(K)Ein malerischer Meerblick

Eine kreuzfahrttypische Lage und Ausstattung der Passagierkabinen begründet keinen Reisemangel. Der "malerische Meerblick" darf von Promenadendeck und Reling beeinträchtigt sein und die Kabinen dürfen eng sowie die Betten hochgebaut sein. ARAG Experten verweisen auf das Urteil des Amtsgerichts Frankfurt am Main (Urteil vom 04.07.2018, Az.: 29 C 404/18 (40), rechtskräftig). Sie wollen mehr erfahren? Lesen Read more about (K)Ein malerischer Meerblick[…]

Ausschluss von der Klassenfahrt

Wegen mehrfachen Fehlverhaltens wurde ein Schüler der 6. Klasse von einer Klassenfahrt ausgeschlossen. Auch der Versuch eines klärenden Gesprächs war gescheitert. Ein gegen den Ausschluss gerichteter Eilantrag blieb nach Auskunft der ARAG Experten vor dem Verwaltungsgericht Aachen ohne Erfolg (Beschluss vom 01.07.2019, Az.: 9 L 752/19). Sie wollen mehr erfahren? Lesen Sie die aktuelle Pressemitteilung Read more about Ausschluss von der Klassenfahrt[…]

Als Tramper reist man preiswert – und gefährlich!

An Deutschlands Straßen sieht man den ausgestreckten Daumen heute seltener als noch vor zehn oder 20 Jahren. Trotzdem liegt das Trampen wieder voll im Trend. Ob von der Schule nach Hause oder vom Heimatort durch halb Europa: Trampen ist die preiswerteste und kommunikativste Art zu Reisen – leider aber auch eine der gefährlichsten. Denn weder Read more about Als Tramper reist man preiswert – und gefährlich![…]

Urlaub: Welche Zahlungsmittel sind die besten?

Dank des Euro müssen Sie sich längst nicht mehr vor dem Urlaub mit Lira, Peseten oder Drachmen eindecken. Ganz unvorbereitet sollten Sie die Reise ins Ausland aber nicht antreten. ARAG Experten geben Tipps, worauf Sie achten sollten. Girocard – Europas Nr. 1 Versehen mit dem Maestro- oder VPay-Zeichen, ist die Girocard – früher EC-Karte – Read more about Urlaub: Welche Zahlungsmittel sind die besten?[…]

Unerlaubte Reisemitbringsel

Der Ferienzeit ist vorbei und für die nächsten Monate müssen die Urlaubserinnerungen über den Alltag hinweghelfen. Wie gut, wenn man einige mehr oder weniger kostspielige Souvenirs heimgebracht hat, die die Erinnerung an die schönste Zeit des Jahres wachhalten. Doch Vorsicht: Für einige Mitbringsel interessiert sich auch der Zoll. Und statt der schönen Urlaubsträume bedeuten sie Read more about Unerlaubte Reisemitbringsel[…]

Plastikgeld für Kids

Kinder und Jugendliche sollen möglichst früh den Umgang mit Geld lernen. Dazu ist das Taschengeld – erst wöchentlich, später monatlich ausgezahlt – das Mittel der Wahl. Aber auch das bargeldlose  Bezahlen will gelernt sein. Plastikgeld für Kids ist daher gar keine so dumme Sache, finden ARAG Experten. Es kommt nur auf die Details an. Kreditkarten Read more about Plastikgeld für Kids[…]

Teddykauf mit Tücken

Offenbar ist die Größe von Plüschtieren eine dehnbare Angelegenheit. Daher weisen ARAG Experten Verbraucher darauf hin, beim Teddykauf genau hinzuschauen, welche Maße genannt werden. Die Größe darf nämlich auch in der Diagonalen angegeben werden, ohne dass dies als irreführende Werbung gilt. ARAG Experten verweisen auf einen konkreten Fall, in dem ein Plüschteddy online mit einer Read more about Teddykauf mit Tücken[…]

Recht auf Bedenkzeit vor einer OP

Sie war nachts gestürzt, mit einem Oberschenkelhalsbruch in die Klinik eingeliefert worden und hatte Schmerzen. Die Ärzte entschieden, direkt am Morgen zu operieren und führten daraufhin das Aufklärungsgespräch noch in derselben Nacht. Nur unwillig gab die etwas überrumpelte Frau ihr Einverständnis. Am nächsten Morgen folgte dann –- früher als eigentlich geplant – die Operation, ohne Read more about Recht auf Bedenkzeit vor einer OP[…]

Urlaubsanspruch darf in der Elternzeit gekürzt werden

Nach Auskunft der ARAG Experten mit Hinweis auf das Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz (BEEG) darf ein Arbeitgeber den Urlaub während der Elternzeit des Arbeitnehmers für jeden Monat um ein Zwölftel kürzen. Voraussetzung: Er muss eine darauf gerichtete empfangsbedürftige rechtsgeschäftliche Erklärung abgeben. In einem konkreten Fall hatte eine Arbeitnehmerin das Nachsehen und musste eine anteilige Kürzung ihrer Read more about Urlaubsanspruch darf in der Elternzeit gekürzt werden[…]

Telefonnummer nicht erforderlich

Eine Online-Plattform wie Amazon ist nicht verpflichtet, dem Verbraucher vor Vertragsabschluss stets eine Telefonnummer zur Verfügung zu stellen. Sie muss dem Verbraucher lediglich ein geeignetes Kommunikationsmittel bereitstellen, über das er mit ihr schnell in Kontakt treten und effizient kommunizieren kann. Dies hat laut ARAG der Gerichtshof der Europäischen Union entschieden und damit die deutsche Regelung Read more about Telefonnummer nicht erforderlich[…]