der zweiten Pandemiewelle: Erneute Fallzahlrückgänge bei planbaren Eingriffen und Notfällen[…]

Johann Lafer: „Ich esse Fleisch nur noch zu ganz besonderen Anlässen“

Bei Johann Lafer kommt Fleisch nur noch zu besonderen Anlässen auf den Teller. Ein solcher ist "Das große SWR3 Grillen mit Johann Lafer" am Sonntag, 11. April. Zu den Auslösern für seine Entscheidung, seinen Fleischkonsum stark zu reduzieren, zählen insbesondere seine Gesundheit, das Thema Nachhaltigkeit sowie seine Kinder. "Ich hatte starke Arthrose im Knie – Read more about Johann Lafer: „Ich esse Fleisch nur noch zu ganz besonderen Anlässen“[…]

Behandlung von Nervenschäden mit MBST übertrifft alle Erwartungen

In der Folge ihrer sehr erfolgreichen Behandlungen im Bereich von degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparats wie Arthrose und Osteoporose führte ein Team aus Ärzten und Therapeuten einer spanischen Klinik eine Studie zur Wirksamkeit der MBST Kernspinresonanz-Therapie bei Nervenstörungen durch. Erste Ergebnisse der Untersuchungen an 162 Patienten liegen jetzt vor und zeigen beeindruckende Verbesserungen von Schmerzsituation und Read more about Behandlung von Nervenschäden mit MBST übertrifft alle Erwartungen[…]

Behandlung von Nervenschäden mit MBST übertrifft alle Erwartungen

In der Folge ihrer sehr erfolgreichen Behandlungen im Bereich von degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparats wie Arthrose und Osteoporose führte ein Team aus Ärzten und Therapeuten einer spanischen Klinik eine Studie zur Wirksamkeit der MBST Kernspinresonanz-Therapie bei Nervenstörungen durch. Erste Ergebnisse der Untersuchungen an 162 Patienten liegen jetzt vor und zeigen beeindruckende Verbesserungen von Schmerzsituation und Read more about Behandlung von Nervenschäden mit MBST übertrifft alle Erwartungen[…]

Kleinste Instrumente im Kampf gegen den Rückenschmerz

Die Zahlen sprechen eine klare Sprache: Rund 80 Prozent aller Menschen leiden hierzulande mindestens einmal in ihrem Leben unter Rückenschmerzen, etwa 72 Millionen Arbeitstage fallen wegen Rückenschmerzen in Deutschland aus. Mit der vermehrten Arbeit im Homeoffice dürften diese Werte sogar noch mal steigen. Seit Monaten arbeiten viele Menschen nun von zu Hause aus – oft Read more about Kleinste Instrumente im Kampf gegen den Rückenschmerz[…]

Mit Fast-Track-Operationen zum schnellen Heilungserfolg

Bei dem Schwäbisch Haller Wolfgang Giese wurde eine ausgeprägte Hüftarthrose festgestellt. Eine Operation war unumgänglich. Wenige Wochen nach der Diagnose wurde ihm am Diakoneo Diak Klinikum in Schwäbisch Hall mit einem besonders schonenden Verfahren eine neue Hüfte eingesetzt. Bei Dr. Dirk Steinhagen, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Leiter des Endoprothetikzentrums der Maximalversorgung ist Wolfgang Read more about Mit Fast-Track-Operationen zum schnellen Heilungserfolg[…]

Meniskusresektion oder direkt das Bein durchsägen?

Bei Patienten mit Meniskus- und Knorpelschäden sollte überprüft werden, ob eine O- oder X-Beinstellung besteht. In diesen Fällen kann es sinnvoll sein, wenn zusätzlich zu den Standardtherapien eine Achs-Korrektur erfolgt. Dr. Tobias Gensior, FA für Orthopädie, Unfallchirurgie und spezielle Unfallchirurgie am OPND Neuss, stellt dazu neueste Erkenntnisse auf dem „BVASK digital 2021“ am 17. Februar Read more about Meniskusresektion oder direkt das Bein durchsägen?[…]

Operieren in den Tiefen des Gehirns

Die Beschwerden kamen schleichend mit leichten Gleichgewichtsstörungen. Georg Hüppes Orthopäde vermutete eine Arthrose. „Rund ein Jahr haben sich die Beschwerden hingezogen, dann zeigte die Aufnahme des MRT die wahre Ursache, einen Tumor im Gehirn“, erinnert sich der 62-Jährige. Eine Stunde später war Hüppe im Clemenshospital, dessen Klinik für Neurochirurgie auf Tumoren im Gehirn spezialisiert ist. Read more about Operieren in den Tiefen des Gehirns[…]

Biophysiker entschlüsseln Geheimsprache von Knochen

Unsere Knochen verfügen über Sinnesfühler, die auf Druck reagieren und miteinander kommunizieren: „Diese Mechanosensoren ermöglichen, dass Knochen dort angebaut wird, wo er mechanisch nötig ist und anderswo abgebaut wird“, sagt Richard Weinkamer von der Abteilung Biomaterialien. Dem Rätsel, wo sich diese Mechanosensoren befinden, kamen die Forscher einen entscheidenden Schritt näher: Ein im Inneren des Knochens Read more about Biophysiker entschlüsseln Geheimsprache von Knochen[…]