Gesprächsrunde mit Kanzlerin Merkel

Der Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV), Franz-Josef Holzenkamp, fordert Insektenschutz mit Augenmaß: „Genossenschaften und ihre landwirtschaftlichen Mitglieder sind sich ihrer Verantwortung sehr bewusst – wirksamer Schutz der Artenvielfalt setzt allerdings ein Miteinander aller Beteiligten voraus.“ Knapp zwei Wochen nach dem Kabinettsbeschluss fand am Dienstagabend ein Spitzengespräch zum Insektenschutzpaket statt. Dazu hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel die Read more about Gesprächsrunde mit Kanzlerin Merkel[…]

Statement zu neuen Pflanzenschutz-Regelungen

Statement von Jens Stechmann, Vorsitzender der Bundesfachgruppe Obstbau und Vorsitzender des Bundesausschusses Obst und Gemüse (BOG) zum heutigen Beschluss der Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung sowie des Bundesnaturschutzgesetzes der Bundesregierung: „Es ist erfreulich, das nun Ausnahmeregelungen für Pflanzenschutzmaßnahmen im Gartenbau, im Obst- Gemüsebau und sonstigen Sonderkulturen in Gebieten von gemeinschaftlicher Bedeutung gelten sollen. Die Betriebe haben in den vergangenen Read more about Statement zu neuen Pflanzenschutz-Regelungen[…]

IVA mahnt Korrekturen am Insektenschutzpaket an

Der Industrieverband Agrar e. V. (IVA) hält einzelne der geplanten Regelungen im Rahmen des Insektenschutzpakets der Bundesregierung für nicht zielführend, wirkungslos und in Teilen kontraproduktiv. Dies teilte der Wirtschaftsverband heute dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) in seiner Stellungnahme zum Änderungsentwurf der Pflanzenschutz-Anwendungsverordnung mit. Der weltweite Rückgang der Insektenpopulationen ist nach Ansicht des IVA Read more about IVA mahnt Korrekturen am Insektenschutzpaket an[…]

Von der Theorie zur Praxis: Technikerklasse erarbeitet Wanderausstellung zur Biodiversität

Die Diskussion um den Rückgang der Artenvielfalt ist in aller Munde. Auch die Technikerklasse der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau an der Staatlichen Meister- und Technikerschule für Weinbau und Gartenbau in Veitshöchheim beschäftigt sich seit geraumer Zeit mit diesem Thema. In ihrem Projekt „Biodiversität“ entwerfen die Studierenden kreative Ansätze zur Sensibilisierung und Aufklärung rund um die Read more about Von der Theorie zur Praxis: Technikerklasse erarbeitet Wanderausstellung zur Biodiversität[…]

Kunst statt Kunststoff

Am 24. September 2020 startet die Online-Auktion „Kunst statt Kunststoff“. Die Erlöse kommen komplett der Gesellschaft zur Rettung der Delphine (GRD) zugute, die sich für die Beseitigung von Geisternetzen in der Ostsee einsetzt. Auch ein wundervolles Werk der Künstlerin Claudia Solbach, Ehefrau des 1. GRD-Vorsitzenden Sigmar Solbach, kann bei der Auktion ersteigert werden. KUNST STATT KUNSTSTOFF Read more about Kunst statt Kunststoff[…]

Verraten und verkauft

Der Geschäftsführer des Forstunternehmerverbandes AfL Niedersachsen und promovierte Forstwissenschaftler, Dr. Maurice Strunk, ist weiterhin entsetzt. Es ist unfassbar, wie der Niedersächsische Weg zustande gekommen ist. Und wie ihn die Landesregierung jetzt durch das parlamentarische Verfahren prügelt. Denn bisher hat es keine Einbindung der forstlichen Verbände und ihres Sachverstandes gegeben. Gesprochen wurde allein mit Landwirten und Read more about Verraten und verkauft[…]

Rügen: Großes Geisternetz und 13 Autoreifen aus der Ostsee geborgen

Vor wenigen Tagen holten Taucher der Tauchbasis Prora und der Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) ein großes Nylon-Schleppnetz, 13 Autoreifen, mehrere Metallteile und anderen Unrat vor Rügen aus der Ostsee. Insgesamt wurde bei dieser Aktion mit sechs „Für MEER LEBEN“-Geisternetztauchern an zwei Tauchtagen in 22 Tauchgängen weit über eine Tonne Müll vom Meeresgrund Read more about Rügen: Großes Geisternetz und 13 Autoreifen aus der Ostsee geborgen[…]

Saarland Artenreich – Neue Blühlandschaften mit der LEG Saar und Jäger-Vereinigung

Im Saarland sind in diesem Sommer auf über 40 Hektar neue Blühlandschaften entstanden, die vielen bedrohten Tierarten Schutz und Nahrung bieten. Dafür haben die Landesentwicklungsgesellschaft Saarland, LEG Saar, und die Vereinigung der Jäger des Saarlandes (VJS) gemeinsam mit zahlreichen saarländischen Gemeinden gesorgt: saarlandweit haben sie auf einer Fläche, die der Größe von über 50 Fußballplätzen Read more about Saarland Artenreich – Neue Blühlandschaften mit der LEG Saar und Jäger-Vereinigung[…]

Geisternetze: Der Kampf geht weiter!

In der Woche vom 31. August bis 5. September werden Taucher vor der Küste von Rügen wieder versunkene Fischernetze aus der Ostsee bergen. Ziel ist es, an zwei Tauchtagen mehrere Geisternetze von Wracks und anderen Fundstellen zu bergen. Dabei steht ein großes Nylon-Schleppnetz im Mittelpunkt der Aktion. Es ist der zweite Großeinsatz gegen Geisternetze der Read more about Geisternetze: Der Kampf geht weiter![…]

Der Grüne Punkt macht Konstanz CO2-neutral

Alle reden über CO2 und denken dabei meist an Mobilität oder Energieversorgung. Dabei können wir durch Mülltrennung und Kreislaufwirtschaft schon enorme Mengen an klimaschädlichen Treibhausgasen sparen: Der Grüne Punkt hat im Jahr 2019 durch Recycling und Verwertung von gut 1,7 Millionen Tonnen Verpackungsabfällen 1,02 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente eingespart. Das entspricht der jährlichen CO2-Emission von 85.000 Read more about Der Grüne Punkt macht Konstanz CO2-neutral[…]