Kissenschlacht UND Candycrush: WE DO entwickelt die neue „SCHAU HIN!“-Aktionskampagne „Medien lieber miteinander“

Kinder wachsen mit dem Internet und Sozialen Medien auf, nutzen Smartphone, Laptop und Co. schon im jungen Alter scheinbar ganz intuitiv. Um den sicheren Umgang mit digitalen Medien zu lernen, brauchen sie jedoch die Begleitung ihrer Eltern – darauf weist die von der Berliner Agentur WE DO gestaltete Aktionskampagne hin. Mit Blick auf die eigene Read more about Kissenschlacht UND Candycrush: WE DO entwickelt die neue „SCHAU HIN!“-Aktionskampagne „Medien lieber miteinander“[…]

Jeder sechste AOK PLUS-Versicherte in Online-Filiale

Zehntausende Anträge auf Kinderkrankengeld und ein deutlicher Zuwachs von Nutzerinnen und Nutzern bis ins hohe Alter – das ist die Bilanz der Online-Filiale der AOK PLUS nach einem Jahr Pandemie. Aktuell setzt knapp jeder sechste der 3,4 Millionen Versicherten auf den digitalen Kontakt zur Gesundheitskasse. Das sind mehr als 534.000 Menschen. Die Online-Filiale ergänzt als Read more about Jeder sechste AOK PLUS-Versicherte in Online-Filiale[…]

MHH und AOK starten Studie zu palliativmedizinischer Versorgung in Niedersachsen

Schwerkranke und sterbende Menschen benötigen in der letzten Phase ihres Lebens bestmögliche Betreuung und menschliche Zuwendung.  Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) und die AOK Niedersachsen wollen daher in einer aktuellen Studie untersuchen, wie neue Versorgungsformen in der ambulanten Palliativversorgung in Niedersachsen umgesetzt werden. Um die Versorgung schwerkranker Menschen zu verbessern, hat der Gesetzgeber in den Read more about MHH und AOK starten Studie zu palliativmedizinischer Versorgung in Niedersachsen[…]

Palliativstation des KWM-Juliusspital feiert 20-jähriges Bestehen

Seit zwanzig Jahren erhalten Patienten mit unheilbaren, weit fortgeschrittenen Erkrankungen auf der Palliativstation des Klinikum Würzburg Mitte, Standort Juliusspital, eine ganzheitliche Versorgung und Betreuung. Am 02. Mai 2001 wurde die Station – damals in Trägerschaft der Stiftung Juliusspital Würzburg – als erste in Unterfranken eröffnet.   „Unsere Planungen für eine stationäre Palliativversorgung begannen schon im Jahr Read more about Palliativstation des KWM-Juliusspital feiert 20-jähriges Bestehen[…]

AOK stellt Selbstverwaltungsprinzip infrage

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) lehnt die im Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz (GVWG) vorgesehenen Änderungen zum Pflegebudget entschieden ab. Rückwirkend soll hier eine Regelung der Selbstverwaltungspartner ausgehebelt werden. „Im Dezember 2020 haben sich der GKV-Spitzenverband und die DKG nach langem Ringen um einen guten Kompromiss darauf verständigt, die neuen Regelungen für das Vereinbarungsjahr 2020 ausdrücklich als Empfehlungen umzusetzen. Die Read more about AOK stellt Selbstverwaltungsprinzip infrage[…]

RKI und Krankenkassen identifizieren gemeinsam wichtigste Vorerkrankungen für schweren COVID-19-Verlauf

Das Robert Koch-Institut (RKI) bekommt externe Unterstützung. Mehrere gesetzliche Krankenkassen und Forschungsinstitute des Netzwerks Universitätsmedizin identifizieren seit Beginn des Jahres gemeinsam mit dem RKI Risikofaktoren für schwere COVID-19-Verläufe. Das Ziel des gemeinsamen Projektes ist es herauszufinden, welche Vorerkrankungen bei Personen unter 80 Jahren besonders häufig mit einem schweren COVID-19 Verlauf einhergehen. Besonderes Augenmerk liegt auf Read more about RKI und Krankenkassen identifizieren gemeinsam wichtigste Vorerkrankungen für schweren COVID-19-Verlauf[…]

Gute Nachbarschaft schützt vor Einsamkeit

Die Gefahr sozialer Isolation ist durch die Kontaktbeschränkungen deutlich gewachsen. Fast jeder Zweite in Rheinland-Pfalz hält es für möglich, dass Menschen in direkter Nachbarschaft unbemerkt vereinsamen. Das zeigt eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland. Die Gesundheitskasse fördert in Kooperation mit Netzwerk Nachbarschaft jetzt innovative Projekte, um das gesunde Miteinander in Wohnortnähe zu stärken. Read more about Gute Nachbarschaft schützt vor Einsamkeit[…]

MHH und AOK erhalten Wissenschaftspreis: Studie zu Palliativversorgung in Niedersachsen ausgezeichnet

Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH), Institut für Allgemeinmedizin, und die AOK Niedersachsen haben den Wissenschaftspreis für „Regionalisierte Versorgungsforschung“ erhalten. Das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (Zi) zeichnet damit die Studie „Ambulante Palliativversorgung in Niedersachsen – regionale Unterschiede in der Versorgung von Menschen am Lebensende anhand von Qualitätsindikatoren“ aus. Auf Grundlage von AOK-Daten zeigt die Studie, Read more about MHH und AOK erhalten Wissenschaftspreis: Studie zu Palliativversorgung in Niedersachsen ausgezeichnet[…]

Ein Pieks für die elektronische Patientenakte

Seit Jahresbeginn stellen Krankenkassen in Deutschland ihren Versicherten eine persönliche elektronische Patientenakte (ePA) zur Verfügung. AOK PLUS-Versicherte haben über die App "AOK Mein Leben" Zugang zu ihrer ePA. Noch sind die Akten recht dünn, neben Notfalldaten und Medikationsplänen müssen Patienten ihr Dokumente, Arztbriefe, Befunde noch selbst hochladen. Doch das Großprojekt wächst weiter: In den kommenden Read more about Ein Pieks für die elektronische Patientenakte[…]

In den Sattel, fertig, los – mitfahren und gewinnen

Bestens für Gesundheit, Umwelt, Geldbeutel und Team-Spirit: Am 1. Mai startet die diesjährige Mitmachaktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ von AOK und ADFC. Wer bis Ende August an mindestens 20 Tagen zur Arbeit radelt, kann dabei auch einen von über 150 Preisen gewinnen. Auch Fahrten rund ums Home-Office zählen. Die Aktion steht in Rheinland-Pfalz unter Read more about In den Sattel, fertig, los – mitfahren und gewinnen[…]